Aktuelle Zeit: 25.03.2019, 00:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5527 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 365, 366, 367, 368, 369  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Artikel
BeitragVerfasst: 21.06.2018, 16:19 
Offline
Old China Hand
Old China Hand
Benutzeravatar

Registriert: 28.03.2014, 20:24
Beiträge: 639
Warum schneidet der chinesische Fußball schlecht ab?
US-Medien: Fußball kann bei wissenschaftlichen Analysen nicht gewinnen
St. Szymanski in der Washington Post

https://www.washingtonpost.com/news/glo ... b91c866636


中国足球缘何表现不佳?美媒:足球运动无法靠科学分析获胜

_________________
"Alles, was wir hören, ist eine Meinung, keine Tatsache. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit."
Marcus Aurelius
Diskussion: Eine Methode, andere in ihren Irrtümern zu bestärken .
Ambrose Bierce


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Artikel
BeitragVerfasst: 26.06.2018, 10:34 
Offline
Old China Hand
Old China Hand
Benutzeravatar

Registriert: 28.03.2014, 20:24
Beiträge: 639
Elektrobusse in China
Ohne Volldampf in die Verkehrsrevolution

Der Megastaat China elektrifiziert im Eiltempo seine nationale Busflotte. Die futuristischen Fahrzeuge verbessern die Luft in den Städten - und helfen, die globale Ölnachfrage zu dämpfen. Deutschland sieht dagegen alt aus.
Von Stefan Schultz und Bernhard Zand, Hamburg und Peking

http://www.spiegel.de/wirtschaft/sozial ... 11689.html

dazu:
https://www.vox.com/energy-and-environm ... buses-cost

It is now more or less taken for granted that solar panels are getting cheaper and cheaper. But that didn’t just happen — solar PV did not jump onto that trajectory on its own. After all, solar panels have been around for decades, but they didn’t really start plunging down the cost curve until the mid- to late-2000s.

Germany deserves some credit for creating demand with its aggressive feed-in tariffs. President Barack Obama and the Democrats deserve some credit for creating demand with the 2009 stimulus bill. But the lion’s share of credit goes to China, which, rather than fiddling with tax breaks and credits and “market mechanisms,” invested a boatload of money into production subsidies, scaling the industry up by brute force.

_________________
"Alles, was wir hören, ist eine Meinung, keine Tatsache. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit."
Marcus Aurelius
Diskussion: Eine Methode, andere in ihren Irrtümern zu bestärken .
Ambrose Bierce


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Artikel
BeitragVerfasst: 05.07.2018, 08:40 
Offline
Old China Hand
Old China Hand
Benutzeravatar

Registriert: 28.03.2014, 20:24
Beiträge: 639
CRI-Kommentar: Wie lange werden die USA noch mit ihren „gefälschten Nachrichten" die Welt belügen?

http://german.cri.cn/3185/2018/07/01/1s280575.htm

_________________
"Alles, was wir hören, ist eine Meinung, keine Tatsache. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit."
Marcus Aurelius
Diskussion: Eine Methode, andere in ihren Irrtümern zu bestärken .
Ambrose Bierce


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Artikel
BeitragVerfasst: 27.07.2018, 23:33 
Offline
Old China Hand
Old China Hand
Benutzeravatar

Registriert: 28.03.2014, 20:24
Beiträge: 639
Schulterschluss in Ostasien
27.07.2018

BERLIN/WASHINGTON/TOKIO (Eigener Bericht) - Berlin und Brüssel bringen sich mit neuen Vereinbarungen an der Seite der Vereinigten Staaten und Japans gegen China in Stellung. Am Mittwoch hat EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker eine Einigung mit US-Präsident Donald Trump getroffen, der zufolge beide Seiten eine Reform der Welthandelsorganisation nach gegen China gerichteten Kriterien anstreben. Ebenfalls am Mittwoch hat Außenminister Heiko Maas einen "strategischen Dialog" mit Japan eingeleitet, der darauf abzielt, in einem "deutsch-japanischen Schulterschluss" zu neuen "Gestaltern und Motoren der internationalen Ordnung" zu werden. Erst eine Woche zuvor hatten die EU und Japan ein Freihandelsabkommen sowie eine Strategische Partnerschaft geschlossen, die nicht zuletzt gemeinsame Schritte in der Außen- und Militärpolitik vorsieht. Tokio ist Beijings schärfster Rivale in Ostasien. Parallel zur politisch-wirtschaftlichen Formierung gegen China nehmen deutsche Soldaten am US-geführten Manöver RIMPAC 2018 im Pazifik teil, das insbesondere auf Chinas westpazifisches Umfeld zielt

https://www.german-foreign-policy.com/news/detail/7684/

noch 7 Tage frei einsehbar

_________________
"Alles, was wir hören, ist eine Meinung, keine Tatsache. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit."
Marcus Aurelius
Diskussion: Eine Methode, andere in ihren Irrtümern zu bestärken .
Ambrose Bierce


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Artikel
BeitragVerfasst: 17.08.2018, 20:59 
Offline
Old China Hand
Old China Hand
Benutzeravatar

Registriert: 28.03.2014, 20:24
Beiträge: 639
Golfkrieg gegen China17.08.2018

TEHERAN/BERLIN (Eigener Bericht) - Deutsche Außenpolitikexperten halten einen Krieg gegen Iran zur Verhinderung chinesischer Einflussgewinne am Persischen Golf für denkbar. Hintergrund ist, dass die US-Sanktionen gegen Teheran wieder in Kraft gesetzt werden; das führt dazu, dass die überwiegende Mehrheit auch der in Iran tätigen deutschen Unternehmen das Land verlässt. Von Berlin und der EU angekündigte Maßnahmen, die dies verhindern sollen, bleiben wirkungslos; sogar die Deutsche Bundesbank hebelt iranische Bemühungen, wenigstens ein Mindestmaß an bilateralem Zahlungsverkehr zu bewahren, aus. Damit steht zu erwarten, dass China, das bereits während der ersten Runde der Sanktionen gegen Iran zu dessen größtem Handelspartner aufsteigen konnte, seine Marktdominanz in dem Land noch weiter steigern wird. Im Rahmen der "Neuen Seidenstraße" ist die Volksrepublik inzwischen dabei, den Transportkorridor nach Iran systematisch auszubauen. Experten urteilen, ein dominanter chinesischer Einfluss in dem Land lasse sich nur noch mit Gewalt verhindern.

https://www.german-foreign-policy.com/news/detail/7690/

Der Text ist noch etwa 6 Tage frei einsehbar

_________________
"Alles, was wir hören, ist eine Meinung, keine Tatsache. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit."
Marcus Aurelius
Diskussion: Eine Methode, andere in ihren Irrtümern zu bestärken .
Ambrose Bierce


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Artikel
BeitragVerfasst: 16.10.2018, 11:30 
Offline
Old China Hand
Old China Hand
Benutzeravatar

Registriert: 28.03.2014, 20:24
Beiträge: 639
Grönland: US-Militär gegen chinesischen Ausbau der Infrastruktur
Veröffentlicht in: Das kritische Tagebuch

https://www.nachdenkseiten.de/?p=46547#more-46547

In Grönland entwickelt sich, bisher weitab der Weltöffentlichkeit, ein exemplarischer Konflikt: Die USA wollen die riesige, kaum bewohnte Insel weiter exklusiv militärisch nutzen, mithilfe des NATO-Musterstaats Dänemark. Aber die grönländische Regierung will das Land wirtschaftlich entwickeln – mithilfe Chinas.

_________________
"Alles, was wir hören, ist eine Meinung, keine Tatsache. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit."
Marcus Aurelius
Diskussion: Eine Methode, andere in ihren Irrtümern zu bestärken .
Ambrose Bierce


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Artikel
BeitragVerfasst: 16.11.2018, 12:16 
Offline
Old China Hand
Old China Hand
Benutzeravatar

Registriert: 28.03.2014, 20:24
Beiträge: 639
«Chinesen sehen Europa auf dem Weg in den Ruin»
Die Propaganda kümmert die jungen Leute wenig, die Digitalisierung verläuft rasant – und doch bleibt in den sozialen Netzwerken Chinas der Staat am längeren Hebel.
Die Bloggerin Manya Koetse verfolgt Trends auf Weibo, dem grössten Netzwerk des Milliardenlandes.

https://www.nzz.ch/feuilleton/chinesen- ... ld.1434840

_________________
"Alles, was wir hören, ist eine Meinung, keine Tatsache. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit."
Marcus Aurelius
Diskussion: Eine Methode, andere in ihren Irrtümern zu bestärken .
Ambrose Bierce


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Artikel
BeitragVerfasst: 17.11.2018, 10:34 
Offline
Old China Hand
Old China Hand
Benutzeravatar

Registriert: 28.03.2014, 20:24
Beiträge: 639
The 2018 China-Afrika Reporting Guide
This handbook is designed to educate journalists and media practitioners about the upcoming Forum on China Africa Cooperation summit in Beijing in September 2018.
This guide was produced by The China Africa Project with support from the Africa-China Reporting Project at Wits University in Johannesburg, South Africa.

Eine Dia-Show
https://www.slideshare.net/eolander/201 ... ting-guide

gleichzetig eingestellt im Bücher-Thread

_________________
"Alles, was wir hören, ist eine Meinung, keine Tatsache. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit."
Marcus Aurelius
Diskussion: Eine Methode, andere in ihren Irrtümern zu bestärken .
Ambrose Bierce


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Artikel
BeitragVerfasst: 18.01.2019, 15:29 
Offline
Old China Hand
Old China Hand
Benutzeravatar

Registriert: 28.03.2014, 20:24
Beiträge: 639
Den ersten Teil des Artikels bei German Foreign Policy habe ich verpasst.

Hier nun Teil II - leider nur bis 25.01. einsehbar
(II).Die Schlacht um Huawei

BERLIN/WASHINGTON/BEIJING (Eigener Bericht) - Unter heftigem Protest der Wirtschaft bereitet die Bundesregierung den Ausschluss des chinesischen Huawei-Konzerns vom Aufbau des 5G-Netzes in Deutschland vor. Wie es in einem Medienbericht heißt, soll die Ausschreibung für 5G so formuliert werden, dass Huawei sich nicht bewerben kann. Grundlage sind Spionagevorwürfe von US-Geheimdiensten, für die bislang weltweit kein einziger Beleg vorgelegt worden ist. Die Trump-Administration sucht den US-Markt gegen den Konzern und weitere chinesische High-Tech-Unternehmen abzuschotten, um sie in den Ruin zu treiben. Von ihren Verbündeten verlangt sie, sich anzuschließen. Mitte Dezember hat eine US-Delegation im Auswärtigen Amt diesbezüglich Druck gemacht. Die Aggression soll Chinas Aufstieg stoppen. Protest kommt aus der Industrie: Huawei gilt als führend bei 5G; ein funktionierendes 5G-Netz wiederum wird zwingend benötigt, um die modernsten Zukunftstechnologien anwenden zu können. Manager warnen, ein Ausschluss von Huawei sei mit höheren Kosten und einem schmerzlichen Rückstand bei 5G verbunden.

https://www.german-foreign-policy.com/news/detail/7834/

_________________
"Alles, was wir hören, ist eine Meinung, keine Tatsache. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit."
Marcus Aurelius
Diskussion: Eine Methode, andere in ihren Irrtümern zu bestärken .
Ambrose Bierce


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Artikel
BeitragVerfasst: 18.01.2019, 16:10 
Offline
Forumsprofi
Forumsprofi
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2012, 11:43
Beiträge: 166
Ajiate hat geschrieben:
Die Schlacht um Huawei

Das sind ja interessante Leute (Journalisten), die da auf ihrem eigenen Forum viel politischen Hintergrung der Öffentlichkeit preisgeben. Ziemlich fundiert, wie ich meine. Wenn die Journalisten der Tagespresse, des Rundfunks und des Fernsehens mehr Zeit hätten (vielleicht nicht nur dann), könnten sie vieles davon in ihre Berichte und vor allem Kommentare einstreuen - zum besseren Verständnis für Leser, Hörer und Zuschauer.
(Vgl. Reihe "Streitkräfte und Strategien" des NDR)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Artikel
BeitragVerfasst: 22.01.2019, 20:26 
Offline
Old China Hand
Old China Hand
Benutzeravatar

Registriert: 28.03.2014, 20:24
Beiträge: 639
China gewinnt den Drohnenkrieg im Nahen Osten
Die letzte große Revolution auf den Schlachtfeldern dieser Welt begann mit dem Eintritt in das Zeitalter der Drohne. Insbesondere im Nahen und Mittleren Osten wurde diese zum Symbol des im rechtsfreien Raum agierenden US-Imperiums. In den ersten anderthalb Dekaden des „War on Terror“ hatten die USA noch ein Quasi-Monopol auf die risikolose Exekution aus Tausenden Metern Höhe – doch ist der Geist erst einmal aus der Flasche, ist jeder Versuch, ihn wieder einzufangen, bekanntlich zum Scheitern verurteilt. Von Jakob Reimann

https://www.nachdenkseiten.de/?p=48611

All das tut mir in der Seele weh

_________________
"Alles, was wir hören, ist eine Meinung, keine Tatsache. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit."
Marcus Aurelius
Diskussion: Eine Methode, andere in ihren Irrtümern zu bestärken .
Ambrose Bierce


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Artikel
BeitragVerfasst: 06.02.2019, 09:38 
Offline
Old China Hand
Old China Hand
Benutzeravatar

Registriert: 28.03.2014, 20:24
Beiträge: 639
Juniorpartner der USA im Handelskrieg gegen Huawei

https://www.nachdenkseiten.de/?p=49043

_________________
"Alles, was wir hören, ist eine Meinung, keine Tatsache. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit."
Marcus Aurelius
Diskussion: Eine Methode, andere in ihren Irrtümern zu bestärken .
Ambrose Bierce


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Artikel
BeitragVerfasst: 17.02.2019, 12:11 
Offline
VIP
VIP
Benutzeravatar

Registriert: 30.09.2004, 22:25
Beiträge: 22131
Deutsche Weltkriegs-Granate in chinesischer Chipsfabrik gefunden

_________________
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


I MISS MY MOUSE!!! :(

Nr. 5 lebt !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Artikel
BeitragVerfasst: 18.02.2019, 13:15 
Offline
VIP
VIP
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2008, 14:41
Beiträge: 11879
Wohnort: Berlin
China: Die Demütigung eines uralten Reichs

https://www.zeit.de/kultur/2019-02/chin ... welthandel

Ja, "geht nicht" gibts nicht - jedenfalls nicht für China (in den betr. Bereichen).

_________________
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Artikel
BeitragVerfasst: 20.02.2019, 16:21 
Offline
Old China Hand
Old China Hand
Benutzeravatar

Registriert: 28.03.2014, 20:24
Beiträge: 639
China’s crowded labour market is making life tough for foreign workers and new graduate ‘sea turtles’

Overseas-trained talent known as ‘haigui’ are no longer seen as having an advantage over locally educated employees
In the 40 years since opening up began, a total of 3.13 million sea turtles or 83.73 per cent of the Chinese students who graduated abroad have returned home

https://www.scmp.com/economy/china-econ ... gn-workers

_________________
"Alles, was wir hören, ist eine Meinung, keine Tatsache. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit."
Marcus Aurelius
Diskussion: Eine Methode, andere in ihren Irrtümern zu bestärken .
Ambrose Bierce


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5527 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 365, 366, 367, 368, 369  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de