Die Suche ergab 84 Treffer

von stefan07
19.10.2010, 10:45
Forum: Aktuelle Themen und Artikel - 当前题目和文章
Thema: Professor: Ich habe chinesische Medien nicht kritisiert
Antworten: 4
Zugriffe: 14968

Professor: Ich habe chinesische Medien nicht kritisiert

Professor Arnulf Kolstad der Norwegian University of Science and Technology dementierte am vergangenen Wochenende im Interview mit der Deutschen Welle den Bericht dementiert, in welchem er die chinesischen Medien wegen Gerüchten kritisierte. Er betonte zudem, dass er seine Unzufriedenheit über das N...
von stefan07
11.07.2009, 10:16
Forum: Aktuelle Themen und Artikel - 当前题目和文章
Thema: Interessante Artikel
Antworten: 5565
Zugriffe: 1875264

Chinesische Studierende decken Lügen der Separatisten auf

Einige chinesische Studierende in Deutschland haben am Mittwoch an einer Pressekonferenz des "Uigurischen Weltkongresses" in München teilgenommen. Vor Ort haben sie die Lügen der Separatisten aufgedeckt. Der "Uigurische Weltkongress", der eine Unabhängigkeit des chinesischen Uigurischen Autonomen Ge...
von stefan07
10.07.2009, 04:27
Forum: Aktuelle Themen und Artikel - 当前题目和文章
Thema: Interessante Artikel
Antworten: 5565
Zugriffe: 1875264

Hu versprach, die Saboteure streng zu bestrafen

Der chinesische Staatspräsident Hu Jintao hat am Mittwochabend eine Sitzung des Ständigen Ausschusses des Politbüros beim Zentralkomitee (ZK) der Kommunistischen Partei (KP) Chinas einberufen, um die Unruhen in Xinjiang zu besprechen. In einem Statement wurde gesagt, dass für Xinjiang die Stabilität...
von stefan07
09.07.2009, 10:24
Forum: Aktuelle Themen und Artikel - 当前题目和文章
Thema: Interessante Artikel
Antworten: 5565
Zugriffe: 1875264

Ürümqi gibt 100 Mio. Yuan Unterstützungsgeld aus

Ürümqi habe verschiedene Maßnahmen durchgeführt, um die Lebensordnung der Bürger verschiedener Nationalitäten zu gewährleisten. Das Angebot und der Transport der Lebensmittel seien garantiert worden. Dies sagte Jierla Yishamuding, der Bürgermeister von Ürümqi am Mittwoch. Er sagte weiter: man beseit...
von stefan07
09.07.2009, 10:12
Forum: Aktuelle Themen und Artikel - 当前题目和文章
Thema: Deutscher Journalist Henrik Bork lobt die chinesische Offenh
Antworten: 1
Zugriffe: 11291

Deutscher Journalist Henrik Bork lobt die chinesische Offenh

Am Montag hatte der Journalist Henrik Bork, der normalerweise aus Beijing für deutschsprachige Printmedien wie etwa die Süddeutsche Zeitung schreibt, sich überlegt, ob er sich auf eigene Faust auf den Weg nach Xinjiang machen sollte, um über die Unruhen zu berichten. Doch dann kam ein E-Mail der chi...
von stefan07
07.07.2009, 09:22
Forum: Aktuelle Themen und Artikel - 当前题目和文章
Thema: Xinjiang-Unruhen in den Augen der Zeugen
Antworten: 7
Zugriffe: 11927

Xinjiang-Unruhen in den Augen der Zeugen

Chinesische Medien haben Zeugen der Unruhen in dem Autonomen Gebiet Xinjiang interviewt, ich habe einige Meldungen ins deutsche übersetzt: "Sie nahmen mit Messern, Holzschlagstöcken, Ziegeln und Steinen die Straßen ein", so Wang Yaming, der von mehreren Aufständischen angegriffen, doch dann von eine...
von stefan07
03.07.2008, 05:02
Forum: Off-Topic - 娱乐灌水区
Thema: Global Times: 'Reporters without Borders' unveiled
Antworten: 1
Zugriffe: 1366

Global Times: 'Reporters without Borders' unveiled

===================
gelöscht von Admin
===================
von stefan07
10.05.2008, 05:24
Forum: Politik - 政治
Thema: Pelosi, eine unerwünschte Person der Chinesen
Antworten: 3
Zugriffe: 2671

Pelosi, eine unerwünschte Person der Chinesen

Die 66jährige Nancy Pelosi ist die erste weibliche Vorsitzende des US-Repräsentantenhauses. Aber wie hat die Vorsitzende das chinesische Volk beeindrückt? - das Antichina-Verhalten. Es scheint, dass Frau Pelosi gegen alles sei, was China macht. Sie kritisiert, dass die Olympischen Spiele in China ve...
von stefan07
26.04.2008, 09:32
Forum: Allgemein - 中国所有社区
Thema: Mit Aufrichtigkeit soll Dalai Lama Dialog statt Separatismus
Antworten: 55
Zugriffe: 9188

Zuerst Chinas Einheit wahrnehmen, dann Gespräche mit Dalai

Die chinesische Regierung wird nun Gespräche mit dem persönlichen Vertreter von Dalai Lama führen. Dalai und sein „Jugendkongress Tibets“ haben die Unruhen am 14. März in Lahsa initiiert und große Schäden mitgebracht. Danach haben seine Nachfolger immer den Fackellauf auf der Welt gestört. Das empör...
von stefan07
26.04.2008, 09:25
Forum: Aktuelle Themen und Artikel - 当前题目和文章
Thema: Interessante Artikel
Antworten: 5565
Zugriffe: 1875264

Re: Interessante Artikel

Zentralregierung will Kontakt mit Dalai Lama wiederherstellen Die chinesische Nachrichtenagentur Xinhua hat am Freitag berichtet, unter Berücksichtigung der mehrmaligen Forderungen des Dalai Lama, den Dialog wiederherzustellen, würden die zuständigen Behörden der chinesischen Zentralregierung in kur...
von stefan07
26.04.2008, 09:25
Forum: Aktuelle Themen und Artikel - 当前题目和文章
Thema: Interessante Artikel
Antworten: 5565
Zugriffe: 1875264

Re: Interessante Artikel

Lhasa dämpft Erwartungen an Sommertourismus Lhasa, Hauptstadt der autonomen Region Tibet, dämpfe die Erwartungen in Hinsicht auf die bevorstehende touristische Sommersaison und will stattdessen mehr inländische Reisende anziehen, erklärt die lokale Tourismusbehörde. http://german.china.org.cn/travel...
von stefan07
26.04.2008, 09:12
Forum: Allgemein - 中国所有社区
Thema: Mit Aufrichtigkeit soll Dalai Lama Dialog statt Separatismus
Antworten: 55
Zugriffe: 9188

Mit Aufrichtigkeit soll Dalai Lama Dialog statt Separatismus

Die chinesische Nachrichtenagentur Xinhua hat am Freitag berichtet, unter Berücksichtigung der mehrmaligen Forderungen des Dalai Lama, den Dialog wiederherzustellen, würden die zuständigen Behörden der chinesischen Zentralregierung in kurzer Zeit den Kontakt und die Verhandlungen mit persönlichen Ve...