Welches Geschenk mitnehmen?

Allgemeine Fragen und Erfahrungsaustausch rund um China - Kultur - Geschichte usw.
Benutzeravatar
WolfR.
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 02.12.2007, 12:25

Welches Geschenk mitnehmen?

Beitrag von WolfR. » 02.12.2007, 17:04

Hallo,

meine Frau und ich wollen im Sommer unseren Freund (28 Jahre, Auto-Ingenieur) in Shanghai besuchen. Wir wollen ihm gerne ein schönes Geschenk mitnehmen. Da wir auch zu seinen Eltern eingeladen werden, gibt es hier die gleiche Frage.
Habe hier im Forum zwar schon einiges zu China Reisen gelesen, aber darauf noch keine Antwort gefunden. Das einzige was mir bisher empfohlen wurde ist deutscher Rotwein. Da ich selbst lieber französischen oder italienischen Rotwein trinke, steh ich nicht so ganz dahinter.
Wäre schön wenn ihr Tipps hättet.

Gruß Wolfgang
我是柏林人

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 23587
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Welches Geschenk mitnehmen?

Beitrag von Grufti » 02.12.2007, 17:12

Wilkommen in unserem Forum.

Veilelicht benutzt Du mal die Suchfunktion...unter "Geschenk" findest Du über 180 Beiträge, da schon etliche Male diese Frage gestellt worden ist...
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
WolfR.
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 02.12.2007, 12:25

Re: Welches Geschenk mitnehmen?

Beitrag von WolfR. » 02.12.2007, 19:55

Grufti hat geschrieben:...Veilelicht benutzt Du mal die Suchfunktion...unter "Geschenk" findest Du über 180 Beiträge, da schon etliche Male diese Frage gestellt worden ist...
Genau das habe ich gemacht und nach der 7. Seite aufgegeben noch brauchbare Hinweise zu finden! :cry:
Sonst hätte ich die Frage auch nicht gestellt.

Gruß Wolfgang
我是柏林人

Benutzeravatar
bue48
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 788
Registriert: 27.04.2007, 14:39
Wohnort: NRW & Guangzhou
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Welches Geschenk mitnehmen?

Beitrag von bue48 » 02.12.2007, 20:09

WolfR. hat geschrieben:
Grufti hat geschrieben:...Veilelicht benutzt Du mal die Suchfunktion...unter "Geschenk" findest Du über 180 Beiträge, da schon etliche Male diese Frage gestellt worden ist...
Genau das habe ich gemacht und nach der 7. Seite aufgegeben noch brauchbare Hinweise zu finden! :cry:
Sonst hätte ich die Frage auch nicht gestellt.

Gruß Wolfgang
Nicht böse sein - aber wie heißt es so schön? Ohne Fleiß kein Preis! :lol:

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 23587
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Welches Geschenk mitnehmen?

Beitrag von Grufti » 02.12.2007, 21:19

WolfR. hat geschrieben:Hallo,

meine Frau und ich wollen im Sommer unseren Freund (28 Jahre, Auto-Ingenieur) in Shanghai besuchen. Wir wollen ihm gerne ein schönes Geschenk mitnehmen. Da wir auch zu seinen Eltern eingeladen werden, gibt es hier die gleiche Frage.
Habe hier im Forum zwar schon einiges zu China Reisen gelesen, aber darauf noch keine Antwort gefunden. Das einzige was mir bisher empfohlen wurde ist deutscher Rotwein. Da ich selbst lieber französischen oder italienischen Rotwein trinke, steh ich nicht so ganz dahinter.
Wäre schön wenn ihr Tipps hättet.

Gruß Wolfgang
Wie wäre es mit deutschem Bier..?


Weißbier, "Schwarze Weisse", Pils... Dunkles Bier...usw usw.. DAS gibt es nicht in China, wohl aber Wein, de nicht schlecht sein soll.
Wir kennen auch nicht die Leute, die beschenkt werden sollen....
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16628
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Welches Geschenk mitnehmen?

Beitrag von Laogai » 02.12.2007, 22:30

Deinem Posting entnehme ich, dass dein Freund Chinese ist und seine Eltern einen ähnlichen "ethnischen Hintergrund" haben. Falsch geraten?

Sollte ich richtig liegen, dann zählt bei dem Geschenk an die Eltern weniger, um welches Präsent es sich dabei handelt als vielmehr um die Geste an sich!
Das Geschenk muss nicht teuer oder groß sein, sollte aber zumindest "deutsch" erscheinen (also kein Made in China an prominenter Stelle). Ich würde ein Kunsthandwerk aus eurer Region mitnehmen, klein und es darf in euren Augen auch ruhig kitschig sein. Oder einen Satz Postkarten aus eurer Stadt.

Bier (und andere Flüssigkeiten) würde ich nicht mitnehmen, da diese/s im Hauptgepäck verstaut werden muss und die Wahrscheinlichkeit, dass die Flasche in mehr als einem Glasstück am Zielflughafen ankommt, doch sehr hoch ist.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 23587
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Welches Geschenk mitnehmen?

Beitrag von Grufti » 02.12.2007, 22:52

Bier (und andere Flüssigkeiten) würde ich nicht mitnehmen, da diese/s im Hauptgepäck verstaut werden muss und die Wahrscheinlichkeit, dass die Flasche in mehr als einem Glasstück am Zielflughafen ankommt, doch sehr hoch ist.


Bier gibt es inzwischen in Plastikflaschen.. Wein nicht.. Ich hatte einen Quote von 5:1 bei Glasflaschen 8)
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16628
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Welches Geschenk mitnehmen?

Beitrag von Laogai » 02.12.2007, 23:15

Grufti hat geschrieben:Bier gibt es inzwischen in Plastikflaschen.. Wein nicht..
Da hast du natürlich recht und Chinesen würden sich über einen solchen "Fortschritt" in der Umverpackung vielleicht sogar freuen ("Klasse, in Auslandien gibt es Bier in moderner Plaste...!"). Mir jedoch bereitet Plastik in Verbindung mit Bier einen Schauder über den Rücken...
Wein gibt es schon seit mindestens 20 Jahren in Tetrapacks zu kaufen. Auch den würde ich nicht unbedingt als Gastgeschenk mitbringen. Es sei denn ich habe die feste Absicht, dass mein erster Besuch auch garantiert der letzte ist :wink:
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
belrain
VIP
VIP
Beiträge: 2696
Registriert: 10.08.2005, 09:45
Wohnort: China/Shanghai/QingPu/ZhuJiaJiao

Re: Welches Geschenk mitnehmen?

Beitrag von belrain » 03.12.2007, 06:06

Mach es einfach. Geh in einen Touri-Laden deiner Stadt und kauf etwas "aus deiner" Stadt. Der Vorteil ist, das gibt es garantiert nicht in China und es ist ein Stueck "deutsche Kultur". Das kommt gut an und ist nicht zu teuer.
Das Leben ist schön

Shanghai - seit 2009
1. April 2012 - Neuer Job (gleiche Firma) und nochmal mindestens 3 Jahre Shanghai
1. April 2015 - Neuer Job (gleiche Firma) und nochmal mindestens 3 Jahre Shanghai

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 23587
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Welches Geschenk mitnehmen?

Beitrag von Grufti » 03.12.2007, 09:38

belrain hat geschrieben:Mach es einfach. Geh in einen Touri-Laden deiner Stadt und kauf etwas "aus deiner" Stadt. Der Vorteil ist, das gibt es garantiert nicht in China und es ist ein Stueck "deutsche Kultur". Das kommt gut an und ist nicht zu teuer.
Genau !

z. B einen Bierkrug aus München.. Aachener Printen....... aber wie schon in anderen Threads geschriebn...keine Schwarzwälder Uhr ...
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Benutzeravatar
WolfR.
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 02.12.2007, 12:25

Re: Welches Geschenk mitnehmen?

Beitrag von WolfR. » 04.12.2007, 20:19

Danke an euch alle für die Tipps, da wir aus Berlin kommen wird es wohl sowas wie ein Brandenburger Tor oder Berliner Bär aus Porzellan oder etwas anderem nicht billig wirkendem Material. Wenn da irgendetwas von "Made in China" steht, werde ich es wegätzen, rausmeiseln oder so :lol:
Danke von Wolfgang
我是柏林人

Benutzeravatar
Haima
VIP
VIP
Beiträge: 1036
Registriert: 25.07.2007, 06:20
Wohnort: Schweiz

Re: Welches Geschenk mitnehmen?

Beitrag von Haima » 04.12.2007, 21:17

Hallo Wolfgang,

Ich nehme jeweils eine Foto-CD von meiner Heimatstadt, Haus, Wohnung, Umgebung usw. mit. Das kommt immer sehr gut an. Ein Buch mit vielen Bildern geht auch (Berlin bietet ja da viele Möglichkeiten, jedenfalls mehr als bei meiner Heimat....)

Dazu noch was Landestypisches, oder besser noch auch der Region. Für nicht so nahestehende Freunde oder Verwandte ist das ideal. Für sehr nahestehende Chinesen darf's dann auch noch etwas Spezilles sein (als Schweizer hab ich's da einfach: ein Taschenmesser).

Sehr erfolgreich sind immer das Gebäck unserer Region. Das lieben alle, obwohl nach eigenen Aussagen der Chinesen, sie doch gar nicht so gerne Süsses haben..... :)

Gruss

Haima

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16628
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Welches Geschenk mitnehmen?

Beitrag von Laogai » 04.12.2007, 21:39

Haima hat geschrieben:Ein Buch mit vielen Bildern geht auch (Berlin bietet ja da viele Möglichkeiten, jedenfalls mehr als bei meiner Heimat....)
Ja, das ist eine klasse Idee, ein Bildband über Berlin!
Dazu vielleicht noch einen kleinen Reiseführer über Berlin auf chinesisch. Die gibt es u.A. vorrätig bei Berlin Story. Dann können die Eltern auch die Fotos aus dem Bildband den entsprechenden Orten und deren Geschichte zuordnen.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
tony
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 153
Registriert: 03.12.2006, 21:07
Wohnort: upper franconia

Re: Welches Geschenk mitnehmen?

Beitrag von tony » 04.12.2007, 22:41

Ich hatte öfter schon Bildbände aus meiner Region mit!

Kommt immer sehr gut an!

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 23587
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Welches Geschenk mitnehmen?

Beitrag von Grufti » 04.12.2007, 22:45

Für alle,die aus München kommen: es gibt einen sehr interessanten Souvenirband nicht nur auf Russisch, Japanisch...sondern auch auf Chinesisch... :wink:
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste