Sandsturm über China

Allgemeine Fragen und Erfahrungsaustausch rund um China - Kultur - Geschichte usw.
Neverland
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 139
Registriert: 23.05.2008, 23:27
Danksagung erhalten: 2 Mal

Sandsturm über China

Beitrag von Neverland » 17.03.2021, 09:18

Hat jemand hier den Sandsturm über China miterlebt? Die Bilder im Fernsehen waren erschreckend. Es soll in China oder der Mongolei sogar 6 Tote gegeben haben.

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16802
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Sandsturm über China

Beitrag von Laogai » 17.03.2021, 09:58

Alle Jahre wieder. Die Architektur der traditionellen 四合院 kommt nicht von ungefähr.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
sanctus
VIP
VIP
Beiträge: 1920
Registriert: 08.08.2007, 09:04
Wohnort: 北京
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sandsturm über China

Beitrag von sanctus » 18.03.2021, 04:24

Ja, habe ich miterlebt. Lebe und arbeite dauerhaft in Beijing. War schon krass, als ich morgens aufwachte und das Licht so komisch war. Der Blick nach draußen, hatte dann schon so etwas wie Weltuntergangsstimmung. Aber der Spuck war nach einem Tag auch schon wieder vorbei und am nächsten Tag war die Luft für Beijing verhältnismäßig sauber.
谁想要大成绩,就要有更大的目标!

„Solange es Leute gibt, die nichts können, nichts wissen und nichts geleistet haben, wird es auch Rassismus geben“ Farin Urlaub

Neverland
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 139
Registriert: 23.05.2008, 23:27
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Sandsturm über China

Beitrag von Neverland » 18.03.2021, 10:04

Laogai hat geschrieben, daß es alle Jahre wieder so sei. Stimmt das? Oder war es diesmal besonders stark?

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16802
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Sandsturm über China

Beitrag von Laogai » 18.03.2021, 10:48

Neverland hat geschrieben:
18.03.2021, 10:04
Laogai hat geschrieben, daß es alle Jahre wieder so sei. Stimmt das?
Da gibt es inzwischen das Internet, welches geballte Informationen bereit stellt die in wenigen Minuten bequem von daheim eingeholt werden können, aber es gibt auch noch immer Leute, die diese Möglichkeit ignorieren und/oder sich ihnen versagen :(

Asian Dust (Wikipedia)
Zitat daraus:
Wikipedia hat geschrieben:Some of the earliest written records of dust storm activity are recorded in ancient Chinese literature. It is believed that the earliest Chinese dust storm record was found in the Zhu Shu Ji Nian (Chinese: 竹书纪年; English: the Bamboo Annals). The record said: in the fifth year of Di Xin (1150 BC, Di Xin was the Era Name of the King Di Xin of Shang Dynasty), it rained dust at Bo (Bo is a place in Henan Province in China; in Classical Chinese: 帝辛五年,雨土于亳).
Six dead, dozens missing as Beijing, northern China and Mongolia hit by worst sandstorm in a decade (South China Morning Post)
Zitat daraus:
SCMP hat geschrieben:In the past, Beijing had regular sandstorms during spring but the frequency of sandstorms has dropped sharply in recent years because of reforestation and efforts to control sand.
Photos: A Massive Sandstorm Swept Across Northern China (Smithsonian Magazine von 2014)

Massive China Sandstorm Seen from Space (Live Science von 2010)
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Neverland
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 139
Registriert: 23.05.2008, 23:27
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Sandsturm über China

Beitrag von Neverland » 18.03.2021, 11:19

Danke. Und scheinbar gibt es immer noch Leute hier im Forum, die jede Diskussion und jedes Gespräch verhindern wollen.

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 7313
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Sandsturm über China

Beitrag von blackrice » 18.03.2021, 19:06

hat auch Vorteile...so werden u.a. die Kinderspielsandkästen wieder mit frischem Sand gefüllt
humans are the only species cut down trees .. turn it into paper .. then write - '' SAVE THE TREES '' - on it

wir sind hier nicht bei WÜNSCH' DIR WAS sondern bei SO ISSES' HALT

Benutzeravatar
sweetpanda
VIP
VIP
Beiträge: 3115
Registriert: 12.02.2013, 20:39
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Sandsturm über China

Beitrag von sweetpanda » 18.03.2021, 19:09

Neverland hat geschrieben:
18.03.2021, 11:19
Danke. Und scheinbar gibt es immer noch Leute hier im Forum, die jede Diskussion und jedes Gespräch verhindern wollen.
Du darfst nur keine Diskussion starten die China in ein schlechtes Licht rücken könnte, sonst wird dir von der Forumspolizei der Kopf gewaschen.
„Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben so trübsinnig machen.“

Benutzeravatar
Yingxiong
Titan
Titan
Beiträge: 7240
Registriert: 12.11.2006, 17:50
Wohnort: Schweiz, Oberfranken, Beijing
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Sandsturm über China

Beitrag von Yingxiong » 18.03.2021, 19:27

Setzt die Frage nach dem Sandsturm China in ein schlechtes Licht?
R.I.P. Little Yingxiong Engelskind 05.01.2013

Die Erinnerung ist das Fenster durch das wir Dich sehen können, wann immer wir wollen...

Man sagt, die Zeit heilt alle Wunden - ich hab die Zeit noch nicht gefunden!

Neverland
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 139
Registriert: 23.05.2008, 23:27
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Sandsturm über China

Beitrag von Neverland » 18.03.2021, 19:30

blackrice hat geschrieben:
18.03.2021, 19:06
hat auch Vorteile...so werden u.a. die Kinderspielsandkästen wieder mit frischem Sand gefüllt
In Peking habe ich noch nie Sandkästen gesehen.

Benutzeravatar
sweetpanda
VIP
VIP
Beiträge: 3115
Registriert: 12.02.2013, 20:39
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Sandsturm über China

Beitrag von sweetpanda » 18.03.2021, 19:30

Yingxiong hat geschrieben:
18.03.2021, 19:27
Setzt die Frage nach dem Sandsturm China in ein schlechtes Licht?
Klimawandel, Desertifikation, Umweltzerstörung durch zu intensive Bodennutzung usw., so könnte man das deuten.
Ich will das jetzt mal ganz neutral formulieren bevor die Forenpolizei wieder mit Blaulicht ausrückt.
„Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben so trübsinnig machen.“

Neverland
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 139
Registriert: 23.05.2008, 23:27
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Sandsturm über China

Beitrag von Neverland » 18.03.2021, 19:31

Yingxiong hat geschrieben:
18.03.2021, 19:27
Setzt die Frage nach dem Sandsturm China in ein schlechtes Licht?
Das wollte ich auch gerade schreiben.

Benutzeravatar
Yingxiong
Titan
Titan
Beiträge: 7240
Registriert: 12.11.2006, 17:50
Wohnort: Schweiz, Oberfranken, Beijing
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Sandsturm über China

Beitrag von Yingxiong » 18.03.2021, 19:33

War nicht in den letzten Tagen auch Saharastaub über Deutschland? Muss wohl an den schlechten Umweltschutzregeln in Deutschland liegen.
R.I.P. Little Yingxiong Engelskind 05.01.2013

Die Erinnerung ist das Fenster durch das wir Dich sehen können, wann immer wir wollen...

Man sagt, die Zeit heilt alle Wunden - ich hab die Zeit noch nicht gefunden!

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 7313
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Sandsturm über China

Beitrag von blackrice » 18.03.2021, 19:35

Neverland hat geschrieben:
18.03.2021, 19:30
blackrice hat geschrieben:
18.03.2021, 19:06
hat auch Vorteile...so werden u.a. die Kinderspielsandkästen wieder mit frischem Sand gefüllt
In Peking habe ich noch nie Sandkästen gesehen.
dann hast dort noch nie in gut ausgebauten living-compounds gelebt/genächtigt
humans are the only species cut down trees .. turn it into paper .. then write - '' SAVE THE TREES '' - on it

wir sind hier nicht bei WÜNSCH' DIR WAS sondern bei SO ISSES' HALT

Neverland
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 139
Registriert: 23.05.2008, 23:27
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Sandsturm über China

Beitrag von Neverland » 18.03.2021, 19:38

Wie gut?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 16 Gäste