Sind alle China-Experten gekauft?

Über aktuelle Nachrichten und Artikel über China diskutieren.
Taishan
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 29.11.2005, 20:19

Sind alle China-Experten gekauft?

Beitrag von Taishan » 21.11.2008, 21:07

Ein lesenswerter Beitrag der zum Hinterfragen unserer Informationsquellen anregt.
http://www.epochtimes.de/articles/2008/ ... 71775.html
Ich kann durch meine Erfarungen zumindest bestätigen, dass deutsche Sinologen und in China stationierte Journalisten die heissen Themen in China nicht oder nur sehr zurückhaltend ansprechen.
Die Verfolgung von Falun Gong erfährt man in den Medien so gut wie keine Details, obwohl die Empfindlichkeit Pekings in dieser Sache und die Vehemenz mit der Peking versucht, dieses Thema zu unterbinden, eigentlich stutzig machen müsste.

Benutzeravatar
SimonSayz
VIP
VIP
Beiträge: 1948
Registriert: 19.09.2005, 19:47
Wohnort: Beethoven, Deutsche Telekom, Haribo

Re: Sind alle China-Experten gekauft?

Beitrag von SimonSayz » 21.11.2008, 21:16

Jup, alle Cina-Experten, Sinologen, Botschafter sind sie gekauft und alle stecken unter einer Decke!

Genauso war es auch mit der gefakten Mondlandung, Elvis lebt und Scientology ist eine Religion . . . :roll:
Rosen sind rot, Gras ist grüner
Ich kann nicht dichten, gegrillte Hühner

Benutzeravatar
no1gizmo
VIP
VIP
Beiträge: 2710
Registriert: 19.11.2005, 19:10
Wohnort: Berlin

Re: Sind alle China-Experten gekauft?

Beitrag von no1gizmo » 21.11.2008, 22:06

Von wem gekauft? Bitte Adresse an die ich meine Bewerbung richten darf per PN an mich :wink:
我是德国人,欧洲人和地球人

Blog über Leben und Arbeit in China- und Japan

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12155
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Sind alle China-Experten gekauft?

Beitrag von ingo_001 » 21.11.2008, 22:24

Die könnten sich mich gar nicht leisten, dazu kommt noch: Pro-China ist bei mir nicht = "Regierungs-Konform".
Also werden sie wohl kaum auf meine sicher horenden Honorarforderungen eingehen, zumal wenn die eingebaute "Kritik-Bombe" unvermeidlich incl. ist - irgendwie schade :mrgreen:

Sollte die chinesische Regierung aber wider Erwarten doch interessiert sein: Bitte per PN melden :mrgreen:
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Benutzeravatar
domasla
VIP
VIP
Beiträge: 3477
Registriert: 12.07.2005, 09:29
Wohnort: Kronach, Bayern, Deutschland

Re: Sind alle China-Experten gekauft?

Beitrag von domasla » 21.11.2008, 22:39

Was sollen wir als Nicht-Sinologen, Nicht-Botschafter und Nicht-Journalisten darauf antworten?

D., der sich noch nicht sicher ist, ob es sich um eine Diskussionsgrundlage oder eine... Meldung handelt.

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16631
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Sind alle China-Experten gekauft?

Beitrag von Laogai » 21.11.2008, 22:45

Ein altes chinesisches Sprichwort lautet: 法轮宣传甲天下 :shock:
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
Yingxiong
Titan
Titan
Beiträge: 7180
Registriert: 12.11.2006, 17:50
Wohnort: Schweiz, Oberfranken, Beijing
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Sind alle China-Experten gekauft?

Beitrag von Yingxiong » 21.11.2008, 23:49

Nach 3 Jahren den ersten Beitrag - und dann ein FG-Jünger!
R.I.P. Little Yingxiong Engelskind 05.01.2013

Die Erinnerung ist das Fenster durch das wir Dich sehen können, wann immer wir wollen...

Man sagt, die Zeit heilt alle Wunden - ich hab die Zeit noch nicht gefunden!

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12155
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Sind alle China-Experten gekauft?

Beitrag von ingo_001 » 22.11.2008, 00:05

Yingxiong hat geschrieben:Nach 3 Jahren den ersten Beitrag - und dann ein FG-Jünger!
Oder ein "Schläfer" :mrgreen:
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Benutzeravatar
Yingxiong
Titan
Titan
Beiträge: 7180
Registriert: 12.11.2006, 17:50
Wohnort: Schweiz, Oberfranken, Beijing
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Sind alle China-Experten gekauft?

Beitrag von Yingxiong » 22.11.2008, 00:18

Dann soll er weiter schlafen!
R.I.P. Little Yingxiong Engelskind 05.01.2013

Die Erinnerung ist das Fenster durch das wir Dich sehen können, wann immer wir wollen...

Man sagt, die Zeit heilt alle Wunden - ich hab die Zeit noch nicht gefunden!

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12155
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Sind alle China-Experten gekauft?

Beitrag von ingo_001 » 22.11.2008, 00:24

domasla hat geschrieben:Was sollen wir als Nicht-Sinologen, Nicht-Botschafter und Nicht-Journalisten darauf antworten?

D., der sich noch nicht sicher ist, ob es sich um eine Diskussionsgrundlage oder eine... Meldung handelt.
Vielleicht eine Meldung, die zu einer Diskussionsgrundlage annimieren soll :?:
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12155
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Sind alle China-Experten gekauft?

Beitrag von ingo_001 » 22.11.2008, 00:25

Yingxiong hat geschrieben:Dann soll er weiter schlafen!
Dann wünschen wir ihm mal einen guten Schlaf :mrgreen:
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Benutzeravatar
Yingxiong
Titan
Titan
Beiträge: 7180
Registriert: 12.11.2006, 17:50
Wohnort: Schweiz, Oberfranken, Beijing
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Sind alle China-Experten gekauft?

Beitrag von Yingxiong » 22.11.2008, 00:30

Sing:
Schlaf, FG, schlaf!
Dein Vater ist ein Schaf,
Deine Mutter ist ein ...
R.I.P. Little Yingxiong Engelskind 05.01.2013

Die Erinnerung ist das Fenster durch das wir Dich sehen können, wann immer wir wollen...

Man sagt, die Zeit heilt alle Wunden - ich hab die Zeit noch nicht gefunden!

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12155
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Sind alle China-Experten gekauft?

Beitrag von ingo_001 » 22.11.2008, 00:37

SimonSayz hat geschrieben:Jup, alle Cina-Experten, Sinologen, Botschafter sind sie gekauft und alle stecken unter einer Decke!

Genauso war es auch mit der gefakten Mondlandung, Elvis lebt und Scientology ist eine Religion . . . :roll:
Bei Elvis muss ich Dir aber wehemend widersprechen:

Elvis lebt und ist wohl auf. Ich hab ihn vor ein paar Tagen gesehen, als er hinter einer Katze her war, sie aber nicht erwischt hat, weil sein Besitzer was dagegen hatte.

Bin mir aber allerdings nicht sicher, ob Du diesen Elvis gemeint hast :mrgreen:
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

gzs
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 458
Registriert: 15.03.2006, 16:54

Re: Sind alle China-Experten gekauft?

Beitrag von gzs » 22.11.2008, 15:53

Jup, alle Cina-Experten, Sinologen, Botschafter sind sie gekauft und alle stecken unter einer Decke!
Ich habe mich immer schon gefragt wovon Sinologen eigentlich leben ... :)
Gerhard

Wichtig: Alles nur meine Meinung! Subjektiv!

Benutzeravatar
SimonSayz
VIP
VIP
Beiträge: 1948
Registriert: 19.09.2005, 19:47
Wohnort: Beethoven, Deutsche Telekom, Haribo

Re: Sind alle China-Experten gekauft?

Beitrag von SimonSayz » 22.11.2008, 21:44

. . . und man kann damit sogar gut leben: 4 Lamborghinis, Zweitvilla auf den Azoren, Schoßhündchen und eine Golfclubplatinjahresmitgliedskarte. FLG bietet nur Selbstmord und Mitglieder rekrutieren auf der kölner Domplatte. Ich habe mich fürs erste entschieden.
Rosen sind rot, Gras ist grüner
Ich kann nicht dichten, gegrillte Hühner

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 6 Gäste