Die Suche ergab 389 Treffer

von Scipio
13.12.2005, 15:20
Forum: Politik - 政治
Thema: Kommunismus
Antworten: 39
Zugriffe: 13818

Das Problem ist bloss, das der Mensch grundsätzlich egoistisch ist. Ausserdem hat er die Tendenz, seinen Willen anderen aufzwingen zu wollen. Das kann man schon bei Kleinkindern beobachten. Zudem motiviert unsere heutige Gesellschaft zur "freien Entfaltung" des Einzelnen und fördert nicht das Eingeh...
von Scipio
13.12.2005, 15:12
Forum: Politik - 政治
Thema: Gesundheitssystem in China
Antworten: 21
Zugriffe: 11619

Ich verstehe die Verwunderung über das chin. Gesundheitssystem nicht. Die geschilderten Situationen sind so, wie in den ehemaligen Ostblockstaaten. Theoretisch ist die Versorgung gratis. Dafür verdienen die Angestellten des Gesundheitswesens fast nichts. Den Aerzten (den Burgeois) gönnt man schon ga...
von Scipio
11.12.2005, 19:56
Forum: Allgemein - 中国所有社区
Thema: Besuch Deutschland
Antworten: 18
Zugriffe: 6251

Eine Heirat ist wohl billiger... :D , ausserdem kann man sich im schlimmsten Fall scheiden lassen :wink:
von Scipio
10.12.2005, 18:49
Forum: Business-Kontakte - 业务联系
Thema: bin oft in Zhaozhuang, suche weibl. Bekanntschaft
Antworten: 8
Zugriffe: 3215

Die bayerische Amsel sucht aber weibliche Bekanntschaft... :)
von Scipio
08.12.2005, 22:49
Forum: Allgemein - 中国所有社区
Thema: Chinesiche Karaokebar
Antworten: 19
Zugriffe: 15661

Finde ich auch
von Scipio
04.12.2005, 20:01
Forum: Business-Kontakte - 业务联系
Thema: Chienesiche Mentalität???
Antworten: 82
Zugriffe: 30131

OT: @ Grufti: dein Link zum chin. Lied bei putfile.com funzt nicht mehr. :(
von Scipio
04.12.2005, 19:58
Forum: Chinesische Sprache - 汉语语言
Thema: Chinesisch-Grundkurs für Anfänger in Hamburg
Antworten: 16
Zugriffe: 4767

wenns dich nicht interssiert, wieso liest es dann? Darum gehts nicht. Das Betreiben eines Forums kostet Geld und der Administrator ist auf Werbeeinnahmen angewiesen. Anstandshalber müsste man mit ihm Kontakt aufnehmen und ihm für eine Werbung etwas bezahlen. Wieviel, muss der Admin festlegen. Klein...
von Scipio
04.12.2005, 18:00
Forum: Business-Kontakte - 业务联系
Thema: Chienesiche Mentalität???
Antworten: 82
Zugriffe: 30131

Grufti:Ich keine fast keine Ehe, die solange wie die unserer gedauert hatte ( 10 Jahre). Wir hatten so ungefähr den gleichen sozialen "Background", nur war meine Ex wesentlich materialistischer und weniger idealistischer als ich... Ich bin seit 13 1/2 Jahren mit einer Chinesin verheiratet. Wir habe...
von Scipio
02.12.2005, 14:22
Forum: Business-Kontakte - 业务联系
Thema: Chienesiche Mentalität???
Antworten: 82
Zugriffe: 30131

Nix Pn. Wo es doch interessant wird... :D
von Scipio
29.11.2005, 21:48
Forum: Chinesische Sprache - 汉语语言
Thema: Chinesisch-Grundkurs für Anfänger in Hamburg
Antworten: 16
Zugriffe: 4767

Wenn schon Werbung, dann sollte es der Admin gegen eine Gebühr freischalten und deutlich als Werbung kennzeichnen. Sonst löschen!
von Scipio
29.11.2005, 21:31
Forum: Allgemein - 中国所有社区
Thema: DEUTSCH-CHINESISCHE EHEPAARE
Antworten: 25
Zugriffe: 10510

Li und Grufti sollen lieber coram populo diskutieren, ist doch interessant :)
von Scipio
28.11.2005, 20:29
Forum: Allgemein - 中国所有社区
Thema: Qin Bewertung
Antworten: 24
Zugriffe: 8277

Jede Epoche, jede Regierung kann man unter ganz verschiedenen Gesichtspunkten beurteilen. Es gibt machtpolitische, wirtschaftliche, kulturelle und menschenrechtliche Aspekte. Wenn man selber an einem Ereignis beteiligt gewesen ist, oder die Vorfahren, dann findet die Beurteilung von der eigenen Wart...
von Scipio
28.11.2005, 20:16
Forum: Allgemein - 中国所有社区
Thema: DEUTSCH-CHINESISCHE EHEPAARE
Antworten: 25
Zugriffe: 10510

@QDB Wenn ihr beide einen deutschen Familiennamen führen würdet, wäre die Tatsache eurer Heirat für einen Durschnittspolizisten eher nachvollziehbar. So würde auch ich lieber zu viele Beglaubigungen einholen. Am Sichersten wäre ein deutscher Pass für Deine Gattin. Wie lange muss man eigentlich in D ...
von Scipio
27.11.2005, 18:05
Forum: Politik - 政治
Thema: Falung Gong. warum lügst du?
Antworten: 9
Zugriffe: 4369

Die Zeugen Jehovas sind nicht generell gegen medizinische Behandlungen. Sie verweigern aber Bluttransfusionen auch dann, wenn eine Transfusion ihr Leben retten könnte. Das ist vor allem bei Operationen problematisch.