Eilmeldung Coronavirus

Über aktuelle Nachrichten und Artikel über China diskutieren.
Petermedia
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 341
Registriert: 28.06.2014, 07:22
Wohnort: Shanghai
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Eilmeldung Coronavirus

Beitrag von Petermedia » 10.07.2021, 23:55

@sweet 🐼
I'm Prinzip gebe ich dir Recht.
Du solltest aber nicht außer acht lassen, dass dies natürlich auch für alle zukünftigen Entwicklungen von Impfstoffen gilt.
Bzgl. Nordstream 2 .

China wird sich nicht von westlichen
und erst Recht nicht von US Impfstoffe n abhängig machen.
Ich bin gespannt was aus der Kooperation mit Biontech wird.
Im übrigen kochen fast alle ihr eigenes Süppchen und Sinovac ist ja nur ein Impfstoff.
Corona war von Anfang an wohl das politischste Virus das es bisher gab und Strategien werden demnach politisch ausgefochten.
Und hier noch ein bisschen Lektüre und eine gute Nacht.
https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/ ... SARS-CoV-2

Petermedia
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 341
Registriert: 28.06.2014, 07:22
Wohnort: Shanghai
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Eilmeldung Coronavirus

Beitrag von Petermedia » 11.07.2021, 19:22

Wie politisch das ganze ist sieht man gut an diesem Beispiel.
https://youtu.be/Qfy_qoCz3Jo
Es geht um Biontech Lieferungen nach Taiwan.
Wenn man sich das Video unvoreingenommen anschaut fragt man sich schon wer ist hier der "Bad Boy"

Benutzeravatar
sweetpanda
VIP
VIP
Beiträge: 3175
Registriert: 12.02.2013, 20:39
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Eilmeldung Coronavirus

Beitrag von sweetpanda » 11.07.2021, 22:01

In den USA stauen sich Moderna und Biontech, die Produktion ist viel höher als die Nachfrage, in Europa geht das auch gerade los.
Warum nicht ein paar C17 Globemaster füllen und 40 Millionen binnen 2-3 Wochen liefern.
Eingewickelt in US und EU-Fahnen.
„Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben so trübsinnig machen.“

Benutzeravatar
Ajiate
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 862
Registriert: 28.03.2014, 20:24
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Eilmeldung Coronavirus

Beitrag von Ajiate » 11.07.2021, 22:38

Petermedia hat geschrieben:
11.07.2021, 19:22
Wenn man sich das Video unvoreingenommen anschaut fragt man sich schon wer ist hier der "Bad Boy"
Ah ja? Du fragst dich noch?
Die Geschichte ist ja schon seit Monaten bekannt.
Madame Tsai hat sich ein bisschen verkalkuliert.
Pacta sunt servanda .
Relativ Neues hier :
https://www.handelsblatt.com/politik/in ... AYCbKl-ap2
"Alles, was wir hören, ist eine Meinung, keine Tatsache. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit."
Marcus Aurelius
Diskussion: Eine Methode, andere in ihren Irrtümern zu bestärken .
Ambrose Bierce

Benutzeravatar
Ajiate
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 862
Registriert: 28.03.2014, 20:24
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Eilmeldung Coronavirus

Beitrag von Ajiate » 11.07.2021, 22:50

Heute bei Phoenix Bericht eines Vertreters von Ärzte ohne Grenzen zum Problem der Versorgung der "Restwelt" mit Impfstoff.
Auch die nicht sehr förderliche Rolle Deutschlands/EU in der Angelegenheit benennt Dr. Stöbe konkret.

https://www.phoenix.de/sendungen/ereign ... 88465.html
"Alles, was wir hören, ist eine Meinung, keine Tatsache. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit."
Marcus Aurelius
Diskussion: Eine Methode, andere in ihren Irrtümern zu bestärken .
Ambrose Bierce

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 24492
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Eilmeldung Coronavirus

Beitrag von Grufti » 14.07.2021, 13:14

WHO warnt vor eigenmächtigem Vakzin-Mixen
Video

"Kreuzimpfungen haben mehr Nebenwirkungen"
"Schau´mer mal, dann seh´ng mer scho"


Solche Diskussionen der Mediziner hebt die Impfbereitschaft der impfunwilligen Bevölkerung ganz ungemein.... :roll: :roll: :(

PR-Leser: Chaotarchen sind am Werk
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 24492
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Eilmeldung Coronavirus

Beitrag von Grufti » 14.07.2021, 17:28

Für diejenigen Gäste unseres Forums, die sich noch kein Bild über die "2 Wochen - Quarantäne" in China gemacht haben, hier eine Bericht aus GEO 03/21

China behält jeden, der einreist, im Auge, um das Coronavirus fernzuhalten. In Shanghai checkte der Fotograf Justin Jin für zwei Wochen in einem Quarantänehotel ein: mit Vollpension und Dauerüberwachung
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
wingtsun
VIP
VIP
Beiträge: 1524
Registriert: 10.01.2011, 16:37
Wohnort: Paris
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Eilmeldung Coronavirus

Beitrag von wingtsun » 14.07.2021, 19:11

@Grufti: oh Gott, schön geschriebener Artikel. Ein Freund von mir war dieses Jahr sogar beruflich in China - da gabs auch Bluttest (anscheinend/angeblich Aids Test). Deckt sich aber relativ gut mit dem Artikel. Die beschriebene Freiheit, die es in Shanghai gibt, gibt es aber auch schon in Europa. Zumindest in Paris gibt es - nach dem Betreten der Bar mit Maske - danach kein corona mehr. Lach. Schönen Abend!
Ich bin wie dieser Paul, ein menschlicher Panzer.

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 24492
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Eilmeldung Coronavirus

Beitrag von Grufti » 14.07.2021, 19:58

da freut sich das Virenimperium

Corona in Holland: Festival beim NRW-Nachbar artet zum Superspreader-Event aus

Ein Festival in der niederländischen Stadt Utrecht wird zu einem Corona-Superspreader-Event. So ist die Lage beim NRW-Nachbarn Holland.
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Petermedia
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 341
Registriert: 28.06.2014, 07:22
Wohnort: Shanghai
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Eilmeldung Coronavirus

Beitrag von Petermedia » 19.07.2021, 09:07

Nun ist es fast soweit.
Die chinesische Impfgremium wohl analog zur deutschen Stiko, hat den Biontech Impfstoff empfohlen. Damit dürfte die Zulassung in China fast sicher sein.
Die Momentane Empfehlung lautet den Impfstoff vorerst als Booster zu verwenden, also einer zweit oder dritte Impfung.
Ich gehe davon aus das eine solche Kombination dann auch in der EU anerkannt wird, und im Umkehrschluss auch für die erleichterte Visaerteilung, die ja schon für mit dem chinesischen Vaccine geimpfte gilt, auch für Biontech geimpfte gilt.
https://mp.weixin.qq.com/s/Kqoaro_LQpMB6uQt6l3Vow

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16851
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Eilmeldung Coronavirus

Beitrag von Laogai » 22.07.2021, 12:22

Zero-Covid-Maßnahmen in Nanjing (YouTube). Ein japanischer Regisseur berichtet.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Petermedia
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 341
Registriert: 28.06.2014, 07:22
Wohnort: Shanghai
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Eilmeldung Coronavirus

Beitrag von Petermedia » 22.07.2021, 17:35

Man sollte aber schon anmerken, dass dies zumindest was das tægliche Leben angeht heute sowohl in Shanghai noch in Nanjing, wenig zu tun hat. Das Leben ist einfach fast normal.
Bis auf Zeigen des grünen QR codes an mals und Ubahn ( dort sind Masken nach wie vor Bedingung) bekommt man von Covid nicht sehr viel mit.
Die manchmal dramatischen Aufnahmen sind fast alle Videos von vor 15 Monaten, so auch dieses.
Auch die oft dramatisch geschilderte Heim quarantäne ist heute eher ein ( meist unerfüllter ) Wunsch denn Realität.
Einzig die Hotelquarantäne ist heute ziemlich optimiert worden und realistisch dargestellt.

Die wirklich interessante Frage traut sich kaum jemand zu stellen.
Wie wird sich diese Megabubble mit ihren vielen kleinen Subbubble wieder in die Welt einfügen.
Ich glaube viele haben noch nicht begriffen, dass das Spiel auch 2022 weiter geht.

Petermedia
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 341
Registriert: 28.06.2014, 07:22
Wohnort: Shanghai
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Eilmeldung Coronavirus

Beitrag von Petermedia » 27.07.2021, 18:20

Nachdem ja schon letzte Woche etliche Leute nach ihren Inlands Flügen in Nanjing in Quarantäne geschickt wurden, hier noch die passende Meldung.
https://mp.weixin.qq.com/s/z7OYKh-gD5gPOCY_hypnYw
Böse Zungen behaupten, dass in China das griechische Alphabet zunehmend Beachtung im Curriculum der 🏫 haben wird.
Für mich ein Hinweis mehr, dass wir bis 2023 nicht Quarantänefrei einreisen werden.

Petermedia
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 341
Registriert: 28.06.2014, 07:22
Wohnort: Shanghai
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Eilmeldung Coronavirus

Beitrag von Petermedia » 28.07.2021, 10:52

Wer sich fùr die aktuellen QUARANTÄNE REGELN
In China interessiert kann hier reinschauen.

https://mp.weixin.qq.com/s/t9FC27BdtG2c4_7jWkcEug

Wie immer gilt natürlich vor einer Reise. Immer die dann aktuellen Regeln zu lesen und sich in einer der WeChat Gruppen zu organisieren.

daf123
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 135
Registriert: 01.03.2020, 13:01
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Eilmeldung Coronavirus

Beitrag von daf123 » 01.08.2021, 10:43

Seid Ihr eigentlich alle geimpft?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste