Chinese Programme - Malware?

Allgemeine Fragen und Erfahrungsaustausch rund um China - Kultur - Geschichte usw.
Antworten
Benutzeravatar
Phytagoras
VIP
VIP
Beiträge: 1788
Registriert: 03.12.2009, 20:54

Chinese Programme - Malware?

Beitrag von Phytagoras » 05.09.2017, 08:54

Hab heute für die Mutter meiner Frau auf meinem PC in China 2 chinesische Programme installiert. Kugou und Tencents WeSing, beide von der offiziellen Seite runtergeladen.

Bei der Installation nur das Nötigste installiert.

Hab dann direkt nach der Installation gemerkt, dass plötzlich, ohne dass die Programme auf sind, die Datenrate hochstieg. Der PC selbst lief die anderthalb Monate ohne Probleme (bzw. die Datenraten waren alle normal. Solang kein Programm auf ist, gabs auch keinen Download/Upload).

Hab dann im Taskmanager gesehen und es waren plötzlich einige chinesische versteckte Tasks von Tencent und so offen. Als ich die beendet hab, wars wieder normal.

Was ich mich nun frage ist, was für Daten laden die hoch bzw. runter? Wenns nur ein, zwei Screenshots sind oder was weiß ich, wäre das ja kein Datenupload von 3MBits für ne längere Zeit.

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12168
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Chinese Programme - Malware?

Beitrag von ingo_001 » 05.09.2017, 12:34

Was auch immer das ist - wir werden das nicht heraus bekommen.

Es sind einfach zu viele Möglichkeiten:

1. Malware, Trojaner.
2. Irgend was anderes, was (warum auch immer) eine ständige Verbindung benötigt.
3. Evtl. greift da schon das chin. Social Credit System, was das Verhalten (auch online) bewertet und da evtl. bestimmte Daten ausliest bzw. abgleicht.

Um nur mal die zu nennen, die m.E. am Wahrscheinlichsten sind.
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 18 Gäste