Die Suche ergab 78 Treffer

von martin xin
20.03.2007, 18:27
Forum: Allgemein - 中国所有社区
Thema: Wo gibt es das Bild von der "Gelben Gefahr" &
Antworten: 5
Zugriffe: 2144

Mein Anliegen geht um das Bild, ein deutlicheres Bild. Das Originalbild ging an Zar, aber es wurden viele Anfertigungen. Hat jemand ein Stück davon vieleicht in einem irgend Umseum oder anderswo gesehen?
von martin xin
18.03.2007, 15:55
Forum: Allgemein - 中国所有社区
Thema: Wo gibt es das Bild von der "Gelben Gefahr" &
Antworten: 5
Zugriffe: 2144

Vielen Dank, Bossel.

Das Bild auf dieser Webseite ist auch unscharf. Vieles auf dem Bild ist nicht zu sehen, Drache, Buddha, eine brennende Stadt, Fluss und Feld usw.

Übrigens: was bedeuten der Engel und die 7 Frauen im Bild? aha, man kann Bild hier nicht einsetzen, schade.
von martin xin
16.03.2007, 22:29
Forum: Allgemein - 中国所有社区
Thema: Wo gibt es das Bild von der "Gelben Gefahr" &
Antworten: 5
Zugriffe: 2144

Wo gibt es das Bild von der "Gelben Gefahr" &

Ich bin lange nicht hier und heute wieder da. Ich grüsse zuerst alle Leser und Forumsmitglieder. Ich habe neulich das 1895vom deutschen Kaiser Wilhelm II skizziertes und vom deutschen Maler Hermann Knackfuß angefertigtes Bild im Internet gesehen: Das Kunstwerk „Völker Europas wahrt eure heiligsten G...
von martin xin
26.02.2007, 20:11
Forum: Politik - 政治
Thema: KP läßt deutschen christlichen Studenten in Peking ermorden
Antworten: 57
Zugriffe: 18948

es ist unverantwortlich, solche Information zu verbreiten,

Es gibt doch Rechtsweg. Natürlich _Rechtsweg ist überall langsam und schwierig, auch in Deutschland.

Ohne Beweise solche Formulierung in Öffentlichkeit zu verbreiten ist nicht in Ordnung.
von martin xin
30.10.2005, 22:07
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Tibet-Zerrbild 5
Antworten: 24
Zugriffe: 12390

ich war lange nicht nicht hier. Grufti, grüsse dich. ich vestehst dich nicht, warum du nur über Probleme Chinas weisst? Wie kann man in china leben, wenn China wie du schriebst, ist. China hat noch viele Probleme, viele Kontrolle. Hat Deutschland sie nicht? lebt ein Mensch so einseitig, so farbig, n...
von martin xin
22.09.2005, 16:52
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Tibet-Zerrbild 5
Antworten: 24
Zugriffe: 12390

Grufti, Nach dem Lesen deiner langen Antwort habe ich das Gefühl, dass du in der Luft schwebst. Wie viel China kennst du wirklich? In welcher Zeit lebst du? Dein Text zwingt mich solche fragen zu stellen. China und Chinesen haben sich in den letzten Jahrzehnten viel verändert. Deine Uhr hat anschein...
von martin xin
15.09.2005, 01:29
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Tibet-Zerrbild 5
Antworten: 24
Zugriffe: 12390

Grufti, Welche Ansicht oder welchen Punkt du in meinem Texte für falsch hältst, kannst du bitte vorlegen. Das möchte ich wirklich gern lesen, um meinen Text zu verbessern, auch um näher an Wahrheit zu gelangen. Eine pauschale Verneinung meines Artikels hilft deinem Standpunkt gar nichts! Die Logik, ...
von martin xin
13.09.2005, 14:23
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Tibet-Zerrbild 5
Antworten: 24
Zugriffe: 12390

Das liest sich wie "der Kampf des Weltjudentum gegen die arische Rasse" ..... GOTTSEIDANK sind solche Zeiten in Deutschland seit 60 Jahren (hoffentlich endgültig) vorbei !! :roll: Grufti, dein Verständnis ist für mich völlig unverständlich.Du hast das aus meinem Text ausgelesen, was ich darin gar n...
von martin xin
12.09.2005, 13:19
Forum: Off-Topic - 娱乐灌水区
Thema: Wer gewinnt die Wahl?
Antworten: 19
Zugriffe: 10479

ich schätze, dass die Rot-Grün-Regierung weiter regieren wird, mit Torlerieren der Linkspartei/PDS. Die Scharz-Gelbeen werden die 50% der Stimmen nicht erreichen, und dann ist es für sie schwer, eine Regierung zu bilden und zu halten.
von martin xin
12.09.2005, 13:07
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Tibet-Zerrbild 5
Antworten: 24
Zugriffe: 12390

Tibet-Zerrbild 5

Tibet-Zerrbild 5: „Die Chinesen haben nach ihrem Einmarsch in Tibet insgesamt 1,2 Millionen Tibeter ermodert.“ Wenn ich die Behauptung der tibetischen Separatisten und der westlichen Medien, dass der bewaffnete Aufruhr im März 1959 in Lhasa ein Volksaufstand sei, als Ausgabe des Weißen aus dem Schwa...
von martin xin
13.08.2005, 01:16
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Tibet-Zerrbild 4
Antworten: 25
Zugriffe: 18177

@ grufti, Jens, Ohne die Aggressionen des Imperialismus gäbe es auch WEDER eine "Republik China" noch eine "Volksrepublik China".... :P :P :P also müßte das chinesische Volk...und ganz BESONDERS die Kader der KP Chinas den imperialistischen Mächten äußerst "dankbar " sein.. Ich schätze sehr Logik-Th...
von martin xin
12.08.2005, 23:48
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Tibet-Zerrbild 4
Antworten: 25
Zugriffe: 18177

@ Jens, 1. Du hast mich falsch verstanden. Wir sind Leidgenossen, aber das Leid kommt von unterschiedlichen Quellen. Ich gehe davon aus, dass du Lügen als Leidvoll erachtest. ja, ich kann dir zustimmen, dass wir "Leidgenossen" seiend, aber ich leide an der extremen Einseitigkeit der westlichen Medie...
von martin xin
12.08.2005, 00:45
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Tibet-Zerrbild 4
Antworten: 25
Zugriffe: 18177

@Jens, "Ich kann es nachvollziehen, dass du es nicht ertragen kannst, wenn China in mancher Hinsicht in den Medien schlecht dargestellt wird." Bin ich so kleinlich? Nein, Tibet ist ein Sonderfall, die Meinungen der beiden Parteien sind fast ganz gegensätzlich. In Bezug auf Tibet sind die deutschen M...
von martin xin
10.08.2005, 01:54
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Tibet-Zerrbild 4
Antworten: 25
Zugriffe: 18177

@ Grufti, auch @Jens, 1. Regierung eines Landes hat Verantwortung gegenüber Bürgern und Öffentlichkeit. Grundsätzlich gilt mein Vertrauen zuerst für Daten der Regierung, nicht nur der chinesischen, auch der deutschen oder der anderen. Verschiedene Leute haben verschiedene Motivationen und damit auch...
von martin xin
06.08.2005, 20:21
Forum: Tibet-Forum - (西藏论坛)
Thema: Tibet-Zerrbild 4
Antworten: 25
Zugriffe: 18177

Hallo Barbara,

ich danke dir sehr für deine Information. Ich werde sie sicher noch bearbeiten.