IQIYI Streaming

Über aktuelle Nachrichten und Artikel über China diskutieren.
Antworten
Benutzeravatar
sweetpanda
VIP
VIP
Beiträge: 2838
Registriert: 12.02.2013, 20:39
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

IQIYI Streaming

Beitrag von sweetpanda » 01.11.2018, 13:45

Hallo,

nutzt jemand von euch IQIYI, den Streaming Dienst, dass "Netflix" von China?

Gibt es auch andere solche Anbieter in China?

Kann man Netflix oder ähnliche westliche Anbieter nutzen?

Wie viel kostet ein typisches IQIYI-Paket?

Sind die Inhalte westlichen Ursprungs oder chinesische Produktionen?

Könnte es die Regierung stören wenn zu "viele" Menschen diese Dienste nutzen, da sie dann kaum mehr Staatsfernsehen schauen?

Um die Sache abzukürzen:

IQIYI kam vor einigen Monaten an die Börse, das Wachstum der Nutzerzahlen ist sehr stark, Gewinne werden noch keine eingefahren.

Bei Netflix war es vor Jahren nicht anders, rasantes Nutzerzahlenwachstum und Verluste in der Startphase.
Mein Fehler war, dass ich je ein Buch aufgeschlagen habe.

Benutzeravatar
Phytagoras
VIP
VIP
Beiträge: 1787
Registriert: 03.12.2009, 20:54

Re: IQIYI Streaming

Beitrag von Phytagoras » 01.11.2018, 15:12

Youku hat nen eigenes Subservice.

Tencent auch (Tencent Video) und meines Erachtens ist Tencent eigentlich der Beste von allen, da dort eigentlich fast alle Filme, wenn sie auf Bluray erscheinen, kommen. So konnte man den neuen Jurassic World direkt schauen, als er auf Bluray erschien oder auch jetzt ist Incredibles 2 dort verfügbar.
An Serien halt eher asiatische.

Problem bei Tencent Video ist nur, dass einige Filme regionlocked sind und ohne chinesische IP man die nicht anschauen kann (wahrscheinlich, weil man sonst für die ich glaube 30-40RMB pro Monat die neusten Filme legal im Westen schauen könnte) und einige der Filme, bevor man sie anschauen will eine Gebühr innerhlab der Subscription haben, die glaub ich bei 2-5 RMB liegt.

Shenzhen
VIP
VIP
Beiträge: 4762
Registriert: 31.10.2010, 14:00
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: IQIYI Streaming

Beitrag von Shenzhen » 02.11.2018, 04:19

Ich denke es geht sweety eher um Tips wo er sein Geld hin verschieben soll als um den wirklichen Nutzen...

Es gibt diverser Anbieter die aehnliches anbieten, natuerlich haben die auch alle CCTV als Stream von daher eruebrigen sich Deine Bedenken. Es kann ab und an mal sein, dass Englische Serien oder Filme raus fliegen weil es irgendwem nicht passt. Ich vermute fast, dass die alle unter einer Decke stecken und am Ende alle Inhalte zentral kontrolliert und auch gehostet werden. Das meiste ist natuerlich Chinesisch, es gibt aber dieverse "Foreigner" Sektionen sowohl im Film- TV- und Kinderbereich.
Paketpreise sind stark Angebotsabhaenging, wenn man erst einmal irgend ein Paket gebucht hat wird man von diversen Anbietern mit Aktionen und Angeboten zugeschuettet. Wir nutzen das hauptsaechlich fuer die Kinder, da ist es am nervigsten wenn nach jedem 3 Minuten Song oder Kinder-Serie Werbung folgt. Auch gibts im Bezahlbereich weit mehr engischsprachiges.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste