Beijing Februar bis April

Allgemeine Fragen und Erfahrungsaustausch rund um China - Kultur - Geschichte usw.
Antworten
Alexa2012

Beijing Februar bis April

Beitrag von Alexa2012 » 31.01.2005, 02:19

Ich bin auf der Suche nach netten Menschen, die im Februar und März in Beijing sind. Und vor allem nach Leuten die wissen, wo man gut das Chinesische Neujahr feiert.

Zu Mir:
Ich bin BWL-Studentin aus Göttingen und möchte in Beijing chinesisch lernen und vielleicht ein Praktikum machen.

Also schreibt einfach.

würd mich freuen.

Gast

Re: Beijing Februar bis April

Beitrag von Gast » 04.02.2005, 00:34

Alexa2012 hat geschrieben:Ich bin auf der Suche nach netten Menschen, die im Februar und März in Beijing sind. Und vor allem nach Leuten die wissen, wo man gut das Chinesische Neujahr feiert.

Zu Mir:
Ich bin BWL-Studentin aus Göttingen und möchte in Beijing chinesisch lernen und vielleicht ein Praktikum machen.

Also schreibt einfach.

würd mich freuen.
我是在俄国的中国人,没太猜明白,你要二月还是四月份去北京?

Alexa2012

Sorry

Beitrag von Alexa2012 » 04.02.2005, 21:27

Hallo Gast,

leider kann ich chinesisch nicht lesen. Trotzdem danke für deine Antwort.

@all
Für jede Übersetzung dieses Post' wär' ich dankbar.


LG Alexa

Gast

Übersetzung

Beitrag von Gast » 05.02.2005, 00:16

我是在俄国的中国人,没太猜明白,你要二月还是四月份去北京?

Auf die Schnelle:
Ich bin Chinese und gerade in China, habe nicht ganz verstanden, willst Du im Februar oder im April nach Peking?

Gast

Beitrag von Gast » 05.02.2005, 00:19

ups, auf die schnelle mal veguckt:

俄国 natürlich Russland, also ist der Chinese, der das gepostet hat, in Russland, nicht in China...ups ups

Alexa2012

Danke Schön

Beitrag von Alexa2012 » 05.02.2005, 10:15

@Gast Vielen Dank für die Übersetzung.

Nils-777

Ab Ende Feb in Beijing

Beitrag von Nils-777 » 09.02.2005, 12:45

Hallo Alexa2012,
ab dem 25.02. bin ich zu einem Arbeitsauenthalt in Peking. Zunaechst fuer ein halbes Jahr. Uber einen Erfahrungsaustausch wuerde ich mich freuen.
Gruss, Nils

Alexa2012

Beijing Februar bis April

Beitrag von Alexa2012 » 21.02.2005, 17:23

Hallo Nils!
Wenn du hier angekommen bist meld dich doch einfach mal.
Hab hier mitlerweile schon Anschluss gefunden und die Sprachschule ist auch gut.

Meine Handynr. ist: 13683049955

Ich hoffe du schaust noch mal auf die Seite.

Liebe Grüße aus Beijing :)

Alexa

Andrea

Beitrag von Andrea » 22.02.2005, 22:02

Hallo Alexa,

habe deinen Rat befolgt und mir dieses Ohnewörterbuch von Langenscheidt gekauft ;-) Glaube das ist wirklich sinnvoll.

Werde mich auch mal bei dir melden, wenn ich nächste Woche nach Peking komme!

Mach es gut,

Andrea

(wir hatten gemailt)

florian
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 07.03.2005, 14:56

Beitrag von florian » 07.03.2005, 15:22

Hallo Alexa, Andrea und Nils,

Ich bin gerade am Vorbereiten meines Chinaaufenthaltes in Beijing. Am 15.03 gehts los und ich würde mich gerne mal mit Euch vor Ort treffen um über Erfahrungen und dergleichen zu reden. Vielleicht könnt Ihr Euch ja mal bei mir melden: mail@fschmied.de

Gruß,

Florian

JoBe
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 16.03.2005, 14:29
Wohnort: Beijing

Beitrag von JoBe » 16.03.2005, 14:52

Gruss in die Runde!

Bin seit vier Wochen hier in Beijing (fühlt sich an wie eine kleine Ewigkeit) und könnte mir vorstellen, neben den netten Chinesen in meinem Viertel und den netten Chinesen bei der Arbeit und den netten Chinesen auf der Strasse auch mal wieder Landsleute zu treffen...
... und *gemütlich* ein Bier trinken zu gehen ...
... und mal raus aus der Stadt zu fahren. Vielleicht geht's Euch ähnlich?

Jochen

Tel. 13521384537
jochenb@gmx.info

Gast

Beitrag von Gast » 17.03.2005, 14:44

ich bin ein Student in Beijing, und seit fuenf Monaten hier in Beijing ,an der Uni BIT(Beijing Institute Technologie) Deutsch gelernt , hier ist sehr schoene Stadt und die Leute sind nett , es ist eine gute Idee , Beijing zu reisen.... :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste