Die Suche ergab 389 Treffer

von Scipio
27.03.2008, 01:13
Forum: Politik - 政治
Thema: Ferrara
Antworten: 19
Zugriffe: 6785

Re: Ferrara

Bentley ist aber ein in GB hergestelltes deutsches Auto (ein grosser VW :mrgreen: )
von Scipio
27.03.2008, 01:11
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Zuerst Free Bayern! Danach Free Tibet.
Antworten: 140
Zugriffe: 56416

Re: Zuerst Free Bayern! Danach Free Tibet.

Zur Diskussion "freies Bayern". Der Ansatz ist ungeschickt gewählt. Bayern ist deutschsprachig und wurde vom restlichen Deutschland nicht besetzt. Ein besseres Beispiel wäre die Niederlande. Gehörte lange zum Habsburgerreich. Sie sprechen eine niederdeutsche "Sprache", eigentlich nur ein Dialekt. Di...
von Scipio
27.03.2008, 01:04
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Tibet - Was ist da los?
Antworten: 1085
Zugriffe: 191364

Re: Tibet - Was ist da los?

Unabhängig von der Berichterstattung kann man festhalten: Die Tibeter sind heute chinesische Staatsbürger, aber sie sind keine ethnischen Chinesen. China wurde lange von mongolischen Kaisern beherrscht. Sie haben auch Tibet unterworfen. Für sich und nicht für die Chinesen. Sie wollten die Tibeter ab...
von Scipio
27.03.2008, 00:45
Forum: Politik - 政治
Thema: Ferrara
Antworten: 19
Zugriffe: 6785

Re: Ferrara

Ein 7er ist etwas langweilig. Wenn schon, dann ein Bentley Arnage. :lol: Ist doch etwas exclusiver.
von Scipio
27.03.2008, 00:35
Forum: Politik - 政治
Thema: Ausloechung der tibetischen Tradition = Voelkermord
Antworten: 74
Zugriffe: 20373

Re: Ausloechung der tibetischen Tradition = Voelkermord

in China gibt es keine US Truppen!!!!!! Wann es keine US Truppen in Deine Land gibt, dann reden wir. ok? eine Frage: Warum gibt es in China keine US Truppen? meine Antwort: Weil wir die II. Weltkrige nicht verloren. Stimmt? Was hat das mit Tibet zu tun? :o Bezüglich II. Weltkrieg kann man festhalte...
von Scipio
23.03.2008, 23:40
Forum: Off-Topic - 娱乐灌水区
Thema: Umzugskarton
Antworten: 12
Zugriffe: 2159

Re: Umzugskarton

nein, in sein Notizbuch
von Scipio
23.03.2008, 21:46
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Tibet - Was ist da los?
Antworten: 1085
Zugriffe: 191364

Re: Tibet - Was ist da los?

Uebrigens: es bringt rein gar nichts, den Medien Parteilichkeit vorzuwerfen. Man kann aber ihnen gutes, eigenes Material zur Veröffentlichung liefern. Das Material muss nahe an der Wahrheit sein, darf aber natürlich eine leichte, entscheidende Färbung zum eigenen Nutzen haben. Das ist gute Propagand...
von Scipio
23.03.2008, 21:43
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Tibet - Was ist da los?
Antworten: 1085
Zugriffe: 191364

Re: Tibet - Was ist da los?

so weit ich weiß, wurde das erste video innerhalb von 10 minuten zusammengebastelt. ich würde das auch als propoganda sehen, wenn ich europäer wäre. das zweite ist schon viel seriöser und argumentstärker, oder was meinst du? Der zweite Film lässt nur Bilder wirken. Die dazugehörenden redaktionellen...
von Scipio
23.03.2008, 20:56
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Tibet - Was ist da los?
Antworten: 1085
Zugriffe: 191364

Re: Tibet - Was ist da los?

Wenn ich in England leben will, muss ich auch Englisch lernen. In England bist Du Sonnenschein eine Ausländerin. Die chinesischen Minderheiten sind jedoch daheim in China, ob es ihnen passt oder nicht. Sie sollten das Recht haben, Behördengänge in ihrer jeweiligen Muttersprache erledigen zu können,...
von Scipio
23.03.2008, 20:42
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Tibet - Was ist da los?
Antworten: 1085
Zugriffe: 191364

Re: Tibet - Was ist da los?

Hätte ich Grufti beleidigt? Hätte ich ihn nicht als Chinafreund behandelt, würde ich ihm gar keine Antwort würdigen. Leute wie Kusti ignoriere ich konsequent sonst würde ich wirklich die Richtlinien dieses Forums verletzen! Wenn man überzeugen will, muss man anders argumentieren. Mit Verlaub: wie a...
von Scipio
23.03.2008, 20:39
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Tibet - Was ist da los?
Antworten: 1085
Zugriffe: 191364

Re: Tibet - Was ist da los?

Uebrigens enthält der Film auch noch Angriffe auf andere Nationen. So etwas weckt die Abwehrreflexe bei den betroffenen Lesern und ist für China kontraproduktiv.
Dilettantisch der Film.
von Scipio
23.03.2008, 20:34
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Tibet - Was ist da los?
Antworten: 1085
Zugriffe: 191364

Re: Tibet - Was ist da los?

@ Sonnenschein: Das erste Propagandafilmchen habe ich angeschaut. Ist leider von den Argumenten her schlecht gemacht. Nur einige Anmerkungen: China ist primär das Land der Han-Chinesen. Die Minderheiten haben einen geringen Anteil an der Gesamtbevölkerung. Sie werden dazu gedrängt, Mandarin zu lerne...
von Scipio
13.03.2008, 16:19
Forum: Allgemein - 中国所有社区
Thema: Seltsame Situation in der Disko, was tun?
Antworten: 65
Zugriffe: 110817

Re: Seltsame Situation in der Disko, was tun?

Die 1.4 Mio. Kinder sind eine Schätzung. Scheint mir zu hoch zu sein. Wie auch immer, die 3000 effektiven Fälle finde ich tragisch genug. Ich bin der Meinung, dass die 3000 Fälle Grund genug sind, um über das Thema Kindsmisshandlungen zu debattieren. Uebertrieben wirkende "Schätzungen" und "Hochrech...
von Scipio
13.03.2008, 16:10
Forum: Off-Topic - 娱乐灌水区
Thema: endlich Stammgast ...
Antworten: 57
Zugriffe: 7208

Re: endlich Stammgast ...

Glückwunsch, aber
bis zum VIP ist es noch weit...
für mich auch
von Scipio
11.01.2008, 21:33
Forum: Allgemein - 中国所有社区
Thema: Frauenbrüste
Antworten: 95
Zugriffe: 53192

Re: Frauenbrüste

Masseurin, Physiotherapeutin, TOA, ...