GMX und WEB.de gesperrt/zensiert??

Allgemeine Fragen und Erfahrungsaustausch rund um China - Kultur - Geschichte usw.
Suedchina
VIP
VIP
Beiträge: 2502
Registriert: 02.09.2012, 15:01

Re: GMX und WEB.de gesperrt/zensiert??

Beitrag von Suedchina » 05.03.2013, 01:01

Yinghan hat geschrieben:Wenn ich in CHina nach Deutschland E-Mail geschickt habe, können meine Freunde meine E-Mail bekommen?
Ich habe vor vier Tage meinen Freunden an WEB.DE und GXM.DE E-Mails geschickt und sie haben bis heute mich nicht geantwortet!!


solche boesen Freunde aber auch :lol:
Wenn die Sonne Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
.
.guckt auch hier nach http://alternative.aktiv-forum.com/

wollomat
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 60
Registriert: 21.06.2012, 05:36

Re: GMX und WEB.de gesperrt/zensiert??

Beitrag von wollomat » 05.03.2013, 04:34

Mmm geht wieder alles.. war anscheinend nur eine vorrübergehende Sperre,
zum Glück!

Benutzeravatar
Luntan
VIP
VIP
Beiträge: 1846
Registriert: 22.04.2011, 09:18

Re: GMX und WEB.de gesperrt/zensiert??

Beitrag von Luntan » 05.03.2013, 06:32

wollomat hat geschrieben:Mmm geht wieder alles.. war anscheinend nur eine vorrübergehende Sperre,
zum Glück!
Bei mir geht es auch wieder :)

Schon interessant wie die anderen grossen Internetanbieter wie Hotmail, Gmail und Yahoo funktioniert haben, und nur diese beiden gesperrt wurden...

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 7045
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: GMX und WEB.de gesperrt/zensiert??

Beitrag von blackrice » 05.03.2013, 06:37

Luntan hat geschrieben:
wollomat hat geschrieben:Mmm geht wieder alles.. war anscheinend nur eine vorrübergehende Sperre,
zum Glück!
Bei mir geht es auch wieder :)

Schon interessant wie die anderen grossen Internetanbieter wie Hotmail, Gmail und Yahoo funktioniert haben, und nur diese beiden gesperrt wurden...
"1&1 hatte am Wochenende einen Angriff auf seine Web-Dienste (nachzulesen über: http://status.1und1.de/), so das sie einige Seiten abschalten mussten. 1&1 geht davon aus, das im Laufe des gestrigen Tages (nach Deutscher Zeit) wieder alles gehen wird. Davon betroffen waren entsprechend die Dienste von WEB.de und GMX."
Globalisierung ist ein zweischneidiges Schwert, die schaerfere Seite wird dazu benutzt die schwaecheren Laender auszuschlachten

humans are the only species that cut down trees .. turn it into paper .. then write - '' SAVE THE TREES '' - on it

Benutzeravatar
Luntan
VIP
VIP
Beiträge: 1846
Registriert: 22.04.2011, 09:18

Re: GMX und WEB.de gesperrt/zensiert??

Beitrag von Luntan » 05.03.2013, 07:25

Womit wohl klar wird, wie der Server in Deutschland schlichtweg abgestellt wurde, und dieser Vorfall nichts mit der "Zensur" in China zu tun hat.

Es macht auch keinen Sinn so einen "Nischenanbieter" zu "blockieren", und gleichzeitig jene mit den Emailaccounts in den hunderten von Millionen in Betrieb zu lassen.

wollomat
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 60
Registriert: 21.06.2012, 05:36

Re: GMX und WEB.de gesperrt/zensiert??

Beitrag von wollomat » 05.03.2013, 08:44

Doch, lag wohl an der Zensur, mit meinem VPN konnte ich nämlich auch gestern zugreifen (halt nur Arschlangsam)

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 7045
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: GMX und WEB.de gesperrt/zensiert??

Beitrag von blackrice » 05.03.2013, 09:03

wollomat hat geschrieben:Doch, lag wohl an der Zensur, mit meinem VPN konnte ich nämlich auch gestern zugreifen (halt nur Arschlangsam)
http://status.1und1.de/
Globalisierung ist ein zweischneidiges Schwert, die schaerfere Seite wird dazu benutzt die schwaecheren Laender auszuschlachten

humans are the only species that cut down trees .. turn it into paper .. then write - '' SAVE THE TREES '' - on it

Benutzeravatar
Sarilas
VIP
VIP
Beiträge: 1317
Registriert: 02.03.2011, 06:47
Wohnort: 127.0.0.1

Re: GMX und WEB.de gesperrt/zensiert??

Beitrag von Sarilas » 05.03.2013, 09:16

wollomat hat geschrieben:Doch, lag wohl an der Zensur, mit meinem VPN konnte ich nämlich auch gestern zugreifen (halt nur Arschlangsam)
War trotzdem keine Zensur, es war deren DNS Update welches nicht Weltweit gleichzeitig aktualisiert wird. Deswegen kamst du aus China noch nicht auf den richtigen Server, aus ein paar anderen Ländern schon.

dakine
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 206
Registriert: 07.01.2013, 08:30

Re: GMX und WEB.de gesperrt/zensiert??

Beitrag von dakine » 05.03.2013, 09:19

Sarilas hat geschrieben:
wollomat hat geschrieben:Doch, lag wohl an der Zensur, mit meinem VPN konnte ich nämlich auch gestern zugreifen (halt nur Arschlangsam)
War trotzdem keine Zensur, es war deren DNS Update welches nicht Weltweit gleichzeitig aktualisiert wird. Deswegen kamst du aus China noch nicht auf den richtigen Server, aus ein paar anderen Ländern schon.
Dein großes Herz in Ehren Sarilas...
Es gab DDoS Angriffe auf 1&1. Die Angreifer hatten CN IPs und daher wurden keine Anfragen von CN IPs mehr durchgelassen.

@edit: wie aus der Statusmeldung von 1&1 zu erkennen, hat das DNS Update eine Vierstelstunde gedauert. Es war definitiv ein DDoS, passiert immer wieder und das Abschalten der CN IPs ist nun mal die wirksamste Möglichkeit dem Spuck ein Ende zu setzen.

Benutzeravatar
Sarilas
VIP
VIP
Beiträge: 1317
Registriert: 02.03.2011, 06:47
Wohnort: 127.0.0.1

Re: GMX und WEB.de gesperrt/zensiert??

Beitrag von Sarilas » 05.03.2013, 11:29

dakine hat geschrieben:
Sarilas hat geschrieben:
wollomat hat geschrieben:Doch, lag wohl an der Zensur, mit meinem VPN konnte ich nämlich auch gestern zugreifen (halt nur Arschlangsam)
War trotzdem keine Zensur, es war deren DNS Update welches nicht Weltweit gleichzeitig aktualisiert wird. Deswegen kamst du aus China noch nicht auf den richtigen Server, aus ein paar anderen Ländern schon.
Dein großes Herz in Ehren Sarilas...
Es gab DDoS Angriffe auf 1&1. Die Angreifer hatten CN IPs und daher wurden keine Anfragen von CN IPs mehr durchgelassen.

@edit: wie aus der Statusmeldung von 1&1 zu erkennen, hat das DNS Update eine Vierstelstunde gedauert. Es war definitiv ein DDoS, passiert immer wieder und das Abschalten der CN IPs ist nun mal die wirksamste Möglichkeit dem Spuck ein Ende zu setzen.
Wo steht da bitte das die IPs aus China stammen? (selbst in der Google Cache von Gestern und Vorgestern steht nichts auch keine anderen Quellen ergaben deine Angaben.
Aufgrund von DDoS-Angriffen auf Internetseiten von 1&1 kann es zeitweise zu Problemen beim Aufruf unserer Homepage sowie des 1&1 Control-Center und des 1&1 Webmailer kommen.
Wir Informieren Sie hier auf unserer Status-Seite, sobald wir weitere Informationen haben.
Vor allem wäre DDoS aus dem Chinesischen Netz ja so effektiv :roll:
Deren Update dauerte 15 Minuten, aber bis alle DNS Server weltweit aktualisiert sind dauert es bis zu 24h oder sogar mehr.
Es schaut eher so aus das deren Infrastruktur scheiße ist und die nicht gegen DDoS Angriffe gewaffnet sind.
und das Abschalten der CN IPs ist nun mal die wirksamste Möglichkeit dem Spuck ein Ende zu setzen.
Ahnung, du hast keine. :roll:

Benutzeravatar
canni
VIP
VIP
Beiträge: 2724
Registriert: 29.10.2009, 20:21

Re: GMX und WEB.de gesperrt/zensiert??

Beitrag von canni » 05.03.2013, 11:34

bei uns gibt es doch auch so einen Hackerverein. Warum schlagen die nicht mal zurück?`Sind die nicht gut genug? Ich bin ahnungslos, aber die Spuren müssten doch verfolgbar sein? Wenn das nicht möglich ist dann gute Nacht Freunde.
Das Leben ist manchmal wie jemand, der Dir eine Tafel Schokolade hinhält und wenn Du reinbeisst merkst Du, dass es eine Zitrone ist. Mogelpackung.
Wenn du eine Sprache nicht oder nicht richtig sprichst, solltest Du zumindest ein guter Pantomime sein....

dakine
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 206
Registriert: 07.01.2013, 08:30

Re: GMX und WEB.de gesperrt/zensiert??

Beitrag von dakine » 05.03.2013, 11:41

Sarilas hat geschrieben:Ahnung, du hast keine. :roll:
ich hab genug mathematisches wissen, um dir vorzurechnen, dass ein DNS update am 4. märz um 8:30 deutscher zeit keinen einfluss auf meldungen über "gmx down" am 3. märz haben kann. merkst du selber, dass das eine vor dem anderen stattgefunden hat?

und woher ich weiß, dass der angriff aus china kam? schau mal meine ip an und zieh die richtigen schlüsse, wenn du schon so schlau bist.
@edit: ip wird nicht angezeigt. daher hier ein hinweis: sie stammt aus karlsruhe.

Benutzeravatar
canni
VIP
VIP
Beiträge: 2724
Registriert: 29.10.2009, 20:21

Re: GMX und WEB.de gesperrt/zensiert??

Beitrag von canni » 05.03.2013, 11:51

erwischt.. ein gelbfiasler in unseren Reihen... Jungs da müssen wir was tun... Nun haben wir endlich den KSC in die dritte Liga gekriegt und Hoffenheim ist auch kurz davor... nun muss das hier eine badenserfreie Zone werden.

Aber vielleicht bist du ja ein Beutebadener... im Exil in Karlsruhe Dakine? hahaha und dann zuhause ist vielleicht doch auf der anderen Seite des Neckars...
Das Leben ist manchmal wie jemand, der Dir eine Tafel Schokolade hinhält und wenn Du reinbeisst merkst Du, dass es eine Zitrone ist. Mogelpackung.
Wenn du eine Sprache nicht oder nicht richtig sprichst, solltest Du zumindest ein guter Pantomime sein....

Benutzeravatar
Sarilas
VIP
VIP
Beiträge: 1317
Registriert: 02.03.2011, 06:47
Wohnort: 127.0.0.1

Re: GMX und WEB.de gesperrt/zensiert??

Beitrag von Sarilas » 05.03.2013, 11:59

ich hab genug ahnung um zu wissen, dass ein DNS update am 4. märz um 8:30 deutscher zeit keinen einfluss auf meldungen über "gmx down" am 3. märz haben kann.
web.de und gmx waren bei mir am 3.3.2013 nicht mal mit VPN flüssig erreichbar, erst nachdem ich die IP in der Hosts Datei eingetragen habe ging es reibungslos. Auch waren die nach dem DNS Update vom 4. nicht vollkommen erreichbar.
und woher ich weiß, dass der angriff aus china kam? schau mal meine ip an und zieh die richtigen schlüsse, wenn du schon so schlau bist.
Ein DDoS Angriff aus China hat kaum eine Wirkung weil die Requests zu langsam wären und selbst ein Software Schutz würde dann Automatisch die besagten IP ranges blockieren. Ein DDoS wird mit einen Botnet ausgeführt, dieses ist unabhängig von Ländern, ja es kann sein das ein paar PCs aus China dabei waren, jedoch nicht die Mehrheit, da Chinesische User nicht die Zielgruppe solcher Infizierungen wären.

@canni
Das zu verfolgen und die Täter zu finden ist fast unmöglich, man kann es aber zerstören, falls der Programmierer Fehler in seiner Schadware hat.

Yinghan
Neuling
Beiträge: 18
Registriert: 04.03.2013, 11:42

Re: GMX und WEB.de gesperrt/zensiert??

Beitrag von Yinghan » 05.03.2013, 12:08

Suedchina hat geschrieben:
Yinghan hat geschrieben:Wenn ich in CHina nach Deutschland E-Mail geschickt habe, können meine Freunde meine E-Mail bekommen?
Ich habe vor vier Tage meinen Freunden an WEB.DE und GXM.DE E-Mails geschickt und sie haben bis heute mich nicht geantwortet!!


solche boesen Freunde aber auch :lol:
Einverstanden, böse Freunde........hat nichts zu tun mit den gesperrten E-mails

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste