Eilmeldung Coronavirus

Über aktuelle Nachrichten und Artikel über China diskutieren.
Benutzeravatar
Ajiate
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 810
Registriert: 28.03.2014, 20:24
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Eilmeldung Coronavirus

Beitrag von Ajiate » 18.11.2020, 00:01

Corona und kein Ende..............

Jeden Tag Neues bei den Abstandhalten-Vorschriften muss Klinkhammer vom Gebäudemanagement des WDR dem Personal beibringen :

z.B. beim Paternoster:

https://wdrmedien-a.akamaihd.net/medp/p ... r_wdr4.mp3
"Alles, was wir hören, ist eine Meinung, keine Tatsache. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit."
Marcus Aurelius
Diskussion: Eine Methode, andere in ihren Irrtümern zu bestärken .
Ambrose Bierce

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 23800
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Eilmeldung Coronavirus

Beitrag von Grufti » 19.11.2020, 20:14

Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 23800
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Eilmeldung Coronavirus

Beitrag von Grufti » 23.11.2020, 14:23

Asien und seine Corona-Strategien
Cluster, Tracking, Maskenpflicht: Asiatische Länder werden hinsichtlich ihrer Corona-Strategie gern als Musterschüler dargestellt. Was sie anders machen als der Rest der Welt - ein Überblick.
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16674
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 24 Mal

"Pandemie in Fernost"

Beitrag von Laogai » 23.11.2020, 23:33

Grufti via tagesschau.de hat geschrieben:Asien und seine Corona-Strategien
Und aus dem Teaser zur Meldung:
tagesschau.de hat geschrieben:Asiatische Länder werden hinsichtlich ihrer Corona-Strategie gern als Musterschüler dargestellt. Was sie anders machen als der Rest der Welt - ein Überblick.
In Asien gibt es 47 international anerkannten Länder. Aber im Artikel werden lediglich drei Länder erwähnt (eines davon international nicht anerkannt) und alle drei sind Inseln. So soll man sich also einen Überblick über den Umgang mit der "Pandemie in Fernost" verschaffen?

Auch werden die Maßnahmen in den einzelnen Ländern nur oberflächlich angerissen. Warum wird z.B. nicht erwähnt, dass auch auf Taiwan massiv eine Überwachung einzelner Personen in Quarantäne mittels Tracing von Smartphones vorgenommen wird?

Meine abendliche Medienschelte :wink:
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

jadelixx
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 923
Registriert: 07.04.2009, 11:49
Wohnort: HK
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: "Nordkorea-Verleugner"

Beitrag von jadelixx » 24.11.2020, 06:01

Laogai hat geschrieben:
23.11.2020, 23:33
In Asien gibt es 47 international anerkannten Länder. Aber im Artikel werden lediglich drei Länder erwähnt (eines davon international nicht anerkannt) und alle drei sind Inseln. So soll man sich also einen Überblick über den Umgang mit der "Pandemie in Fernost" verschaffen?
Da werden 3 Länder erwähnt, alle 3 international mehr oder weniger anerkannt (nur wird man massiv von der VR China bedroht, wenn man über Taiwan als Land redet).
Wie auch immer eins der erwähnten Länder ist Südkorea. Eine Insel ist das nicht.
Möglich, das auf Laogai’s Weltkarte Nordkorea einfach fehlt. Dann kann man das schon so sehen. :lol:
Laogai hat geschrieben:
23.11.2020, 23:33
Auch werden die Maßnahmen in den einzelnen Ländern nur oberflächlich angerissen. Warum wird z.B. nicht erwähnt, dass auch auf Taiwan massiv eine Überwachung einzelner Personen in Quarantäne mittels Tracing von Smartphones vorgenommen wird?
In Taiwan werden die Daten anonymisiert. So wird es jedenfalls hier beschrieben.
https://www.sciencedirect.com/science/a ... 1220322001
Warum erwähnt Laogai das nicht?
Sollte Taiwan als (noch) lebendige Demokratie und deren Umgang mit Daten mit der VR China gleichgesetzt werden?
Nothing in life is to be feared, it is only to be understood. Now is the time to understand more, so that we may fear less. - Marie Curie
The problem is not the problem. The problem is your attitude about the problem. - Jack Sparrow

Benutzeravatar
punisher2008
VIP
VIP
Beiträge: 4709
Registriert: 26.07.2008, 12:35
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Eilmeldung Coronavirus

Beitrag von punisher2008 » 24.11.2020, 08:22

Warum wird in dem Artikel Vietnam nicht erwähnt? Definitiv keine Insel, aber eines der Länder mit den niedrigsten Infektionen, und, was mich noch mehr beeindruckt, bis jetzt nicht EINEN Corona-bedingten Todesfall. Sogar die anderen erwähnten asiatischen Länder sollten von Vietnam lernen. Noch dazu ist es viel ärmer als die anderen Länder. Wie haben die es wohl geschafft die Pandemie so erfolgreich zu bekämpfen?

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16674
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 24 Mal

"Pandemie in Fernost"

Beitrag von Laogai » 24.11.2020, 12:10

jadelixx hat geschrieben:
Laogai hat geschrieben:Auch werden die Maßnahmen in den einzelnen Ländern nur oberflächlich angerissen. Warum wird z.B. nicht erwähnt, dass auch auf Taiwan massiv eine Überwachung einzelner Personen in Quarantäne mittels Tracing von Smartphones vorgenommen wird?
In Taiwan werden die Daten anonymisiert. So wird es jedenfalls hier beschrieben.
https://www.sciencedirect.com/science/a ... 1220322001
Warum erwähnt Laogai das nicht?
Danke für den hastig recherchierten Link! Der nächste Schritt wäre gewesen, dass du dir den Beitrag auch durchliest. Aber diesen Schritt hast du ganz offensichtlich ausgelassen.
Aus dem Beitrag:
sciencedirect.com hat geschrieben:In the meantime, CECC also set up a smartphone-based real-time locating system to track contacts’ phone signals and alert local authorities if anyone left their designated location or switched off their phone. Authorities would contact or visit those who triggered an alert within 15 min in person.
Also genau wie von mir geschrieben.

In Deutschland wäre das aus Datenschutzgründen undenkbar und viele würden auf die Barrikaden gehen, wenn dieses Vorgehen hier jemand vorschlagen würde. Auf Taiwan und auch in vielen anderen asiatischen Ländern wird das jedoch von der Bevölkerung akzeptiert. Von einer solchen Akzeptanz wird hier in Deutschland allerdings so gut wie nie berichtet. Nur von "staatlicher Überwachung", wenn es um die VR geht.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16674
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Eilmeldung Coronavirus

Beitrag von Laogai » 24.11.2020, 12:17

punisher2008 hat geschrieben:Warum wird in dem Artikel Vietnam nicht erwähnt? Definitiv keine Insel, aber eines der Länder mit den niedrigsten Infektionen, und, was mich noch mehr beeindruckt, bis jetzt nicht EINEN Corona-bedingten Todesfall.
Laut worldometers.info gab es bis dato offiziell bestätigt 35 Corona-Tote in Vietnam.
In Laos hingegen keinen einzigen bestätigten Todesfall und lediglich 39 Infizierte.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
Yingxiong
Titan
Titan
Beiträge: 7188
Registriert: 12.11.2006, 17:50
Wohnort: Schweiz, Oberfranken, Beijing
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: "Nordkorea-Verleugner"

Beitrag von Yingxiong » 24.11.2020, 12:18

jadelixx hat geschrieben:
24.11.2020, 06:01
Wie auch immer eins der erwähnten Länder ist Südkorea. Eine Insel ist das nicht.
Da die Grenze aber quasi unpassierbar ist, ist es quasi eine Insel. Infizierte Personen können so gut wie nicht durch.
R.I.P. Little Yingxiong Engelskind 05.01.2013

Die Erinnerung ist das Fenster durch das wir Dich sehen können, wann immer wir wollen...

Man sagt, die Zeit heilt alle Wunden - ich hab die Zeit noch nicht gefunden!

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16674
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 24 Mal

Wie jadelixx sich in die eigene Tasche lügt

Beitrag von Laogai » 24.11.2020, 22:22

Bewegung nur noch in einem 50-Meter-Radius erlaubt: wie Taiwans Handy-Überwachung funktioniert [Neue Züricher Zeitung]
Hier ein ebenfalls hastig recherchierter Artikel über Maßnahmen zur Corona-Bekämpfung auf Taiwan.

Soviel weiterhin zu dem, was jadelixx deklamierte: "In Taiwan werden die Daten anonymisiert".
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

jadelixx
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 923
Registriert: 07.04.2009, 11:49
Wohnort: HK
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Eilmeldung Coronavirus

Beitrag von jadelixx » 25.11.2020, 06:46

Laogai hat geschrieben:
24.11.2020, 22:22
Bewegung nur noch in einem 50-Meter-Radius erlaubt: wie Taiwans Handy-Überwachung funktioniert [Neue Züricher Zeitung]
Hier ein ebenfalls hastig recherchierter Artikel über Maßnahmen zur Corona-Bekämpfung auf Taiwan.

Soviel weiterhin zu dem, was jadelixx deklamierte: "In Taiwan werden die Daten anonymisiert".
Ok die Daten wurden nicht anonymisiert bzw nicht ausreichend.

Aus dem Sciencedirekt Artikel
Conclusion
In summary, the experience of comprehensive contact tracing in Taiwan can help devise potential approaches for controlling the COVID-19 outbreak. Management tools like TRACE can augment the capacity, decrease the workloads of contact tracers, and improve contact tracing effectiveness. Before the anonymized proximity tracing approach has proven to be effective in slowing the spread of transmission and with the satisfying response rate from contacts, traditional contact tracing with an integrated management system may still be the key in responding to the next wave of COVID-19.
Aus dem vom Laogai verlinkten Artikel:
Nur der Gesundheitsminister habe vollen Zugang zum System elektronischer Zaun; lokale Behördenmitarbeiter sähen lediglich die Quarantäne-Fälle in ihrem Gebiet. Beim Betreiber Chunghwa Telecom haben nach eigenen Angaben drei Personen Zugriff auf das System.
Das macht es leider nicht wesentlich besser.
Ich werde in Zukunft an einer mehr zeitgemaessen pessimistischeren Grundeinstellung arbeiten. Kann mir jemand eine besonders effektive Alkoholsorte empfehlen?
Yingxiong hat geschrieben:
24.11.2020, 12:18
jadelixx hat geschrieben:
24.11.2020, 06:01
Wie auch immer eins der erwähnten Länder ist Südkorea. Eine Insel ist das nicht.
Da die Grenze aber quasi unpassierbar ist, ist es quasi eine Insel. Infizierte Personen können so gut wie nicht durch.
Nee, also beim Thema Suedkorea bleibe ich hart. Ist keine Insel auch nicht quasi, sorry.
Nothing in life is to be feared, it is only to be understood. Now is the time to understand more, so that we may fear less. - Marie Curie
The problem is not the problem. The problem is your attitude about the problem. - Jack Sparrow

Benutzeravatar
punisher2008
VIP
VIP
Beiträge: 4709
Registriert: 26.07.2008, 12:35
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Eilmeldung Coronavirus

Beitrag von punisher2008 » 25.11.2020, 09:43

Laogai hat geschrieben:
24.11.2020, 12:17
punisher2008 hat geschrieben:Warum wird in dem Artikel Vietnam nicht erwähnt? Definitiv keine Insel, aber eines der Länder mit den niedrigsten Infektionen, und, was mich noch mehr beeindruckt, bis jetzt nicht EINEN Corona-bedingten Todesfall.
Laut worldometers.info gab es bis dato offiziell bestätigt 35 Corona-Tote in Vietnam.
In Laos hingegen keinen einzigen bestätigten Todesfall und lediglich 39 Infizierte.
OK, dann ist meine Quelle wohl etwas älter. Trotzdem, 35 Todesfälle in fast einem Jahr ist wirklich noch erträglich. Man muss auch bedenken dass das Land eine hohe Einwohnerzahl hat und dicht besiedelt ist. Irgendwas muss die Vietcong-Regierung also schon richtig machen.

Benutzeravatar
Yingxiong
Titan
Titan
Beiträge: 7188
Registriert: 12.11.2006, 17:50
Wohnort: Schweiz, Oberfranken, Beijing
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Eilmeldung Coronavirus

Beitrag von Yingxiong » 25.11.2020, 12:19

jadelixx hat geschrieben:
25.11.2020, 06:46
Yingxiong hat geschrieben:
24.11.2020, 12:18
jadelixx hat geschrieben:
24.11.2020, 06:01
Wie auch immer eins der erwähnten Länder ist Südkorea. Eine Insel ist das nicht.
Da die Grenze aber quasi unpassierbar ist, ist es quasi eine Insel. Infizierte Personen können so gut wie nicht durch.
Nee, also beim Thema Suedkorea bleibe ich hart. Ist keine Insel auch nicht quasi, sorry.
Stimmt. Die Fledermäuse fliegen scharenweise von Nordkorea nach Südkorea, werden dort gegessen und infizieren so die Leute.
R.I.P. Little Yingxiong Engelskind 05.01.2013

Die Erinnerung ist das Fenster durch das wir Dich sehen können, wann immer wir wollen...

Man sagt, die Zeit heilt alle Wunden - ich hab die Zeit noch nicht gefunden!

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16674
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 24 Mal

自我批评

Beitrag von Laogai » 26.11.2020, 22:25

jadelixx hat geschrieben:Ich werde in Zukunft an einer mehr zeitgemaessen pessimistischeren Grundeinstellung arbeiten. Kann mir jemand eine besonders effektive Alkoholsorte empfehlen?
Zur Frage: Leider nein.
Zum ersten Satz: Schlechte Idee! Deine Grundeinstellung ist doch bereits extrem pessimistisch...
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste