Ab nach Hong Kong ja oder nein? :D

Allgemeine Fragen und Erfahrungsaustausch rund um China - Kultur - Geschichte usw.
Antworten
Logo26
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 08.11.2015, 18:16

Ab nach Hong Kong ja oder nein? :D

Beitrag von Logo26 » 09.11.2015, 00:12

Hallo zusammen,

hoffe mein Thema ist hier richtig ansonsten bitte verschieben.

Hab vor kurzem ein nettes Chinesisches Mädchen aus Hong Kong auf DIA kennen gelernt.
Da die Seite nen negativen Ruf bzgl Scammern hat und ich bisher nicht viele Infos über
die SUFU gefunden habe meine Frage an euch.

Wie verhalten sich Chinesinnen wenn Sie auf jemanden stehen?
Damit es keine Wall of Text gibt mach ich es besser in Stichpunkten.

Paar Infos zu Ihr und wie so der Abblauf des Kennenlernens war:

- Hab Sie auf DIA angeschrieben und Kontakt forciert
- Dann Whats APP und nach einem Monat skype
- Sie ist Krankenschwester
- Ihre Tanten wohnen in DE die Sie schonmal besucht
- Sind beide 26 Jahre
- Skypen 2-3 mal die Woche 3-4 std., einmal sogar 10 std. (selffacepalm)
- Sie steht mitten in der Nacht auf bzw bleibt wach um zu Skypen (HK +7 Stunden)
- Sie weckt mich jeden Morgen, denkt Sie zumindest (omg :D)
- Sie hat mir einen Chinesischen Namen gegeben
- Sie sagt Sie ist "crazy" wegen mir :D
- Sagt schonmal das Sie mich vermisst (halt ich für übetrieben, kennen uns ja nur über skype)
- Hat mich bisher keinmal nach Geld gefragt, im Gegenteil hat mir sogar son Süßkrams geschickt den ich probieren wollte
- Sagt mir welche Farben bei Boxershorts Sie gut findet die ich mir dann gefälligt kaufen soll :D
- Einladung nach HK von Ihr bzw. Sie will das ich komme
- Will in meinen Arm beißen wenn Sie mich vom Airport abholt???? WTF :D
- Bringen und gegenseitig Deutsch und Kantonesisch bei :D:D
- Will Ihren Job quitten wenn ich komme
- Will wenn ich nach DE zurückfliege mitkommen und dann teilweise bei mir bzw Ihren Tanten wohnen (ob ich das will weiß ich aber nciht :D)


Grundsätzlich denk ich schon das Sie auf mich steht und nicht auf Geld aus ist.
Bin auch nicht unerfahren mit Frauen aber ist halt ne Chinesin und da hab ich null Plan :D

Was meint Ihr? Bedenkenlos besuchen und ne schöne Zeit haben?
Was meint Ihr erwartet Sie sich selber von so einem treffen?

Benutzeravatar
Luigi
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 539
Registriert: 19.05.2013, 12:00
Wohnort: Neuland

Re: Ab nach Hong Kong ja oder nein? :D

Beitrag von Luigi » 09.11.2015, 00:18

War ziemlich ähnlich bei uns. Wenn ihr bock habt machts einfach und lernt euch mal kennen. Visa gibts in HK on arrival. Viel Spaß :mrgreen:

tigerprawn
VIP
VIP
Beiträge: 2032
Registriert: 07.02.2011, 11:54

Re: Ab nach Hong Kong ja oder nein? :D

Beitrag von tigerprawn » 09.11.2015, 10:04

In welchem Land ist sie aufgewachsen, welchen Reisepass hat sie?

Suedchina
VIP
VIP
Beiträge: 2502
Registriert: 02.09.2012, 15:01

Re: Ab nach Hong Kong ja oder nein? :D

Beitrag von Suedchina » 09.11.2015, 10:19

Logo26 Verfasst: 09.11.2015, 00:12

nur 6 Minuten spaeter schlaegt rein zufaellig der seltene Gast

Luigi auf : Verfasst: 09.11.2015, 00:18 und hat die gleiche Geschichte zu bieten
Wenn die Sonne Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
.
.guckt auch hier nach http://alternative.aktiv-forum.com/

Benutzeravatar
Luigi
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 539
Registriert: 19.05.2013, 12:00
Wohnort: Neuland

Re: Ab nach Hong Kong ja oder nein? :D

Beitrag von Luigi » 09.11.2015, 13:48

Suedchina hat geschrieben:Logo26 Verfasst: 09.11.2015, 00:12

nur 6 Minuten spaeter schlaegt rein zufaellig der seltene Gast

Luigi auf : Verfasst: 09.11.2015, 00:18 und hat die gleiche Geschichte zu bieten
Logo26 ist natürlich mein Zweitaccount, mit dem ich hier auch poste (sehr gut am selben "L" wie bei Luigi zu erkennen). :roll:
Muss mich doch sehr wundern Suedi...


Gruß
Luigi

Benutzeravatar
hktraveller
VIP
VIP
Beiträge: 1357
Registriert: 29.03.2009, 00:47
Wohnort: 香港-澳門

Re: Ab nach Hong Kong ja oder nein? :D

Beitrag von hktraveller » 09.11.2015, 15:26

Luigi hat geschrieben:
Suedchina hat geschrieben:Logo26 Verfasst: 09.11.2015, 00:12

nur 6 Minuten spaeter schlaegt rein zufaellig der seltene Gast

Luigi auf : Verfasst: 09.11.2015, 00:18 und hat die gleiche Geschichte zu bieten
Logo26 ist natürlich mein Zweitaccount, mit dem ich hier auch poste (sehr gut am selben "L" wie bei Luigi zu erkennen). :roll:
Muss mich doch sehr wundern Suedi...


Gruß
Luigi
Ach Luigi, lass doch den armen Suedi. Sein Ego verlangt von ihm dass er jeden Abend was postet um zu sehen ob die Sonne schon tief genug steht dass man seinen Schatten erahnen kann

Logo26
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 08.11.2015, 18:16

Re: Ab nach Hong Kong ja oder nein? :D

Beitrag von Logo26 » 09.11.2015, 17:31

@Luigi

Danke erstmal. Ja hab schon Bock drauf.
Wenn es bei euch so angefangen hat, was ist am Ende draus geworden? :mrgreen:

Vielleicht bekomm ich ja von anderen usern noch Ihre
Erfahrungen/Meinungen mitgeteilt. Ist halt totales Neuland für mich :D

Wäre cool, danke

Benutzeravatar
Luigi
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 539
Registriert: 19.05.2013, 12:00
Wohnort: Neuland

Re: Ab nach Hong Kong ja oder nein? :D

Beitrag von Luigi » 09.11.2015, 17:40

Logo26 hat geschrieben:Wenn es bei euch so angefangen hat, was ist am Ende draus geworden? :mrgreen:
Haben uns letztes Jahr in HK getraut :mrgreen:
Logo26 hat geschrieben:Ist halt totales Neuland für mich
Das war es für uns alle...


Wenn du noch nie in HK warst und es dir zeitlich und finanziell leisten kannst, dann mach es einfach. War auch einfach so 2 Wochen in China obwohl das nun nicht mein Wunschziel #1 war. Ich hab mich dort sehr wohl gefühlt und könnte es mir auch vorstellen dort mal zu leben (später).

Du bist nur einmal jung ^^


Gruß
Luigi

Logo26
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 08.11.2015, 18:16

Re: Ab nach Hong Kong ja oder nein? :D

Beitrag von Logo26 » 09.11.2015, 22:47

ok :mrgreen: naja das ist bei uns noch nicht abzusehen :D

Zeitlich ists aufgrund von Urlaub kein Thema. Finanziell auch nicht.
Abgesehen von Flug und Unterkunft was muss ich an Kohle einplanen um
wirklich schöne 2 Wochen zu haben mit Unternehmungen ect.?
1-2T€ zu niedrig gegriffen?

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16387
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ab nach Hong Kong ja oder nein? :D

Beitrag von Laogai » 09.11.2015, 23:03

Logo26 hat geschrieben:Abgesehen von Flug und Unterkunft was muss ich an Kohle einplanen um wirklich schöne 2 Wochen zu haben mit Unternehmungen ect.?
Da ich deine Vorstellungen von "schöne 2 Wochen mit Unternehmungen" genau kenne solltest du so an die 10.000 Euro einplanen. Du siehst, wir verstehen uns prächtig :D
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Logo26
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 08.11.2015, 18:16

Re: Ab nach Hong Kong ja oder nein? :D

Beitrag von Logo26 » 09.11.2015, 23:29

:D lol ja ich seh schon die Frage ist schwierig zu beantworten da jeder was anderes unter "schönen 2
Wochen" versteht.
Denke aber, dass ich mit nem guten Mittelding aus meiner Spannbreite gut zurecht kommen werde.

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16387
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ab nach Hong Kong ja oder nein? :D

Beitrag von Laogai » 09.11.2015, 23:40

Logo26 hat geschrieben:Denke aber, dass ich mit nem guten Mittelding aus meiner Spannbreite gut zurecht kommen werde.
Das denke ich auch.

Selbst denken ist übrigens immer eine sehr gute Idee :wink:
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste