Seite 1 von 1

Flug- und Hotelpreise in China????

Verfasst: 21.06.2007, 19:14
von marienkäfer
Hallo Fernwehgeplagte,
wir sind an der Planung einer individuellen Reise durch China. Leider finde ich nirgends Anhaltspunkte über innerchinesische Flugpreise. Was kostet z. B. ein One-Way-Flug von Xiang nach Kunming oder von Kunming nach Guilin? Wo kann ich das abfragen? Gibt es für China einen Airpaß? Was kostet ein "vernünftiges" Hotel in China. Damit meine ich ein wenig Standard, eigene Dusche/Toilette, nicht gerade ein düsteres Loch? Was kostet ein einheimischer Führer für eine Tag (bin des chinesischen unkundig). Langsam drehe ich mich im Kreis und weiß überhaupt nicht mehr wie ich die Reise auf die Reihe bekommen soll trotz langjähriger Reiseerfahrung. Wäre froh über jede kontruktive Antwort.
Vielen Dank
marienkäfer

Verfasst: 21.06.2007, 22:13
von tony
Hallo Marienkäfer,

Reisen in China? Schau mal hier:

http://english.ctrip.com/index.asp

oder hier:

http://www.elong.net/

Da findet sich doch sicher was für dich ;-)

Gruß Tony

Verfasst: 21.06.2007, 23:34
von Attila
http://www.caissa.de/

Die waren recht hilfreich bei meiner Reiseplanung einer Individualreise.

Kleiner Tipp: Erstmal anrufen. Mit eMails haben die es nicht so, wenn man noch unbekannt ist.
:wink:

Verfasst: 21.06.2007, 23:50
von Holdersen
Fänd ich auch mal interessant. Hat jemand denn schon Erfahrungen mit Hotels oder dergleichen gesammelt? Irgendwas günstiges, sauberes was zu empfehlen wäre? Möchte nächstes Jahr, wenns finanziell klappt mal rüberfliegen, Beijing fürn paar Tage oder so.

Allein in China

Verfasst: 22.06.2007, 00:27
von madi
Das erste Mal, das ich nach China bin, war eine Konzertreise mit dem Orchester ...
Da war alles mehr oder weniger organisiert ... ich selbst musste mich um
nichts kuemmern ...

Das zweite Mal war ich ganz allein ... (da die Bekannte, die mich begleiten
wollte, erst Tage spaeter ankam) ...
da hatte ich als Ziel Hangzhou ausgesucht...!
Ist auch eigentlich einfach dort hinzukommen ...

Als ich in Deutschland in den Zug stieg, um zum Flughafen zu kommen, wusste ich
noch nicht wo ich die erste Nacht in China verbringen werde !
Ich bin einfach nach Shanghai geflogen ... und von da mit dem
Langstreckenbus nach Hangzhou ...
Dort wird man an einem grossen Platz laufen lassen ... und dann guck mal
wo Du bleibst ... :shock:
ich bin dann eben (..war schon abends um 7-8 ..) mit meinem Gepaeck im Schlepptau
die Strasse hochgelaufen, auf der Suche nach einem halbwegs bezahlbaren
Hotel ... :D
(mein Wortschatz damals max 200 Zeichen?)
im dritten Hotel hab ich gemerkt, dass der Preis verhandelbar ist
(habe unfreiwillig damit "gedroht" wieder zurueck ins erste zu gehen)
aber war dann fuer die 280Kuai sehr zufrieden ... da ist schon was
anstaendiges zu erwarten ...

Eine Bekannte von mir, die war noch mutiger!!
Die war das Jahr davor schon in China (mit Wortschatz von 30-50 Zeichen)
und ist "irgendwo" im Hinterland mit Bus und Bahn herumgefahren ...
Das mit den Schlafgelegenheiten war bei ihr auch so ne Sache ...
sie hat zwar hin und wieder sehr guenstig uebernachtet ... hat aber
auch beim ein oder anderen Bett dann lieber ihren Schlafsack ausgepackt ... :D

Na ich weiss nicht, ob ich mich da wohl gefuehlt haette ...
Jeder wie er mag ...
Wenn man guenstig reisen will, muss man eben bescheiden sein ...

Viel Spass bei euren Chinareisen,

Madi