Die Suche ergab 799 Treffer

von ferrara
21.03.2008, 17:01
Forum: Politik - 政治
Thema: Der Deutsch-Chinesische-Dialog-Thread
Antworten: 444
Zugriffe: 112089

Re: Der Deutsch-Chinesische-Dialog-Thread

Babs hat geschrieben:
gonar hat geschrieben: Naja, etwas in deutscher oder englischer Sparche wäre wohl hilfreicher für die meisten hier
auf der Wikipedia-Seite auf Englisch klicken, voilà 8)
bingo!!! danke. :D
von ferrara
21.03.2008, 16:59
Forum: Politik - 政治
Thema: Der Deutsch-Chinesische-Dialog-Thread
Antworten: 444
Zugriffe: 112089

Re: Der Deutsch-Chinesische-Dialog-Thread

gonar hat geschrieben: Naja, etwas in deutscher oder englischer Sparche wäre wohl hilfreicher für die meisten hier
kurz gesagt: unter "chinese" versteht man alle 56 minderheiten, die zur zeit in china leben. dazu gehören han und tibeter.
von ferrara
21.03.2008, 16:54
Forum: Politik - 政治
Thema: Der Deutsch-Chinesische-Dialog-Thread
Antworten: 444
Zugriffe: 112089

Re: Der Deutsch-Chinesische-Dialog-Thread

Das sind zweierlei Maß. Die Welt-Öffentlichkeit schaut inzwischen schon hin....im 18.Jhrdt war das nicht so und ein weiterer Völkermord direkt nach dem Holocaust würde die Welt nicht hinnehmen können. was meinst du hier mit "Die Welt-Öffentlichkeit"? eure medien? inzwischen musst du schon gewußt ha...
von ferrara
21.03.2008, 16:20
Forum: Politik - 政治
Thema: Der Deutsch-Chinesische-Dialog-Thread
Antworten: 444
Zugriffe: 112089

Re: Der Deutsch-Chinesische-Dialog-Thread

@ Ferrara : Wir haben Jahrhunderte gebraucht ( Im wahrsten Sinne des Wortes ! ) Was sehr vielen Europäern unverständlich ist, ist folgende Sache : Weshalb oder an welchen Anhaltspunkten definiert ihr, wer Chinese ist und nicht ? Ich denke, dass auch hier noch sehr viele Missverständnisse existieren...
von ferrara
21.03.2008, 16:08
Forum: Politik - 政治
Thema: Der Deutsch-Chinesische-Dialog-Thread
Antworten: 444
Zugriffe: 112089

Re: Der Deutsch-Chinesische-Dialog-Thread

Auch ich weiss, dass es in China für die Tibeter nicht die Ein-Kind-politik gibt. Andereiseits haben viele Tibeter Angst , dass ihre Kultur in der Han-Kultur aufgeht. Wäre es da nicht zum Beispiel eine Lösung, gewisse Einreisebeschränkungen für die Niederlassungen von Han-Chniesen zu erlassen. Ich ...
von ferrara
21.03.2008, 15:56
Forum: Politik - 政治
Thema: Der Deutsch-Chinesische-Dialog-Thread
Antworten: 444
Zugriffe: 112089

Re: Der Deutsch-Chinesische-Dialog-Thread

@Ferrara : Wichtig ist auf jedenfall eine gewisse Sicherheit. Ohne Sicherheit gibt es wirtschaftliche sowie andere Ungerechtigkeiten. Eine unsichere Demokratie ist bei weitem auch nicht dass wahre. Aus Europäischer ( bzw westlicher ) Sicht, hat sich die Demokratie als Staatsform gegenüber anderen a...
von ferrara
21.03.2008, 15:40
Forum: Politik - 政治
Thema: Der Deutsch-Chinesische-Dialog-Thread
Antworten: 444
Zugriffe: 112089

Re: Der Deutsch-Chinesische-Dialog-Thread

Ich verstehe nicht, wie man diese chinesische Politik so vehement verteidigen kann .... Meine Herren (und Damen), Fakt ist ist, dass Menschen in Tibet unterdrückt werden. Woher ich das so genau weiss? Ganz einfach, weil ich selber dort war und es selber gesehen habe. Ich habe mit Tibetern gesproche...
von ferrara
21.03.2008, 14:59
Forum: Politik - 政治
Thema: Der Deutsch-Chinesische-Dialog-Thread
Antworten: 444
Zugriffe: 112089

Re: Der Deutsch-Chinesische-Dialog-Thread

VIELEN DANK! :idea: ..und das meine ich aus ganzem aufrichtigen Herzen ! nicht irgendwie ironisch.. Spitzenmäßig von Dir, daß Du mir den mal wieder in Erinnerung gebracht hattest, denn ich hatte schon fast vergessen, weshalb ich mich hier in diesem Forum gegen jeglichen Totalitarismus engagiere.. d...
von ferrara
21.03.2008, 14:43
Forum: Politik - 政治
Thema: Der Deutsch-Chinesische-Dialog-Thread
Antworten: 444
Zugriffe: 112089

Re: Der Deutsch-Chinesische-Dialog-Thread

Welches Land hatte sich ein rote Flagge ausgesucht ?? Es geht nicht um die Aufzählungen von Massenmorde...sondern darum, daß ich , wenn ich diese Flagge sehe, an die unzahligen Toten des Landes denken muß, das diese Flagge führt.. dann bist du hier auf den falschen platz gelandet. dies thread heißt...
von ferrara
21.03.2008, 14:32
Forum: Politik - 政治
Thema: Der Deutsch-Chinesische-Dialog-Thread
Antworten: 444
Zugriffe: 112089

Re: Der Deutsch-Chinesische-Dialog-Thread

Na , eine schnelle Antwort gibt es noch : Ich denke, dass Putin deshalb so viel unterstützung hat, weil er die Wirtschaft ( wenn auch undemokratisch und diktatorisch ) wieder hochgebracht hat und damit dass Wohlbefinden der Russischen Bevölkerung gesteigert hat. Die sind froh, dass die Neunziger vo...
von ferrara
21.03.2008, 14:17
Forum: Chinesische Sprache - 汉语语言
Thema: Was heisst das eigentlich...
Antworten: 15
Zugriffe: 3702

Re: Was heisst das eigentlich...

ok. das ist nie verkehrt, wenn man so übersetzt. aber das lebhafte, fröhliche gefühl ist nicht mehr da. und das ist auch warum grade diese sätze an der tür gehängt wurden, und nicht die andere so wie 新年快乐 oder 全家幸福. meiner meinung nach, wenn man das gefühl auf deutsch übertragen will, muss ein deuts...
von ferrara
21.03.2008, 03:54
Forum: Politik - 政治
Thema: Der Deutsch-Chinesische-Dialog-Thread
Antworten: 444
Zugriffe: 112089

Re: Der Deutsch-Chinesische-Dialog-Thread

Mit dir kann man gar nicht reden.Du guckst China nur aus eingener Sicht und subjektiv mit dem von anderen gehoerten Sache. Eine Frage,warst du in der Aktivitaete am 04.06.1989?und was hast du geguckt oder erlebt? lass das lieber. er sieht jetzt nur rot. lass uns schlafen gehen, getrennt, versteht s...
von ferrara
21.03.2008, 03:50
Forum: Politik - 政治
Thema: Der Deutsch-Chinesische-Dialog-Thread
Antworten: 444
Zugriffe: 112089

Re: Der Deutsch-Chinesische-Dialog-Thread

Die KP Ch ist auf dem Weg zur Gründing der VR durch ein Meer aus Blut gegegangen... hast Du auch die 150 ooder wieviel Millionen an toten Chinesen vergessen, die durch Säuberungen getötet wurden und durch bloßes Verhungern gestorben sind.. ?? sollte ich hier noch mal adolf hitler benennen? als blut...
von ferrara
21.03.2008, 03:30
Forum: Politik - 政治
Thema: Der Deutsch-Chinesische-Dialog-Thread
Antworten: 444
Zugriffe: 112089

Re: Der Deutsch-Chinesische-Dialog-Thread

Russland hatte Gorbatschow, Jelzin und Demokratie, gut. Und was hat es jetzt? Also ich weiß net, ob jemand wie Gorbi wirklich gut für China wäre. Zwar hat er (nach eigener Aussage) versucht den Sozialismus in der UdSSR zu reformieren und nicht zu zerstören, aber der Versuch ging nach Hinten los. Un...
von ferrara
21.03.2008, 03:24
Forum: Politik - 政治
Thema: Der Deutsch-Chinesische-Dialog-Thread
Antworten: 444
Zugriffe: 112089

Re: Der Deutsch-Chinesische-Dialog-Thread

@ ferrara : Unter Jelzin war alles ziemlich wackelig. So geht es aber den meisten jungen Demokratien. In Deutschland gab es in der Weimarer Republik ( die erste Demokratie Deutschlands ) etwa 15 Regierungswechsel innerhalb von 15 Jahren. Dann kam Hitler. Überstürzen bringt nichts, gerade bei einem ...