? Erfahrungen Deutsche Schule Shanghai oder Eurocampus?

Allgemeine Fragen und Erfahrungsaustausch rund um China - Kultur - Geschichte usw.
Antworten
DanielClaton
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 358
Registriert: 05.10.2014, 23:32

? Erfahrungen Deutsche Schule Shanghai oder Eurocampus?

Beitrag von DanielClaton » 18.10.2015, 12:22

Hallo ihr,

in 2 Wochen werde ich Vorstellungsgespräche für die beiden deutschen Schulen in Shanghai haben. Hat jemand von Euch mit diesen 2 Schulen schon Erfahrungen gesammelt? Sei es selbst dort unterrichtet oder Kinder hingeschickt?

Vielen Dank, liebe Grüße,
Dominik

Lars.HA
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 129
Registriert: 24.04.2015, 03:33

Re: ? Erfahrungen Deutsche Schule Shanghai oder Eurocampus?

Beitrag von Lars.HA » 19.10.2015, 06:19

laut Auskunft eines Freundes 350.000 CNY in den Mülleimer geworfen für drei Jahre Kindergarten, da das Kind kein Deutsch gelernt hat und nicht zur Grundschule angenomen wurde.

Benutzeravatar
GigiPineapple
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 911
Registriert: 03.12.2012, 21:45
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: ? Erfahrungen Deutsche Schule Shanghai oder Eurocampus?

Beitrag von GigiPineapple » 19.10.2015, 09:36

Lars.HA hat geschrieben:350.000 CNY [...] für drei Jahre Kindergarten
:shock:
Weather forecast for tonight: dark.

I cook with wine, sometimes I even add it to the food.

All generalizations are false, including this one.

丑媳妇总得见公婆

Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12131
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: ? Erfahrungen Deutsche Schule Shanghai oder Eurocampus?

Beitrag von ingo_001 » 19.10.2015, 10:05

DAS Geld wurde shanghait ... :shock:
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Benutzeravatar
Ajiate
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 795
Registriert: 28.03.2014, 20:24
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: ? Erfahrungen Deutsche Schule Shanghai oder Eurocampus?

Beitrag von Ajiate » 19.10.2015, 10:18

ingo_001 hat geschrieben:DAS Geld wurde shanghait ... :shock:
You made my day ! :lol:
Es passt aber auch alles, was uns dieses Wort rund um den o.a. Vorgang so fantasieren lässt .....
"Alles, was wir hören, ist eine Meinung, keine Tatsache. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit."
Marcus Aurelius
Diskussion: Eine Methode, andere in ihren Irrtümern zu bestärken .
Ambrose Bierce

Benutzeravatar
maxule
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 411
Registriert: 20.11.2007, 13:48

Re: ? Erfahrungen Deutsche Schule Shanghai oder Eurocampus?

Beitrag von maxule » 19.10.2015, 10:58

Das Forum Schanghai ist voll von Kritik zur Deutschen Schule. Die ging u.a. eher diametral in die andere Richtung. Dass sich chin. Tigermuttis beschweren würden, dass die Kindergartenkinder nicht schon Chinesisch lernen würden. Meine Meinung dazu ist übrigens, dass sich Kinder ganz schnell selbst auf den kleinsten gemeinsamen Nenner einigen. Verstehen und Sprechen sind zweierlei.

Auf der Didacta in Hannover dieses Jahr habe ich den Pressesprecher der deutschen Schule (ich dachte es gäbe nur eine) gesprochen. Mit der Situation konfrontiert, sagte er u.a., dass er im Forum darauf schon gar nicht mehr antwortet/eingeht. Das klingt für einen Pressesprecher zwar nicht sehr kooperativ, aber man weiß auch, dass es in Foren oft ein paar sehr "laute" Stimmen gibt, bei denen Argumente zwecklos sind.

Auf jeden Fall hat er kräftig um Lehrer geworben. (Bei mir hatte er kein Glück, ich bin Elektronik-Ingenieur). Einige Fluktuation im Kollegium mag man da unterstellen. Aber ich denke jeder sollte sich unbedingt seine eigene Meinung bilden, insbesondere bei dem Thema!

maxule

DanielClaton
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 358
Registriert: 05.10.2014, 23:32

Re: ? Erfahrungen Deutsche Schule Shanghai oder Eurocampus?

Beitrag von DanielClaton » 04.11.2015, 18:51

Hallo Ihr,

Danke für das Feedback. Ich war jetzt bei beiden Direktoren zum Vorstellungsgespräch und es war sehr...interessant. Der von der DS war sympathisch und ehrlich und meinte, es gäbe ein etwas "anspruchsvolles" Klientel, aber auch Probleme wie Drogen/Cybermobbing. Gut, damit habe ich noch nicht so viel Erfahrung gemacht, daher nix geworden aus mangels Erfahrung. (Ich bin echt froh, dass ich die Erfahrung nicht machen musste.)

2. deutsche Schule: Wie stelle ich mir denn Shanghai vor etc. Naja, ging halt davon aus, Millionenstadt, etwas dreckig (wie halt China so ist), ziemlich schlechte Luft. So habe ich Shanghai zumindest damals wahrgenommen. (2008) Mir wurde dann indirekt vorgeworfen, wie viele Vorurteile ich denn über China hätte, Shanghai sei überhaupt nicht schmutzig etc. Gut, ich habe eben nicht so viel Tier 1 Erfahrung, sondern wer weiß wo die Städtchen rangieren, wo ich wegen meiner Verlobten schon war.

Was sie mir so erzählt hat, klingt Shanghai sogar etwas "langweilig", auch klang die deutsche Gemeinschaft, also da wo die Expats wohnen, schon fast wie eine Parallelgesellschaft in einer "gated community" Und die Schüler in Shanghai sind ja so viel besser in Englisch als die bayerischen Schüler und (so klang es) wir bayerische Lehrer sind in Englisch ja auch nicht so gut.

Naja, gut, ich habe gemerkt, dass es nix für mich ist. Ich bin gerne Lehrer und mag meine Kinder, aber für mich ist nicht die Schule das A und O in meinem Leben. Wenn ich abends nicht einfach abschalte und mal die Penne Penne sein lasse, drehe ich noch durch. Aber gut, wenn man gleich das Gefühl bekommt, dass einem der Arbeitgeber wohl nicht so liegt. Sie fand auch, dass wir nicht so gut zusammenpassen, da hat sie völlig recht.

Liebe Grüße,
Euer Jobsucher

habsud
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 11.11.2010, 11:43

Re: ? Erfahrungen Deutsche Schule Shanghai oder Eurocampus?

Beitrag von habsud » 19.06.2017, 19:39

Sei froh, dass Du da nicht angefangen hast! Ich hab am Eurocampus gearbeitet - Gehalt und Ausstattung alles super, aber die Schulleiterin ist einfach schrecklich - eine ganz furchtbare Atmosphäre da, man wird nur runtergeputzt und null wertgeschätzt! War trotz des Gehalts bisher meine schlimmste Schule!!!

China_Expat
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 02.11.2017, 10:37

Re: ? Erfahrungen Deutsche Schule Shanghai oder Eurocampus?

Beitrag von China_Expat » 02.11.2017, 10:44

Gerne nehme ich an der Diskussion (auch, wenn diese schon etwas her ist) teil. Interessant, dass die Erfahrungswerte doch eher negativ sind. Habsud, hast du dort als Lehrkraft gearbeitet? Also die Arbeitsatmosphäre an der Schule dort empfandest du nicht ideal? Gibt es sonstige Erfahrungsberichte? Wäre sehr interessant für mich.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 10 Gäste