Wo am besten Obst kaufen?

Allgemeine Fragen und Erfahrungsaustausch rund um China - Kultur - Geschichte usw.
rainer14
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 483
Registriert: 19.02.2009, 16:26

Wo am besten Obst kaufen?

Beitrag von rainer14 » 19.08.2012, 10:23

Wo kauft Ihr Euer Obst in China? Im Supermarkt, auf dem Markt oder bei den Strassenhaendlern?

Wo ist die Qualitaet am besten und warum ist sie dort am besten?

Gruesse, Rainer

blur
VIP
VIP
Beiträge: 2102
Registriert: 06.08.2011, 12:43

Re: Wo am besten Obst kaufen?

Beitrag von blur » 19.08.2012, 11:45

Was ist denn das für ne blö** Frage? Es ist immer unterschiedlich. Geh doch mal zum Edeka, zum Rewe, zum Lidl... Mal ist die Ware frisch, mal eben nicht.
Die Qualitätskontrollen im Supermarkt dürften besser sein, dafür ist die Ware auf dem Markt eigentlich immer frischer da der Typ der sie verkauft davon leben muss, für den Supermarkt ist das nur ein kleiner Anteil am Umsatz.

Eistea
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 18.08.2012, 17:07

Re: Wo am besten Obst kaufen?

Beitrag von Eistea » 19.08.2012, 13:41

blur hat geschrieben:Was ist denn das für ne blö** Frage? Es ist immer unterschiedlich. Geh doch mal zum Edeka, zum Rewe, zum Lidl... Mal ist die Ware frisch, mal eben nicht.
Die Qualitätskontrollen im Supermarkt dürften besser sein, dafür ist die Ware auf dem Markt eigentlich immer frischer da der Typ der sie verkauft davon leben muss, für den Supermarkt ist das nur ein kleiner Anteil am Umsatz.
Hast mal genau gelesen in CHINA dort findest du bestimmt kein Edeka oder Rewe um die ecke

Komm drauf an es würde sich lohnen in Supermarkt einzukaufen weil wenn du nicht so gut Chinesisch kannst würst du auch leicht über Ohr gehauen wenn du es auf den Markt kaufst.

Benutzeravatar
Luntan
VIP
VIP
Beiträge: 1846
Registriert: 22.04.2011, 09:18

Re: Wo am besten Obst kaufen?

Beitrag von Luntan » 19.08.2012, 13:48

Eine Aussage zu machen, wo man in ganz in China die beste Qualität bei Obst bekommt, ist wie die Frage, wo man in Deutschland garantiert immer das beste Bier findet 8)

Wenn Du die Antwort mit dem Bier hast, und sie hier weitergibst, dann schreibe ich das mit dem Obst :roll:

blur
VIP
VIP
Beiträge: 2102
Registriert: 06.08.2011, 12:43

Re: Wo am besten Obst kaufen?

Beitrag von blur » 19.08.2012, 17:06

Eistea hat geschrieben:Hast mal genau gelesen in CHINA dort findest du bestimmt kein Edeka oder Rewe um die ecke
Und hast du mal genau gelesen, es ist doch scheiß egal ob es da einen Edeka gibt oder nicht. Auch in Europa kann man keine Aussage treffen wie "das frischeste Obst gibt es immer bei dem und dem Supermarkt oder auf dem Wochenmarkt". Das ist ja nun wirklich immer unterschiedlich.
Und wo man eher beschissen wird oder nicht hat er nicht gefragt.

Benutzeravatar
Luntan
VIP
VIP
Beiträge: 1846
Registriert: 22.04.2011, 09:18

Re: Wo am besten Obst kaufen?

Beitrag von Luntan » 19.08.2012, 17:07

blackrice hat geschrieben:Luntan, dein nächster ist 1000, Prost!
Danke, darf ich jetzt zur Feier des Tages eins auf die rote Kirsche hauen :o :mrgreen:

stimulus
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 62
Registriert: 02.03.2012, 06:57

Re: Wo am besten Obst kaufen?

Beitrag von stimulus » 19.08.2012, 17:30

Sorry, aber könnt ihr euch diese unqualifizierten Beiträge nicht bitte sparen?!
Ich denke, er ist einfach nur nach der Suche nach ein paar Erfahrungen, egal wie exakt sie seien mögen

Steven_Monteur
Neuling
Beiträge: 13
Registriert: 21.07.2012, 06:08

Re: Wo am besten Obst kaufen?

Beitrag von Steven_Monteur » 19.08.2012, 19:19

ich kaufe am liebsten auf der straße aber wenn es schnell gehen muss und ich eh im supermarkt bin dann kaufe ich dort.

bilde mir aber ein das es auf der straße fischer seien muss und auch ist.

Benutzeravatar
tanzhou
VIP
VIP
Beiträge: 1635
Registriert: 30.06.2011, 20:15
Wohnort: 中山市 (坦洲), 广东省
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wo am besten Obst kaufen?

Beitrag von tanzhou » 20.08.2012, 03:06

Wir kaufen beispielsweise Aepfel meistens im Supermarkt, da die dort frischer sind und nicht den ganzen Tag lang draussen in der Hitze lagen, vllt auch anderes Obst, es kommt wie oben erwaeht auch auf die Qualitaet an. Ansonsten kaufen wir auf dem Markt nebst dem Gemuese.

rainer14
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 483
Registriert: 19.02.2009, 16:26

Re: Wo am besten Obst kaufen?

Beitrag von rainer14 » 20.08.2012, 04:04

Ich weiss natuerlich nach 13 Chinareisen, wo ich mein Obst kaufe. Meistens am Abend auf der Strasse.

Hintergrund meiner Frage ist, das 2 meiner chinesischen Bekannten ihr Obst grundsaetzlich im Supermarkt kaufen. Leider sprechen diese beiden Bekannten nur schlecht Englisch und mein Chinesisch reicht auch nicht aus, um die Hintergruende differenziert erfragen zu koennen.

Warum meine Fragestellung - insbesondere die zu eventuellen unterschiedlichen Qualitaeten - auf so wenig Interesse stoesst, verstehe ich nicht. Fuer mich ist es sehr interessant, wie ich mich ernaehre und wo ich die beste Qualitaet erhalten kann.

Das meine Frage gleich erst einmal als bloede bezeichnet wird, ist fuer mich bezeichnent zur Entwicklung des Niveaus in diesem Forum.

Benutzeravatar
arrow
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 679
Registriert: 17.03.2010, 19:01
Wohnort: Schweiz

Re: Wo am besten Obst kaufen?

Beitrag von arrow » 20.08.2012, 04:29

Das Problem ist doch, man weiss nie wieviele Pestizide in dem Obst und Gemüse ist. Das lässt sich in China sicher schwerer ermitteln als in DE. (ich sag nicht in DE wird ohne Pestizide gearbeitet)
Frisches Obst und Gemüse kann man sowohl auf Märkten als auch im Supermarkt finden. Um "Frische" zu erkennen hat der Mensch einige Sinne, die er auch einsetzen sollte: tasten, riechen, schmecken, sehen....
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null.... und das nennen sie ihren Standpunkt.

Benutzeravatar
Taiyang
VIP
VIP
Beiträge: 1224
Registriert: 29.12.2009, 16:31
Wohnort: 爱丁堡

Re: Wo am besten Obst kaufen?

Beitrag von Taiyang » 20.08.2012, 04:40

rainer14 hat geschrieben: Das meine Frage gleich erst einmal als bloede bezeichnet wird, ist fuer mich bezeichnent zur Entwicklung des Niveaus in diesem Forum.

Genau das habe ich mir beim Lesen dieses Threads auch gedacht :roll:

Ich kaufe auch meistens lieber auf dem Markt oder beim Obstmann weil es da meistens mehr Verhandlungsspielraum gibt. Allerdings ist das im Sommer meistens nicht so gut, weil da, wie jemand bereits schrieb, das Obst und Gemuese den ganzen Tag draussen rumliegt ohne Kuehlung. Meistens haelt es sich dann im Kuehlschrank noch einen Tag und dann wirds faul.

Nicht, dass Carrefour oder Jingkelong da besser waeren. Da gibt es zwar Kuehlung, aber manchmal ist es auch bloss nicht mehr frisch weil es schon von hunderten Leuten angefasst wurde. Allerdings ist es preislich dort teils erheblich guenstiger. Musst halt zur richtigen Zeit da sein. Morgens, wenn die Lieferungen frisch rein kommen gibt es dort echt gute Ware.

Ganzjaehrig frisch und gut ist es im BHG oder im Lohao. Nur da ist es unverschaemt teuer. Lohao ist so eine Oeko-Kette, wo angeblich alles ohne Spritzen und Zeugs auskommt... naja. Nachpruefen kanns auch keiner.

Benutzeravatar
serenita
VIP
VIP
Beiträge: 1664
Registriert: 18.09.2006, 01:11

Re: Wo am besten Obst kaufen?

Beitrag von serenita » 20.08.2012, 04:41

rainer14 hat geschrieben:Wo kauft Ihr Euer Obst in China? Im Supermarkt, auf dem Markt oder bei den Strassenhaendlern?

Wo ist die Qualitaet am besten und warum ist sie dort am besten?

Gruesse, Rainer
Bei all dem was man so über die Lebensmittelqualität in China zu lesen bekommt, stellt sich berechtigt die Frage, ob man überhaupt irgendwo Lebensmittel kaufen kann mit Qualitätsgarantie. Viele Chinesen helfen sich inzwischen sich selbst, indem sie selbst Gemüse u./o. Obst anbauen...der chinesische Zoll unterhält nicht umsonst eine eigene biologisch-dynamische Farm...

Gut, damit habe ich Deine Frage nicht beantwortet. Man glaubt, dass die Qualität in gut sortierten Supermärkten besser sei, weil auch teuerer.
我是四川人。

Benutzeravatar
incues
VIP
VIP
Beiträge: 1842
Registriert: 25.01.2010, 16:48
Wohnort: YangPu, Shanghai

Re: Wo am besten Obst kaufen?

Beitrag von incues » 20.08.2012, 04:43

blur hat geschrieben:Was ist denn das für ne blö** Frage?
Hast du dir die Frage mal selbst gestellt?
Genau das habe ich mir nämlich auch gedacht, als ich DEINE Frage gelsen habe.
Bist du eigentlich immer so unfreundlich?

---B2T

Man kauft halt dort, wo man die Verkäufer kennt bzw. man seine Erfahrungen gemacht hat.
Pauschalisieren kann man es nicht bzw. nur schwer, allerdings kann man eines feststellen:
Im Supermarkt (ähnlich wie in Deutschland) findet man vieles bereits abgepackt vor. Qualität und Herkunft, bzw Ver- und Bearbeitung lässt sich oft nur schwer feststellen. Beim Straßenladen kann man die Ware anfassen und oft auch testen. Des Weiteren kann man dort leichter eine persönliche Beziehung aufbauen und so wiederum erwirken, dass der Verkäufer einem, aus Sympathie, die besseren Waren gibt.

China ist ein Land mit viel Vitamin B :D
我的寵物龍可以噴火

Benutzeravatar
Luntan
VIP
VIP
Beiträge: 1846
Registriert: 22.04.2011, 09:18

Re: Wo am besten Obst kaufen?

Beitrag von Luntan » 20.08.2012, 08:53

Gerade sind in Japan 7 Personen wegen dreckigem Gemüse gestorben, und das war alles "Made in Japan". Die haben alles "abgepackt" gekauft, und es hat ihnen auch nicht geholfen. Wer also denkt er stellt eine Regel auf, und alles wird gut, ist auch nicht "geschützt". Es gibt schlichtweg keinen "sicheren Ort" um Lebensmittel zu kaufen.

"It is not easy to determine how the bacteria got mixed with the pickled cabbage," the official said. "We don't know whether there was a major problem with sanitation control at the company yet."

http://www.japantimes.co.jp/text/nn20120820a5.html

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste