Chinesische Schriftzeichen schreiben mit deutscher Tastatur

Allgemeine Fragen und Erfahrungsaustausch rund um China - Kultur - Geschichte usw.
Antworten
BlackMamba87
Neuling
Beiträge: 22
Registriert: 04.05.2012, 09:09

Chinesische Schriftzeichen schreiben mit deutscher Tastatur

Beitrag von BlackMamba87 » 26.05.2012, 09:16

hallo,

ich habe in windows 7 die tastatur auf chinesisch umgestellt (ch). da in china die amerikanische tastatur genutzt wird nutze ich nun aber die bei der eingabe von pinyin... hat jemand noch dasselbe problem?


ich würde gerne von deutschen tastatur auf chinesisch umschalten und chinesische schriftzeichen mit der deutschen tastatur eingeben. wenn ich unter windows 7 chinesische tastatur hinzufüge dann ändere ich mit shift auf die englische und wenn ich chinesisch schreiben will ist die tastatur englisch also y und z vertauscht. fragezeichen macht man mit der taste wo bei uns - ist.... ich will die deutsche nutzen... habe mich daran gewöhnt...


kann ich machen, dass er mit shift auf die deutsche wechselt und auch bei der chinesischen tastatur die deutsche tastatur verwendet wird also dass das y links unten ist und nicht das z?


Vielen Dank und viele Grüße
BlackMamba

Benutzeravatar
Lotti
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 923
Registriert: 19.04.2012, 02:43

Re: Chinesische Schriftzeichen schreiben mit deutscher Tasta

Beitrag von Lotti » 26.05.2012, 09:22

Ich glaube mit der Umstellung musst du leben.
Wenn du die chinesische Tastatur häufig verwendest gewöhnst du dich auch recht schnell dran.
Wenn du sie natürlich eher selten nutzt, musst du wohl ab und an etwas aufpassen und suchen.
Oder du kaufst dir Sticker für die Tastatur.
Ändert zwar nicht die Macht der Gewohnheit, hilft aber eventuell die Sonderzeichen schneller zu finden.
In 3 Sekunden ist der Huehnerfuss aus meiner Suppe verschwunden, sonst gibts morgen Kaesefondue!!!

Benutzeravatar
punisher2008
VIP
VIP
Beiträge: 4722
Registriert: 26.07.2008, 12:35
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Chinesische Schriftzeichen schreiben mit deutscher Tasta

Beitrag von punisher2008 » 26.05.2012, 09:52

BlackMamba87 hat geschrieben:kann ich machen, dass er mit shift auf die deutsche wechselt und auch bei der chinesischen tastatur die deutsche tastatur verwendet wird also dass das y links unten ist und nicht das z?
Ich benutze zwar noch Vista aber im Prinzip müßte das bei 7 gleich sein. Ich habe eine amerikanische Tastatur, kann damit aber genauso gut deutsch und chinesisch schreiben. Wenn man sich mal eingewöhnt hat hat man auch schnell raus welche Tasten anders sind, also z und y vertauscht, ß bei -, ü bei [, ö bei ;, ä bei ' etc. Kannst auch jede Tastaturbelegung als Bild bei Google finden und runterladen, das Bild dann zuhilfe nehmen oder meinetwegen ausdrucken. Ist alles ganz simpel.

Benutzeravatar
OlafSt
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 706
Registriert: 23.01.2008, 16:32
Wohnort: Rellingen/HH

Re: Chinesische Schriftzeichen schreiben mit deutscher Tasta

Beitrag von OlafSt » 26.05.2012, 09:56

Im wesentlichen ist es nur eine einzige Taste, die vertauscht ist.

Das sollte man wirklich hinbekommen, wenn man schon einige hundert Schriftzeichen gelernt hat ;)

BlackMamba87
Neuling
Beiträge: 22
Registriert: 04.05.2012, 09:09

Re: Chinesische Schriftzeichen schreiben mit deutscher Tasta

Beitrag von BlackMamba87 » 28.05.2012, 14:06

wenns interessiert. hab ein weg für windows 7 gefunden

my.opera.com/EinSascha/blog/2011/10/12/microsoft-ime-pinyin

Benutzeravatar
bue48
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 799
Registriert: 27.04.2007, 14:39
Wohnort: NRW & Guangzhou
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Chinesische Schriftzeichen schreiben mit deutscher Tasta

Beitrag von bue48 » 28.05.2012, 15:35

Da sage ich doch mal ganz schnell

"Vielen lieben Dank, BlackMamba87!"

Bislang war ja die Frage, ob und wie das geht, nicht beantwortet...

Und damit hat sich dieser Thread dann doch wirklich gelohnt :D

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16755
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Chinesische Schriftzeichen schreiben mit deutscher Tasta

Beitrag von Laogai » 28.05.2012, 17:51

So ein Mist, jetyt muss ich mich schon wieder auf dem Kezboard umgewöhnen :shock: :wink:
Auch von mir einen herzlichen Dank für den Link zu Microsoft IME Pinyin :!: :!: :!:
Übrigens lassen sich damit auch die anderen Eingabemethoden wie Google Pinyin und Pinyinput anpassen!
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16755
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Chinesische Schriftzeichen schreiben mit deutscher Tasta

Beitrag von Laogai » 28.05.2012, 18:03

laogai hat geschrieben:Übrigens lassen sich damit auch die anderen Eingabemethoden wie Google Pinyin und Pinyinput anpassen!
Korrektur: Pinyinput konnte ich damit noch nicht umstellen :(
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Carl
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 10.05.2006, 19:27
Wohnort: Wien

Re: Chinesische Schriftzeichen schreiben mit deutscher Tasta

Beitrag von Carl » 11.11.2012, 23:13

Super, ich habe diese Methode auch gerade entdeckt. Zuerst aber nur für MS, was natürlich bei Googly Pinyin keine Änderung gebracht hat. Dann habe ich die Registry einfach nach KBDUS.DLL durchsucht und so auch den Eintrag für Google Pinyin gefunden und auf KBDGR.DLL geändert. Das ist doch um einiges einfacher als das ständige Umdenken bei der US-Tastatur.
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste