Die Suche ergab 326 Treffer

von NHR
21.05.2014, 21:06
Forum: Zollfragen - 关税问题
Thema: Einfuhr von Btm Medikamenten auf Reisen
Antworten: 5
Zugriffe: 4561

Re: Einfuhr von Btm Medikamenten auf Reisen

Ich ging folgendermaßen vor, als ich Methylphenidat noch zu mir nahm: -Bestätigung des Arztes auf Englisch mit Unterschrift und Stempel ( ein "to whom it may concern...."-Standardschreiben). - Medikament in Originalverpackung - Rezept Davon, dass man die Ausfuhr auch anmelden muss, lese ich hier im ...
von NHR
02.04.2014, 20:03
Forum: Allgemein - 中国所有社区
Thema: Beglaubigungsservice in Peking
Antworten: 1
Zugriffe: 2077

Beglaubigungsservice in Peking

Hi! Ich habe folgendes Problem (und dazu mit der Suchfunktion nichts für mich hilfreiches gefunden): - Ein Zeugnis der Renmin University in Peking, für das ich eine diplomatische Beglaubigung brauche, damit meine Uni es anerkennt - Ich befinde mich momentan allerdingsin Österreich Natürlich habe ich...
von NHR
21.06.2012, 19:14
Forum: Visum - 签证
Thema: Visum in Wien beantragen (deutsche Staatsbürgerschaft)
Antworten: 12
Zugriffe: 2983

Re: Visum in Wien beantragen (deutsche Staatsbürgerschaft)

Ich habe es schon recht eilig und wuerde es per Express verschicken. 200 euro sind inklusive Service sicher kein Wucher, ich fuehle mich dabei auch nicht von der Agentur verarscht, sondern von der chinesischen Botschaft. Sowas haete ich evtl von der Republik Kongo erwartet.
von NHR
21.06.2012, 17:04
Forum: Visum - 签证
Thema: Visum in Wien beantragen (deutsche Staatsbürgerschaft)
Antworten: 12
Zugriffe: 2983

Re: Visum in Wien beantragen (deutsche Staatsbürgerschaft)

Visaservice hat sich inzwischen wohl sowieso erledigt, da ich keine 200 Euro für ein Visa auszugeben bereit bin. Da storniere ich lieber die Reise... Als Alternative könnte ich die Unterlagen noch einem Freund in München schicken, der sie dann einreicht. Wobei sich hier aber die Frage stellt, ob das...
von NHR
21.06.2012, 16:03
Forum: Visum - 签证
Thema: Visum in Wien beantragen (deutsche Staatsbürgerschaft)
Antworten: 12
Zugriffe: 2983

Visum in Wien beantragen (deutsche Staatsbürgerschaft)

hi, ich bin hier in Wien leider nicht gemeldet und daher hat mir der überaus unfreundliche Mitarbeiter des chinesischen Konsulats mir telefonisch versichert, dass ich hier kein Visum beantragen kann. Hat hier zufällig jemand Erfahrungen damit, wie ernst man diese Aussage nehmen kann? Und kennt anson...
von NHR
21.06.2012, 14:52
Forum: Visum - 签证
Thema: daemliche Visa-Frage ... ,
Antworten: 8
Zugriffe: 4209

Re: daemliche Visa-Frage ... ,

denke ich zumindest. Here we go: Wir fliegen von Taiwan via Pudong nach Deutschland. Aufgrund der bekannten Problematik werden taiwanesische Reisepaesse ja nicht anerkannt. Wie sieht das aber aus mit deutschen Reisepaessen, die im deutschen Institut in Taipei beantragt und ausgestellt wurden ? Dort...
von NHR
20.12.2011, 16:46
Forum: Chinesische Sprache - 汉语语言
Thema: Hilfe bei Übersetzung
Antworten: 5
Zugriffe: 2038

Re: Hilfe bei Übersetzung

Ich bin mir beim vorletzten Zeichen nicht ganz sicher, aber für mich sieht das danach aus:

我他媽就想操你 - Ich würde dich grad gerne durchnehmen. Gossensprache.
von NHR
02.10.2011, 02:21
Forum: Reisen - 旅游
Thema: Kina oder Schina
Antworten: 42
Zugriffe: 11329

Re: Kina oder Schina

Er behauptet, dass das europäische Wort "China" nix mit den Kitan, den Begründern der Jin-Dynastie zu tun hat. Aber gerade das steht im englischen Wiki Artikel Das würde mich stark wundern, da aus den Kitan das englische Wort Cathay hervorging, das vor allem Nordchina beschrieb. Cathay / Catai ist ...
von NHR
01.10.2011, 15:53
Forum: Reisen - 旅游
Thema: Kina oder Schina
Antworten: 42
Zugriffe: 11329

Re: Kina oder Schina

Standard wäre mit ch wie in Eiche.


Das Wort kommt meines Wissens nach aus dem Sanskrit (cina) und gelangte über Marco Polo nach Europa.
von NHR
30.09.2011, 18:54
Forum: Aktuelle Themen und Artikel - 当前题目和文章
Thema: Petition gegen Abschiebung
Antworten: 221
Zugriffe: 47811

Re: Petition gegen Abschiebung

Herrje, die gute hat leider so ziemlich alles falsch gemacht, was man falsch machen kann... 1) Sie hat ihren Pass nicht verbrannt und dann über ihre Herkunft und Situation herumgelogen, wie sie lustig ist. 2) Sie ist kein Moslem, Türke, Araber oder alles zusammen. 3) Sondern Chinesin, die haben hier...
von NHR
26.09.2011, 18:26
Forum: Verhalten in China, Geschenke, Etikette - 行为,礼物, 礼貌
Thema: Kriegerische Chinesinnen, Filmmythos?
Antworten: 36
Zugriffe: 15665

Re: Kriegerische Chinesinnen, Filmmythos?

Entgegen aller hier verbreiteter Kampfkunstmystik können Frauen es bei gleichem Training in keinem Fall mit einem durchschnittlichen Mann aufnehmen. Da haut auch die Tigerkralle nichts raus. =( Selbst im modernen Militär sind Frauen unterlegen, hierzu gibt es genügend Untersuchungen aus den USA und ...
von NHR
19.02.2011, 03:11
Forum: Chinaseite-Community - 论坛社区
Thema: Forumtreff in Wien, Österreich
Antworten: 13
Zugriffe: 5984

Re: Forumtreff in Wien, Österreich

5/6 geht sich mit meiner Prüfungswoche aus.
Sollte ich aufgrund dieser nicht kurzfristig den Freitod wählen, kann ich.


=)
von NHR
14.12.2010, 14:35
Forum: Tattoos - 纹身花刺
Thema: Wie gehen wir mit den an Tatoos interessierten Menschen um?
Antworten: 11
Zugriffe: 4422

Re: Wie gehen wir mit den an Tatoos interessierten Menschen

Ich wollte schon immer mal diesen Link anbringen. Hat was mit chinesischer Kultur und Tatoos zu tun: http://do-while.com/dangerous-looking-chinese-gangsters/" target="_blank" target="_blank Ansonsten wuerde ich sagen, ist es nunmal fragwuerdig, sich was stechen zu lassen, was man selber nicht verst...
von NHR
13.12.2010, 21:35
Forum: Aktuelle Themen und Artikel - 当前题目和文章
Thema: wikileags.org
Antworten: 61
Zugriffe: 67016

Re: wikileaKs.org

Mathias hat geschrieben:Die Armutsgrenze an sich ist extrem wertebehaftet. Man erinnere sich an die Sarrazin-Diskussion.
Das stimmt natürlich.
War wohl doch nicht das allerbeste Beispiel. 8)
von NHR
13.12.2010, 20:16
Forum: Aktuelle Themen und Artikel - 当前题目和文章
Thema: wikileags.org
Antworten: 61
Zugriffe: 67016

Re: wikileags.org

Du tust dich also schwer mit dem Wort "erkrankt". Du siehst es als wertendes Wort an, was ich im Folgeposting eindeutig geschrieben habe, nicht sei. Ich hätte fiktiv auch schreiben können: Transparenz verlangsamt Demokratie oder Deomokratie erlahmt an Transparenz. Oder im von dir zitierten Satz ans...