Aktuelle Zeit: 14.12.2017, 10:09


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: loeschen eines Fadens sollte..
BeitragVerfasst: 30.09.2017, 22:44 
Offline
VIP
VIP
Benutzeravatar

Registriert: 23.04.2011, 05:25
Beiträge: 6079
Wohnort: VR China/Jiangsu/Changzhou
....ihr wisst WELCHEN ich meine

auch wenn dieser zT etwas suspekt war war ich mir nicht sicher ob es sich um nen TrollFaden handelte

nu bin ich mal "gespannt" wie dieser mein Faden hier in die Jagdgruende geschossen wird

_________________
Skyscrapers look like gravestones from out here

when life throws lemons at you then make lemonade


Nach oben
 Profil  
 


 Betreff des Beitrags: Re: loeschen eines Fadens sollte..
BeitragVerfasst: 30.09.2017, 23:47 
Offline
VIP
VIP
Benutzeravatar

Registriert: 23.04.2011, 05:25
Beiträge: 6079
Wohnort: VR China/Jiangsu/Changzhou
..und WER hat dies aufgrund welcher "Argumente" veranlasst?

_________________
Skyscrapers look like gravestones from out here

when life throws lemons at you then make lemonade


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: loeschen eines Fadens sollte..
BeitragVerfasst: 01.10.2017, 11:07 
Offline
VIP
VIP

Registriert: 12.02.2013, 20:39
Beiträge: 2369
Lieber blackreis,

vielleicht weil das Netzwerkdurchsetzungsgesetz heute in Kraft getreten ist. :P
Dadurch sollen die sozialen Netzwerke gezwungen werden, Hassreden konsequenter zu entfernen.
Es geht nicht mehr darum ob die Meinungen justiziable sind, sondern es wird von den Betreibern gefordert unliebsame Meinungen proaktiv selbst zu löschen. Ein wunderbares Gesetz und Stimmungen und Meinungen zu unterdrücken und aus der öffentlichen Debatte heraus zu halten.
Der Betreiber kommt einfach an einen sozialen Pranger, Gerichte, Gesetze werden gar nicht mehr bemüht.
Der Entwurf wurde von Interessenverbänden, Bürgerrechtlern, Juristen und Datenschützern scharf kritisiert. Ein weiteres Qualitätsmerkmal ist, dass Russland dieses Gesetz bereits kopiert hat um noch besser gegen abweichende Meinungen vorgehen zu können.

Zum Glück hat Christian Lindner im Wahlkampf versprochen, dass die FDP dieses Gesetz im Bundestag wieder zur Abstimmung geben würde.
Es handelt sich um den größten Eingriff in die Rede- und Meinungsfreiheit in der Geschichte der Bundesrepublik und wurde in einer "Nacht- und Nebelaktion" von nicht einmal 20 Abgeordneten verabschiedet. Eine halbe Stunde vorher wurde die Ehe für alle mit allen Abgeordneten verabschiedet, da wollte jeder dabei sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: loeschen eines Fadens sollte..
BeitragVerfasst: 01.10.2017, 12:04 
Offline
VIP
VIP
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2007, 22:36
Beiträge: 15555
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
:arrow: Diskussion über konkrete Admin-Aktionen :!: :idea:

Habe gerade bemerkt, dass der Link zu den Foren-Regeln, auch im Header der Hauptseite, nicht mehr stimmt :(. Kim, bitte basteln!

_________________
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: loeschen eines Fadens sollte..
BeitragVerfasst: 01.10.2017, 22:22 
Offline
VIP
VIP
Benutzeravatar

Registriert: 23.04.2011, 05:25
Beiträge: 6079
Wohnort: VR China/Jiangsu/Changzhou
Laogai hat geschrieben:

Habe gerade bemerkt, dass der Link zu den Foren-Regeln, auch im Header der Hauptseite, nicht mehr stimmt :(. Kim, bitte basteln!


wer ist "Kim" :roll:

the HEAD of the Hauptsite?

_________________
Skyscrapers look like gravestones from out here

when life throws lemons at you then make lemonade


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: loeschen eines Fadens sollte..
BeitragVerfasst: 02.10.2017, 14:40 
Offline
Old China Hand
Old China Hand
Benutzeravatar

Registriert: 28.03.2014, 20:24
Beiträge: 535
Wer sich in (irgendeinem) Forum (einer Website) anmeldet, sollte sich zumindest einmal die Seite "Impressum" angesehen haben sowie sonstige Details.

_________________
Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt (Mark Twain)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: loeschen eines Fadens sollte..
BeitragVerfasst: 02.10.2017, 17:58 
Offline
VIP
VIP
Benutzeravatar

Registriert: 31.10.2010, 14:00
Beiträge: 4374
Leider hat's den Haval-Fahrer immer noch nicht zerlegt...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de