Die Suche ergab 78 Treffer

von martin xin
06.08.2005, 20:19
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Tibet-Zerrbild 4
Antworten: 25
Zugriffe: 19977

Hallo Jens, ich freue mich sehr dir hier wieder zu begegnen. Was die Anzahl der getöteten betrifft, habe ich die offiziellen Zahlen zitiert: „Bis Frühmorgen, 22. März 1959, wurde der gesamte Aufruhr in Lhasa zerschlagen. Dabei wurden 545 Aufrührer getötet, und ungefähr 4800 Aufrührer gefangen genomm...
von martin xin
04.08.2005, 09:54
Forum: 中文论坛
Thema: 你们好
Antworten: 53
Zugriffe: 32924

gruesse alle!

ich empfehle eine Webseite, wo man kostenlos authentisch Chinesisch (60 Lektionen) lernen kann:

http://www.cri.com.cn/germany/sprachen/
von martin xin
04.08.2005, 09:27
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Tibet-Zerrbild 4
Antworten: 25
Zugriffe: 19977

Tibet-Zerrbild 4

Vorwort: Vor einiger Zeit habe ich hier Tibet-Zerrbild 1-3 veröffentlicht. Nun habe ich endlich wieder Zeit, mich weiter mit Tibet-Zerrbildern zu beschäftigen. Das Vorurteil in Westen wegen Tibet ist sehr tief. Mit meinem Beitrag möchte ich eine andere Ansichtweise der Tibet-Frage darstellen. Grüsse...
von martin xin
20.06.2005, 16:43
Forum: Politik - 政治
Thema: Propaganda-Beamte inkognito im chinesischen Internet
Antworten: 39
Zugriffe: 15493

Sinn eines Forums oder einer Diskussion ist Meinungsäußern und Meinungsaustausch. Wenn man das getan hat, ist eigentlich schon alles erledigt. Mehr verlangen? dann könnte man das schöne Wetter zum Grillen verpassen. Das tue ich nicht. :lol:
von martin xin
18.06.2005, 13:11
Forum: Politik - 政治
Thema: Propaganda-Beamte inkognito im chinesischen Internet
Antworten: 39
Zugriffe: 15493

"Beurteilen? Bei deinen "Tibet-Zerrbildern" hat deine Meinung doch schon in den Überschriften fest gestanden und du hast sie auch nicht mehr geändert" Tibet-Zerrbilder sind Ergebnisse einer langen Untersuchung. Deine Informationen haben meine Grundansicht nicht geändert, aber ich habe doch deine Inf...
von martin xin
18.06.2005, 00:36
Forum: Politik - 政治
Thema: Propaganda-Beamte inkognito im chinesischen Internet
Antworten: 39
Zugriffe: 15493

hi, noch da? ich werde zuerst sehen und dann beurteilen, nicht umgekehrt. wieder falsch! :lol:
von martin xin
18.06.2005, 00:24
Forum: Politik - 政治
Thema: Propaganda-Beamte inkognito im chinesischen Internet
Antworten: 39
Zugriffe: 15493

@ roshi, was du hier geschrieben hast, ist eine ehrliche Meinung. ich gebe gern eine kurze Antwort. "Du sprichst über den Irak und die Menschenrechtsverletzungen die dort passieren, aber du behauptest, das antiabspaltungsgesetz sei eine friedliche Lösung. Entschuldige, aber das passt nicht zusammen....
von martin xin
17.06.2005, 23:58
Forum: Politik - 政治
Thema: Propaganda-Beamte inkognito im chinesischen Internet
Antworten: 39
Zugriffe: 15493

"Was macht dich so sicher, dass ich nicht auch in chinesischen Foren tätig bin?" Jens, ich habe nur eine Situation angenommen, in der du in einem chinesischen forum mit anderen diskutierst, aber keine Festellung darüber abgegeben. Dein vorheriges Bild passt zu dieser Situation: (erschreckt) aha, ich...
von martin xin
15.06.2005, 17:10
Forum: Politik - 政治
Thema: Propaganda-Beamte inkognito im chinesischen Internet
Antworten: 39
Zugriffe: 15493

kevin, wenn du nicht augenblind bist, musst du merken, wo täglich unschuldige Menschen bombadiert, getötet werden: Irak. Da passieren echte Menschenrechtverletzungen.
von martin xin
15.06.2005, 16:30
Forum: Politik - 政治
Thema: Propaganda-Beamte inkognito im chinesischen Internet
Antworten: 39
Zugriffe: 15493

jens, roshi, mesheel und kevin, ich habe gerade zufällig hier gemerkt, dass ihr über mich gesprochen habt. Ich finde eure Verdächtigung hier bisschen lächerlich und kleinlich. Wenn ihr mich eines Tages persönlich kennt, werdet ihr über euch selbst lachen. Ich hoffe, dass ihr nicht zu Gestabo oder St...
von martin xin
12.06.2005, 00:29
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Tibet-Zerrbild 3
Antworten: 65
Zugriffe: 26746

mit Länderliste der UNO wollte ich nur den jetzigen Vergleich von Deutschland/Österreich und China/Taiwan widersprechen. Sonst finde ich deine Meinung vernünftig. Nur: eine Regierung ist eine noch nicht endgültig geklärte Übergangsform, die andere ist international anerkannte Regierung. Das größte H...
von martin xin
11.06.2005, 23:54
Forum: Taiwan-Forum - 台湾论坛
Thema: USA denken ihre Taiwan-Politik neu nach.
Antworten: 11
Zugriffe: 6780

Ohne die hegemoistische China-Politik der USA gäbe es keine Taiwan-Frage in heutigem Zustand. Nach der Verabschiedung des Antiabspaltungsgesetzes bedeutet Erklärung einer Unabhängigkeit Taiwans Krieg. Die Chinesen werden ohne Zweifel für ihr Territorium in den Krieg ziehen. Bushis Haltung zeigt, das...
von martin xin
11.06.2005, 15:58
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Tibet-Zerrbild 3
Antworten: 65
Zugriffe: 26746

"Ich würde China/Taiwan eher mit Deutschland/Österreich vergleichen."

ich habe auf der Länderliste der UNO Österreich gefunden, aber nicht Taiwan, weil Taiwan kein Land ist, sondern ein Teil Chinas ist.
von martin xin
10.06.2005, 00:15
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Tibet-Zerrbild 3
Antworten: 65
Zugriffe: 26746

"Man ist entweder ein Patriot, oder nicht. Wenn du ein Patriot bist, dann wird deine Argumentation unweigerlich durch deinen Patriotismus beeinflusst, der ein Teil deiner selbst ist. Ich weiss immer noch nicht, wie du ein falsches Bild vom richtigen Bild der Situation unterscheiden willst. Klar ist ...
von martin xin
08.06.2005, 23:44
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Tibet-Zerrbild 3
Antworten: 65
Zugriffe: 26746

Der Gast hat einige tatsächlichen Situationen in Taiwan noch deutlicher als ich dargestellt; Was er schrieb, kann ich ohne Wenn und Aber unterschreiben. :o