Werbung

Allgemeine Fragen und Erfahrungsaustausch rund um China - Kultur - Geschichte usw.
Benutzeravatar
HK_Yan
VIP
VIP
Beiträge: 4529
Registriert: 21.07.2007, 06:31
Wohnort: Hong Kong

Werbung

Beitrag von HK_Yan » 23.12.2010, 04:31

Interessante Werbung:

Bild

Ich brauchte einige Zeit um rauszukriegen um was geht. RMB 38 ist ein echtes Schnäppchen.
Online deutsches TV aufnehmen mit dem Online Videorecorder! 40 Sender und kostenlos!

www.onlinetvrecorder.com

Andy_yi
VIP
VIP
Beiträge: 1321
Registriert: 21.08.2010, 03:30

Re: Werbung

Beitrag von Andy_yi » 23.12.2010, 04:44

Das angeforderte Bild ist passwörtgeschützt :shock: !

Benutzeravatar
HK_Yan
VIP
VIP
Beiträge: 4529
Registriert: 21.07.2007, 06:31
Wohnort: Hong Kong

Re: Werbung

Beitrag von HK_Yan » 23.12.2010, 04:51

Andy_yi hat geschrieben:Das angeforderte Bild ist passwörtgeschützt :shock: !
Versuch's nochmal. Hab den Link geändert.
Online deutsches TV aufnehmen mit dem Online Videorecorder! 40 Sender und kostenlos!

www.onlinetvrecorder.com

Andy_yi
VIP
VIP
Beiträge: 1321
Registriert: 21.08.2010, 03:30

Re: Werbung

Beitrag von Andy_yi » 23.12.2010, 05:01

... günstig wohl wahr - aber seriös ? Da gehts ans eingemachte :mrgreen:

xyz678
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 245
Registriert: 04.01.2010, 02:29

Re: Werbung

Beitrag von xyz678 » 23.12.2010, 05:02

HK_Yan hat geschrieben:Interessante Werbung:

Bild

Ich brauchte einige Zeit um rauszukriegen um was geht. RMB 38 ist ein echtes Schnäppchen.
haha, selten so gelacht! :D :D :D

Du hättest dir die Mühe sparen können. Ich hätte es dir gesagt, um was es da geht. Es geht um eine Werbung für die Beschneidung auf einer koreanischen Weise, die schmerzfrei sein sollte, für nur 38 RMB. Die Hotline ist von der Urologie-Abteilung des Hospitals.

Mit Abstand mein Favorite-Thread.
On September 17, 1955, Tsien Hsue-shen:
“I plan to do my best to help the Chinese people build up the nation to where they can live with dignity and happiness.”

Benutzeravatar
Torte
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 820
Registriert: 25.09.2007, 22:07
Wohnort: Berlin

Re: Werbung

Beitrag von Torte » 23.12.2010, 05:04

wuerde mich eher fragen ob das ein "sauberes" Geschaeft ist :P
HK - Crowd control in progress

Andy_yi
VIP
VIP
Beiträge: 1321
Registriert: 21.08.2010, 03:30

Re: Werbung

Beitrag von Andy_yi » 23.12.2010, 05:07

xyz678 hat geschrieben: Du kannst dir die Mühe sparen, ich sage es dir, um was es da geht.
Wir wissen um was es da geht , aber schön das du uns mal wieder "aufgeklärt" hast. Du großer Aufklärer :roll: !

Benutzeravatar
HK_Yan
VIP
VIP
Beiträge: 4529
Registriert: 21.07.2007, 06:31
Wohnort: Hong Kong

Re: Werbung

Beitrag von HK_Yan » 23.12.2010, 05:09

Andy_yi hat geschrieben:... günstig wohl wahr - aber seriös ?
Auf jeden Fall seriöser als diese Anzeige:

Bild

50% Discount auf Abtreibungen für Schülerinnen.

PS: Man sieht in China oft Werbung für alle möglichen medizinischen Dienstleistungen. Ich fand bei der ersten Werbung nur das Foto so genial.
Online deutsches TV aufnehmen mit dem Online Videorecorder! 40 Sender und kostenlos!

www.onlinetvrecorder.com

xyz678
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 245
Registriert: 04.01.2010, 02:29

Re: Werbung

Beitrag von xyz678 » 23.12.2010, 05:10

Andy_yi hat geschrieben:Wir wissen um was es da geht , aber schön das du uns mal wieder "aufgeklärt" hast. Du großer Aufklärer :roll: !
Jetzt weißt du was ich so an Aufklärungsaufgaben leiste.
On September 17, 1955, Tsien Hsue-shen:
“I plan to do my best to help the Chinese people build up the nation to where they can live with dignity and happiness.”

Benutzeravatar
punisher2008
VIP
VIP
Beiträge: 4717
Registriert: 26.07.2008, 12:35
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Werbung

Beitrag von punisher2008 » 23.12.2010, 05:58

xyz678 hat geschrieben:
haha, selten so gelacht! :D :D :D

Du hättest dir die Mühe sparen können. Ich hätte es dir gesagt, um was es da geht. Es geht um eine Werbung für die Beschneidung auf einer koreanischen Weise, die schmerzfrei sein sollte, für nur 38 RMB. Die Hotline ist von der Urologie-Abteilung des Hospitals.

Mit Abstand mein Favorite-Thread.
Na ja, ich hab schon mehr gelacht :roll:
50% Discount auf Abtreibungen für Schülerinnen.
Gibt es Operationen/chirurgische Eingriffe, wofür man in China noch keine Werbung macht? Was kommt als nächstes? :shock:

Mathias
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 866
Registriert: 20.09.2008, 18:49
Wohnort: 塔什库尔干

Re: Werbung

Beitrag von Mathias » 23.12.2010, 06:54

punisher2008 hat geschrieben:... Gibt es Operationen/chirurgische Eingriffe, wofür man in China noch keine Werbung macht? ...
Die vorgeburtliche Bestimmung des Geschlechts ist zwar offiziell nicht gestattet, allerdings ist manche Werbung (selbst auf CCTV :wink: ) so eindeutig uneindeutig, daß jeder weiss, worum es geht.

Aber nochmal zum Eingangspost. Die Südkoreaner haben den Unfug mit der Beschneidung seit den 1950er Jahren wohl verstärkt von den Amerikanern übernommen, in China soll das wohl (bis jetzt?) noch kein so großes Thema sein.

Benutzeravatar
punisher2008
VIP
VIP
Beiträge: 4717
Registriert: 26.07.2008, 12:35
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Werbung

Beitrag von punisher2008 » 23.12.2010, 08:17

Mathias hat geschrieben:Die vorgeburtliche Bestimmung des Geschlechts ist zwar offiziell nicht gestattet, allerdings ist manche Werbung (selbst auf CCTV :wink: ) so eindeutig uneindeutig, daß jeder weiss, worum es geht.
Und das im staatlich gesteuerten Fernsehen? :shock: Aber andererseits muß es einen nicht groß wundern. Die Regierung ist ja auch bei der Umsetzung anderer Prinzipien nicht gerade konsequent.
Übrigens fällt mir auf, dass es sich gerade bei Fernsehwerbung so um 80% um medizinische Produkte und Dienste handelt, der Rest um 白酒 oder Luxuswohnungen. Viel seltener als im Westen sieht man hier Werbung für Waschmittel, Automarken, Getränke oder ähnliches.
Aber nochmal zum Eingangspost. Die Südkoreaner haben den Unfug mit der Beschneidung seit den 1950er Jahren wohl verstärkt von den Amerikanern übernommen, in China soll das wohl (bis jetzt?) noch kein so großes Thema sein.
Viel Unfug in China scheint aus Korea zu kommen, auch die ganze Sache mit den Augenvergrößerungs-Operationen und Hautweißmacher. Ob die Leute jemals kapieren werden, dass natürliche (kleinere) Augen, natürlich dunklere Haut, etwas mehr Vielfalt, attraktiver sind als Nachahmung von irgendwelchen künstlichen koreanischen Pop-Idolen?

Mathias
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 866
Registriert: 20.09.2008, 18:49
Wohnort: 塔什库尔干

Re: Werbung

Beitrag von Mathias » 23.12.2010, 10:23

punisher2008 hat geschrieben:... Übrigens fällt mir auf, dass es sich gerade bei Fernsehwerbung so um 80% um medizinische Produkte und Dienste handelt, der Rest um 白酒 oder Luxuswohnungen. Viel seltener als im Westen sieht man hier Werbung für Waschmittel, Automarken, Getränke oder ähnliches ...
Das spiegelt wohl auch die Aufteilung des Marktes wider. Hab grad irgendwo gelesen, daß die Immobilienbranche im Moment so um die 60% (plusminusirgendwas) des chinesischen BIP umsetzt.
punisher2008 hat geschrieben:... Viel Unfug in China scheint aus Korea zu kommen, auch die ganze Sache mit den Augenvergrößerungs-Operationen und Hautweißmacher ...
Die Liste könnte man wohl schier endlos fortsetzen. Gerade jetzt wird man ja auch wieder in chinesischen Supermärkten mit Jingle Bells zugedröhnt ... grauenhaft! Aber das ist wohl kein rein chinesisches Problem.

Benutzeravatar
Topas
VIP
VIP
Beiträge: 2821
Registriert: 19.09.2007, 11:11
Wohnort: Jülich & Wuhan
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Werbung

Beitrag von Topas » 23.12.2010, 23:34

Andy_yi hat geschrieben:Das angeforderte Bild ist passwörtgeschützt :shock: !
Du, dass ist ja auch nur für eine ganze bestimmte Zielgruppe bestimmt, zu der du nicht gehörst! :lol: :lol: :lol:
Topas grüsst recht herzlich WHSAP
MACHT MIT BEI UNSEREM BUCHPROJEKT !
http://forum.chinaseite.de/forum48.html
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16725
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Werbung

Beitrag von Laogai » 24.12.2010, 00:06

punisher2008 hat geschrieben:Übrigens fällt mir auf, dass es sich gerade bei Fernsehwerbung so um 80% um medizinische Produkte und Dienste handelt, der Rest um 白酒 oder Luxuswohnungen.
Du hast die Baumaschinen vergessen :wink:
Ohne diesen Fernsehspot hätte ich doch glatt vergessen mir einen Radlader zu kaufen... :o :shock:
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste