Die Suche ergab 78 Treffer

von martin xin
26.05.2005, 20:56
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Meine Meinung zu Tibet-Zerrbilder 1
Antworten: 227
Zugriffe: 88694

roshi, waren meine Worte zu scharf? aber du bist selbstschuld: man darf Menschen nicht mit "Sorten" bezeichnen. Wenn du mich gut behandelst, schieße ich auch keine scharfe Munitionen, sondern Blumen! :lol: Ich komme aus dem Planeten der Pandarbären, die in deinem Planeten Freundschaft, Partnerschaft...
von martin xin
26.05.2005, 11:53
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Meine Meinung zu Tibet-Zerrbilder 1
Antworten: 227
Zugriffe: 88694

mesheel, bist du wirklich eine frau? oder nur eine frau erscheinen lässt, um mehr Sympahtie zu erwecken? wenn ich vorher gewußt hätte, dass du eine frau ist, wäre ich viel höflicher gegenüber dir. Ich akzeptiere völlig deine meinung. Aber ich muss aufrichtig darauf hinweisen, dass du nicht Chen Shui...
von martin xin
24.05.2005, 22:54
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Tibet-Zerrbild 2
Antworten: 80
Zugriffe: 1904882

Marion, es muss richtig sein, dass China in seiner langen Geschichte nicht immer wie Pandabär passiv verhalten ist, sonst wäre es auch untergegangen. Aber merken Sie, dass ich Hauptmerkmal genannt habe. Wenn Sie mir nicht glauben, fragen Sie Welthistoriker oder Sinologie-Professoren in Deutschland. ...
von martin xin
22.05.2005, 13:57
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Tibet-Zerrbild 2
Antworten: 80
Zugriffe: 1904882

Vor einigen Hundertjahren gab es noch keine USA und kein Deutschland. Die Veränderung des chinesischen Territoriums als gezwungene Sinisierung zu bezeichnen ist geschichtslos. EU ist auch nicht lange her. jens und mesheel, macht euch hier nicht lächerlich. Ein Hauptmerkmal der chinesischen Zivilisat...
von martin xin
21.05.2005, 18:33
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Tibet-Zerrbild 2
Antworten: 80
Zugriffe: 1904882

jens, Entschuldigung, dass ich dich wegen Fehlen eines "r" zu Mädchen/Frau gemacht habe. :o Mann ist Mann und Frau ist Frau; beides darf ich nicht willkürlich verwechseln. Bei der Tibet-Frage darfst du auch nicht Wahrheiten und Unwahrheiten verwechseln. Du hast oft von falschen Voraussetzungen ausge...
von martin xin
21.05.2005, 12:40
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Tibet-Zerrbild 2
Antworten: 80
Zugriffe: 1904882

liebe jens, du bist wirklich hartnäckig, was du für Wahrheiten angenommen hast, sind sie gar nicht Wahrheiten; Die han-chinesen haben die tibetische Kultur und Sprache gar nicht mit eigenen ersetzt. Wenn du mir nicht glaubst, fragst du bei Gelegenheit diejenigen, die Tibet besucht haben, besser einf...
von martin xin
21.05.2005, 01:26
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Tibet-Zerrbild 2
Antworten: 80
Zugriffe: 1904882

Gast mit Mitleid, eigentlich schätze ich viele Deutsche, die Mitgefühl für andere Menschen haben und für sie einsetzen. Unsere entschiedende Frage ist aber, ob die Anschuldigungen den Tatsachen entsprechen. Sehr wahrsheinlich leben viele Tibeter in Lhasa viel besser als Hartz4-Empfanger hier im Land...
von martin xin
20.05.2005, 14:48
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Meine Meinung zu Tibet-Zerrbilder 1
Antworten: 227
Zugriffe: 88694

mesheel, was w¨¹rdest du tun, wenn Chen Shuibian eines Tages vor dem Gräbe des Gelbenkaisers, oder vor Gräber seines Vorfahrens im Festland stehen und zur chinesischen Nation bekennen w¨¹rde? mit machen? Chen tendiert innerlich schon in diese Richtung. du hast diese Frage noch nicht geantw...
von martin xin
19.05.2005, 00:25
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Tibet-Zerrbild 2
Antworten: 80
Zugriffe: 1904882

jens, freue mich, dich hier wiederzutreffen. Ich danke dir für deine Informationen. Ich habe viel von Informationen dort schon gelesen. Du solltest genau gucken: viele Informationen wurden aus Englisch übersetzt und kamen aus England (London) oder aus den USA. Gerade diese beiden Länder wollten scho...
von martin xin
18.05.2005, 11:31
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Meine Meinung zu Tibet-Zerrbilder 1
Antworten: 227
Zugriffe: 88694

mit Mailland ist ganz unpassender Vergleich, Viele Leute

in Taiwan haben dort keine Vorfahren, aber im Festland!!! mesheel, was würdest du tun, wenn Chen Shuibian eines Tages vor dem Gräbe des Gelbenkaisers, oder vor Gräber seines Vorfahrens im Festland stehen und zur chinesischen Nation bekennen würde? mit machen? Chen tendiert innerlich schon in diese R...
von martin xin
17.05.2005, 15:51
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Meine Meinung zu Tibet-Zerrbilder 1
Antworten: 227
Zugriffe: 88694

mesheel, hast du Nachrichten offensichtlich zu wenig oder

zu einseitig gelesen. Weißt du wirklich nicht, dass Lian und Song Gräbe des Urgroßvater der chinesischen Nation in Shaanxi besucht haben? Was haben die beiden dabei gesagt, weißt du wirklich auch nicht? Solche Infos kann man überall, auch in englischer BBC und amerikanischer VOA lesen,oder? sei sach...
von martin xin
16.05.2005, 16:55
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Tibet-Zerrbild 2
Antworten: 80
Zugriffe: 1904882

jens, hast du geprüft, ob Kinder in Tibet Tibetisch lernen

können? ob tibetische Kultur verschwunden ist?
von martin xin
16.05.2005, 14:10
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Meine Meinung zu Tibet-Zerrbilder 1
Antworten: 227
Zugriffe: 88694

martin, Antispaltungsgesetz hat viele Punkte, warum liest du

nur einen Punkt, und sogar den letzten Punkt? ich habe das ganze Gesetz schon gelesen und meine Meinung geäußert. Die Reketen der VBA befinden sich auf dem chinesischen Boden. außerdem sind sie im Vergleich zu den USA oder Russland noch sehr wenig. KP Chinas hat großartiges für China geleistet. sie ...
von martin xin
16.05.2005, 13:52
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Meine Meinung zu Tibet-Zerrbilder 1
Antworten: 227
Zugriffe: 88694

lieber Bruder oder liebe Schwester aus Taiwan

ich und du, wir als einzelne Personen können die Entwicklung der Geschichte nicht bestimmen, sie wird von historischer Strömung und Volksmassen bestimmt. Außerdem ändert sich Alles mit der Zeit. Du hast heute diese Meinung; in 10 oder 20 Jahren werdest du vieleicht eine andere Meinung. Ich selbst bi...