Frage für die deutschen Damen hier.

Allgemeine Fragen und Erfahrungsaustausch rund um China - Kultur - Geschichte usw.
Benutzeravatar
drache1785
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 19.08.2006, 19:21

Frage für die deutschen Damen hier.

Beitrag von drache1785 » 22.07.2007, 13:37

Haben sie mal einen Partner aus China? Oder haben sie mal überlegt, einen chinesischen Partner zu finden? :?

Benutzeravatar
Koschka
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 424
Registriert: 03.02.2006, 12:54
Wohnort: Rostock

Beitrag von Koschka » 22.07.2007, 15:15

ich bin zwar keine dame und nicht mal eine frau, aber ich habe kürzlich einen chinesischen porno gesehen und weiss nun, warum es mehr weisse männer mit asiatischen frauen und nur sehr wenige weisse frauen mit asiatischen männer gibt. du verstehts, was ich meine ?

naja, war nur ein scherz.
Ich weinte, weil ich keine Schuhe hatte;
Bis ich einen traf, der keine Füße hatte.

http://www.flickr.com/photos/koschka1952/

Benutzeravatar
xhvonl
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 231
Registriert: 07.05.2007, 13:27

Beitrag von xhvonl » 22.07.2007, 16:06

Hat es was mit dem Porno zu tun? Ich würde mich freuen, wenn man mal näher erklärem könnte, damit ich mich ebenfalls entschieden kann, ob ich eine deutsche Partnerin endlich suchen sollte.
Cheutschland - egal, ob Chinesisch üben oder mit Chinesen Quatschen MSN: group149266@xiaoi.com

Benutzeravatar
Koschka
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 424
Registriert: 03.02.2006, 12:54
Wohnort: Rostock

Beitrag von Koschka » 22.07.2007, 16:24

sorry, die frage hat natürlich nichts mit porno zu tun.
ich wollte nur auf die kleinen anatomischen unterschiede hinweisen, die nun mal da sind und die man auch mit reden nicht beseitigen kann.
sei bitte nicht beleidigt.
Ich weinte, weil ich keine Schuhe hatte;
Bis ich einen traf, der keine Füße hatte.

http://www.flickr.com/photos/koschka1952/

Benutzeravatar
Bellerophon
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 166
Registriert: 09.04.2006, 23:33

Beitrag von Bellerophon » 22.07.2007, 16:29

Ich fürchte, der Koschka spielt auf die in Europa weitverbreitete Meinung an, dass die Genitalien asiatischer Männer angeblich knapper ausfallen als die der Europäer.

Ob dass tatsächlich der Fall ist, kann ich nicht bestätigen. Und ob das dann das beobachtete Ungleichgewicht bei der Pärchenbildung erklärt, kann ich auch nicht sagen.

Vielleicht liegt es auch an der Gesamtkörpergröße aber bestimmt nicht nur an den Äußerlichkeiten.

Benutzeravatar
drache1785
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 19.08.2006, 19:21

Beitrag von drache1785 » 22.07.2007, 16:36

Ich weiß ganz genau, was du meinst. Ja, das ist leider die Wahrheit, aber ist kein Problem. Jetzt in Deutschland haben auch viele weiße Frauen Partner aus Vietnam. Ich hatte auch schon Erfahrungen mit weißen Frauen. Wieso nicht so viele weiße Frauen Lust auf Asiatische Männer haben, kann man nicht einfach mit körperlichem Grund antworten. Vielleicht die Kultur, Charakter, oder asiatische Traditionen... ich habe schon gehört, dass viele deutsche Frauen denken, dass es keine Zukunft mit uns Asiaten gibt, denn sie finden, dass wir asiatische Männer wegen der Tradtion endlich asiatischen Frauen heiraten würden. Ja, es gibt solche asiatische Arschlöcher, die nur Popenchance bei weißen Frauen bekommen möchten. Aber nicht jede ist so. Viele lieben wirklich sehr seine weiße Partnerin, und will sogar schon ihr heiraten. Aber die Vorurteile für asiatische Männer gibt es aber leider schon im Gedanken von vielen deutschen Frauen.

Und über die Pornofilm, ich glaube, das nicht eine chinesische ist, weil momentan es noch so wenige chinesische Pornofilme gibt. :wink:

Benutzeravatar
xhvonl
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 231
Registriert: 07.05.2007, 13:27

Beitrag von xhvonl » 22.07.2007, 17:23

Körperlich fällt es in Asien sehr unregelmäßig aus. Schwer zu sagen. Ich suche bald mal die Statistik.

Ich möchte schon immer Porno aus China sehen, leider keinen Erfolg. 99% ist japannisch.

Aiatische Männer würden endlich aus Tradition Landsfrauen heiraten? Meine chinesischen Freunden würden es aber eher nicht machen, wenn ihnen Chance kommt, blonde Frauen kennenzulernen. Vieleicht ist die chinesiche Tradition hinsichtlich der Heirat verschieden als die der anderen Länder. Wahrscheinlich. :?
Cheutschland - egal, ob Chinesisch üben oder mit Chinesen Quatschen MSN: group149266@xiaoi.com

Benutzeravatar
Koschka
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 424
Registriert: 03.02.2006, 12:54
Wohnort: Rostock

Beitrag von Koschka » 22.07.2007, 18:55

xhvoni

sag mal eine ganz andere frage. deine signatur ist so komisch. auf meinem computer kann ich auch chinesische schriftzeichen anzeigen, aber deine signatur ist mir bisher unverständlich geblieben.
kannst du / willst du uns aufklären ?
Ich weinte, weil ich keine Schuhe hatte;
Bis ich einen traf, der keine Füße hatte.

http://www.flickr.com/photos/koschka1952/

Benutzeravatar
Koschka
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 424
Registriert: 03.02.2006, 12:54
Wohnort: Rostock

Beitrag von Koschka » 22.07.2007, 19:11

chinesische pornos gab es zumindest früher in der san li tun in beijing.
da diese strasse abgerissen worden sein soll, hat sich der platz sicher nur verlagert. den unterschied zwischen japanischen und chinesischen pornos kann man eigentlich leicht erkennen. was dieses thema betrifft sind die japaner ganz schön pervers und einfallslos.

aber zurück zum eigentlichen thema. ich weiss, dass viele chin. männer gern mal eine europäische oder amerikanische blonde frau "auspropieren" wollen. sorry für diesen ausdruck. das problem scheint zu sein, dass diese chin. oder asiatischen männer nicht mit dem selbstbewusstsein sprich mit der emanzipation dieser frauen klar kommen. das fällt ja schon manchmal weissen männern schwer. ich glaube das ist der grund, dass es weitaus mehr beziehungen, ehen etc. gibt, wo der mann europäer oder ami ist und die frau asiatin.

gruss koschka
Ich weinte, weil ich keine Schuhe hatte;
Bis ich einen traf, der keine Füße hatte.

http://www.flickr.com/photos/koschka1952/

Benutzeravatar
PAX
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 185
Registriert: 21.07.2007, 02:26
Wohnort: Augusta Treverorum

Beitrag von PAX » 23.07.2007, 05:06

Chinesische Pornos gibt es in China in Mengen zu kaufen, allerdings sind diese so schlecht, unerotisch und langweilig, dass ich sie niemandem empfehlen kann. Meistens sind es neuere Hong Kong Produktionen, aber die Darsteller sind unter aller Sau! Wenn ich einen Pornofilm sehe, dann erwarte ich schöne weibliche Darstellerinnen und zumindest normale Männer, doch was ich in den chin. Pornos gesehen habe... :shock: Wirklich keine schön anzusehenden Menschen. Definitiv kein Lustfaktor! Dabei gibt es so schöne Chinesinnen und Chinesen!
Kaufen kann ma die übrigends an fast jeder Ecke wo es DVDs gibt. Nur muss man meistens danach fragen.


Zum Thema:
Ich hatte die Mädels die mit mir in China verweilten auch mal diese Frage gestellt, ob sie nicht mal an einem chinesischen Mann interessiert seien. Und die Antwort war ziemlich eindeutig "Nein". Gründe dafür waren die bekannten Vorurteile, dass chinesische Männer einen zu kleinen Penis haben würden und ihre Frauen nicht gut behandeln, zu traditionell sind, usw. usw. Alles Quatsch meiner Meinung nach. In China gibt es wie in jedem anderen Land eine riesige Auswahl an Kerlen, die nicht den Vorurteilen entsprechen.
Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei.

Benutzeravatar
Shaolin
VIP
VIP
Beiträge: 1488
Registriert: 04.05.2007, 07:09
Wohnort: Reich der Mitte, unten rechts

Beitrag von Shaolin » 23.07.2007, 05:21

Aehnlich wie @PAX habe ich aus meinem weiblichen Bekanntenkreis hier vor Ort ein deutlich negatives feedback ueber die chinesischen Maenner bekommen, allerdings nicht in erster Linie bezogen auf die anatomischen Unterschiede als vielmehr das generelle aeussere Erscheinungsbild, das ueberwiegend traditionelle Paar-Verhalten sowie der Zusammenprall von 2 gleichstarken Charaktern. Selbstverstaendlich sind die meisten weiblichen Expats extrem erfolgreich und lassen sich weder in geschaeftlichen noch privaten Beziehungen gerne was aus der Hand nehmen. Das einzige Paar 'Sie/West - Er/China' welches ich persoenlich kenne ist auch nicht 100% korrekt, denn er hat jahrelang in den USA gelebt und ist somit nicht unbedingt als typisch einzustufen.
Und aus dem SpA bzw nach dem Sport in der Umkleide kann ich bestaetigen: 90% der Jungs haben gaaannnzzzz klitzekleine Nudelchen.

Benutzeravatar
Koschka
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 424
Registriert: 03.02.2006, 12:54
Wohnort: Rostock

Beitrag von Koschka » 23.07.2007, 07:16

"klitzekleine nudelchen" - herrlich
Ich weinte, weil ich keine Schuhe hatte;
Bis ich einen traf, der keine Füße hatte.

http://www.flickr.com/photos/koschka1952/

Benutzeravatar
xhvonl
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 231
Registriert: 07.05.2007, 13:27

Beitrag von xhvonl » 23.07.2007, 09:53

Aha. Ich habe Hongkong vergessen. Die meisten chinesischen Pronofilme sind aus Hongkong, oder auch Taiwan? sooderso kaum aus dem Mainland. Pronos sind in China streng verboten, und schon mit Sex zu unterhalten verbricht ein bisschen die Moral. Reies chinesiches Moralvorbild spricht von Sex nie, zu seiner Ehefrau auch. Außerdem muss man sich auch erst mal Fragen stellen: wieviel kann man denn da verdienen? Der Fall in China ist voll und ganz verschieden als in Japan. Deswegen kein Wunder, keine schöne sind zu sehen.
Die malainischen "Schauspieler" in den Filmen kommen vermutlich zum großen Teil nicht aus Hongkong.
Hesslich , einfach unerträglich, ungenießbar! :evil: Ich bevorzuge mongolische. Deswegen sehe ich gern nur japanische Pornofilme an.
Cheutschland - egal, ob Chinesisch üben oder mit Chinesen Quatschen MSN: group149266@xiaoi.com

Benutzeravatar
xhvonl
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 231
Registriert: 07.05.2007, 13:27

Beitrag von xhvonl » 23.07.2007, 10:40

@Koschka

Eine Erzählung wäre sehr empfenlenswert. Sehr ähnlich wie unser Fall :cry:


Also: 井底之蛙的故事。
Cheutschland - egal, ob Chinesisch üben oder mit Chinesen Quatschen MSN: group149266@xiaoi.com

Benutzeravatar
xhvonl
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 231
Registriert: 07.05.2007, 13:27

Beitrag von xhvonl » 23.07.2007, 11:43

Übrigens
@drache1785

Darf ich mal fragen:
Woher kommst du denn? Männlich oder weiblich?
Cheutschland - egal, ob Chinesisch üben oder mit Chinesen Quatschen MSN: group149266@xiaoi.com

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 45 Gäste