Die Suche ergab 495 Treffer

von Helfer
31.08.2020, 23:10
Forum: Visum - 签证
Thema: aktuelle Flugsituation und Visum
Antworten: 2
Zugriffe: 576

Re: aktuelle Flugsituation und Visum

Schon einmal mit den Seiten der Botschaft zur aktuellen Situation für ein Visum beschäftigt?

https://china.diplo.de/cn-de/service/visa-einreise
von Helfer
23.01.2020, 23:59
Forum: Heirat & Familie - 婚姻和家庭
Thema: Scheidung in China / Erfahrungen
Antworten: 7
Zugriffe: 1599

Re: Scheidung in China / Erfahrungen

Da stimmen einige Antworten von Ingo nicht ganz: 1) es gilt das Scheidungsrecht wo euer momentaner Lebensmittelpunkt ist. Falls ihr die Scheidung in Deutschland einreicht, könnt ihr aber vorab durch eine notarielle Scheidungsvereinbarung festlegen, dass deutsches Recht vor einem deutschem Gericht gi...
von Helfer
23.01.2020, 00:13
Forum: Heirat & Familie - 婚姻和家庭
Thema: Scheidung in China / Erfahrungen
Antworten: 7
Zugriffe: 1599

Re: Scheidung in China / Erfahrungen

Da du nicht in China geheiratet hast, wird eine Scheidung beim Standesamt nicht möglich sein. Die Scheidung muss vor einem Gericht passieren. Du hast als Deutscher auch die Möglichkeit die Scheidung in Berlin bei Gericht einzureichen, es gilt dann erst einmal chinesisches Scheidungsrecht aufgrund eu...
von Helfer
07.01.2020, 09:21
Forum: Heirat & Familie - 婚姻和家庭
Thema: Scheidung, suche Anwalt in Chengdu/Erfahrungen
Antworten: 18
Zugriffe: 2879

Re: Scheidung, suche Anwalt in Chengdu/Erfahrungen

Reiche die Scheidung in Deutschland ein, es wird deutsches Familienrecht gewählt. Problem ist nur die Zustellung der Ladung für den Gerichtstermin. Dies kann dauern, da es über die Botschaft erfolgt und dem Justizministerium. Auf keinen Fall die Scheidung in China einreichen, wenn es nicht einverneh...
von Helfer
05.01.2020, 13:11
Forum: Heirat & Familie - 婚姻和家庭
Thema: Scheidung, suche Anwalt in Chengdu/Erfahrungen
Antworten: 18
Zugriffe: 2879

Re: Scheidung, suche Anwalt in Chengdu/Erfahrungen

Wenn du deinen Lebensmittelpunkt in China hattest, dann wirst du vor einem deutschem Gericht nach chinesischen Recht geschieden. Du hast keine andere Wahl, ausser du vereinbarst ein anderes Recht in einer notariellen Scheidungsvereinbarung. Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal still sein und nicht...
von Helfer
05.01.2020, 12:32
Forum: Heirat & Familie - 婚姻和家庭
Thema: Scheidung, suche Anwalt in Chengdu/Erfahrungen
Antworten: 18
Zugriffe: 2879

Re: Scheidung, suche Anwalt in Chengdu/Erfahrungen

Mein lieber Shenzhen, es geht mir nicht darum wo die Scheidung eingereicht wird und hierzu habe ich auch keinen Ratschlag gegeben! Meine Fragen zielen auf das Scheidungsrecht! Was den meisten nicht bewusst ist, abhängig von der Konstellation kann man in Deutschland nach chinesischem Recht geschieden...
von Helfer
05.01.2020, 10:45
Forum: Heirat & Familie - 婚姻和家庭
Thema: Scheidung, suche Anwalt in Chengdu/Erfahrungen
Antworten: 18
Zugriffe: 2879

Re: Scheidung, suche Anwalt in Chengdu/Erfahrungen

Um die Diskussion wieder zu versachlichen, rate ich diese externe Quelle zulesen:
https://www.kanzlei-hasselbach.de/2013/ ... worten/08/
von Helfer
04.01.2020, 23:23
Forum: Heirat & Familie - 婚姻和家庭
Thema: Scheidung, suche Anwalt in Chengdu/Erfahrungen
Antworten: 18
Zugriffe: 2879

Re: Scheidung, suche Anwalt in Chengdu/Erfahrungen

Wenn man nur brüllen möchte, einfach mal nichts sagen... Habe ich behauptet, dass man sich nicht in Deutschland scheiden lassen kann? Ich habe nur Fragen gestellt, damit das Scheidungsrecht beantwortet wird. Im nächsten Schritt hätte ich noch die Frage wo die Ehe geschlossen wurde und ob sie in D an...
von Helfer
03.01.2020, 10:11
Forum: Heirat & Familie - 婚姻和家庭
Thema: Scheidung, suche Anwalt in Chengdu/Erfahrungen
Antworten: 18
Zugriffe: 2879

Re: Scheidung, suche Anwalt in Chengdu/Erfahrungen

Entscheidend ist die Frage von Petermedia: Wo lebst du? Wo bist Du gemeldet? Wo hast du deinen Lebensmittelpunkt? Die gleiche Fragen auch für deinen Frau beantworten.

Erst dann kann man beantworten wo du die Scheidung einreichen kannst und welches Scheidungsrecht gilt.
von Helfer
22.11.2019, 00:13
Forum: Allgemein - 中国所有社区
Thema: WI-FI oder lokale SIM-karte?
Antworten: 1
Zugriffe: 836

Re: WI-FI oder lokale SIM-karte?

Hallo nochmals! Ich möchte erkennen, wie es mit WI-FI in China geht: wo gibt es, was ist mit der Qualität und ob es Schwierigkeiten gibt. Oder alles ist so schlecht, dass ich unbedingt lokale SIM kaufen soll? Danke im Voraus! Hängt davon ab, wo Du in China bist. Mit WiFi surft man hauptsächlich, nu...
von Helfer
29.04.2019, 08:22
Forum: Heirat & Familie - 婚姻和家庭
Thema: Todesfall in Familie
Antworten: 9
Zugriffe: 3989

Re: Todesfall in Familie

Nun habe ich folgendes Problem: Da ich aus psychischen Gründen nicht an der Beerdigung teilnehmen kann(bin das letzte mal in China ausgeraubt worden und deshalb 3 Jahre nicht mehr da gewesen), haben meine 2 Schwestern mich angefragt,ob ich auf meinen Erbteil verzichten kann,damit das Haus wieder ko...
von Helfer
22.11.2018, 21:01
Forum: Zollfragen - 关税问题
Thema: Beantragung Führungszeugnis in Bonn - nicht zustellbar??
Antworten: 3
Zugriffe: 4140

Re: Beantragung Führungszeugnis in Bonn - nicht zustellbar??

Das ist das Postfach, dies kannst du benutzen wenn du den Posteeg nutzt.

Du benutzt aber einen Kurierdienst und die brauchen eine Unterschrift, um die Ablieferung zu dokumentieren.
von Helfer
12.08.2018, 22:45
Forum: Heirat & Familie - 婚姻和家庭
Thema: Scheidung in China - Formalien
Antworten: 11
Zugriffe: 6671

Re: Scheidung in China - Formalien

Der Wille zur Scheidung kommt von beiden Seiten?