Aktuelle Zeit: 14.12.2017, 10:10


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mondkuchen Sesam
BeitragVerfasst: 10.08.2017, 20:04 
Offline
Old China Hand
Old China Hand
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2012, 02:43
Beiträge: 920
Ahoihoi

Hat von euch mega netten Küchenfeen zufällig jemand ein Rezept für Sesampaste auf Lager?
Wie der Titel vllt schon verrät geht es um Füllung für Mondkuchen.
Bin momentan auf dem Stand, einfach gerösteten Sesam und Honig durch den Mixer zu jagen, bis es qualmt und klebt...kommt mir aber etwas zu einfach vor.

Minime will Sesam-Mondkuchen ohne Bäähh in der Mitte und der Göttergatte ist keine Hilfe. :roll:

_________________
In 3 Sekunden ist der Huehnerfuss aus meiner Suppe verschwunden, sonst gibts morgen Kaesefondue!!!


Nach oben
 Profil  
 


 Betreff des Beitrags: Re: Mondkuchen Sesam
BeitragVerfasst: 10.08.2017, 23:50 
Offline
Forumexperte
Forumexperte
Benutzeravatar

Registriert: 11.04.2013, 05:17
Beiträge: 346
Bezieht sich zwar auf Tang Yuan (汤圆) / Yuan Xiao (元宵), aber vielleicht hilft es weiter:
http://thewoksoflife.com/2016/02/tang-yuan-recipe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mondkuchen Sesam
BeitragVerfasst: 11.08.2017, 00:18 
Offline
Old China Hand
Old China Hand
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2012, 02:43
Beiträge: 920
Ja.
Es scheint wohl tatsächlich auch für Mondkuchen so gemacht zu werden.
Allerdings ist die Konsistenz auch etwas weicher.
Hmm...Ich denke, ich werde es wohl einfach mal ausprobieren.
Wenn das Diabetes-Potential groß genug und kein salziges Eigelb drin versteckt ist, essen die Kinder das Zeug auch als matschigen Haufen.

_________________
In 3 Sekunden ist der Huehnerfuss aus meiner Suppe verschwunden, sonst gibts morgen Kaesefondue!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mondkuchen Sesam
BeitragVerfasst: 11.08.2017, 12:24 
Online
VIP
VIP

Registriert: 26.07.2008, 12:35
Beiträge: 4325
Sesam-Mondkuchen, zumindest in Guangdong glaube ich nicht so bekannt, da ist meist 蓮蓉 oder 五仁
drin. Aber es gibt doch schon fertige Sesampaste zu kaufen, als Pulver das man mit Wasser anrühren muss. In Asienläden in größeren Städten jedenfalls müsste es sowas geben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mondkuchen Sesam
BeitragVerfasst: 11.08.2017, 18:39 
Offline
Old China Hand
Old China Hand
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2012, 02:43
Beiträge: 920
punisher2008 hat geschrieben:
Aber es gibt doch schon fertige Sesampaste zu kaufen, als Pulver das man mit Wasser anrühren muss.

Habe ich noch nie gesehen...gut, habe ich auch noch nie drauf geachtet. :P
Ich kenne nur die fertige Lotussamenpaste.
Werde beim nächsten Einkauf mal genauer hinschauen.

_________________
In 3 Sekunden ist der Huehnerfuss aus meiner Suppe verschwunden, sonst gibts morgen Kaesefondue!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mondkuchen Sesam
BeitragVerfasst: 11.08.2017, 21:13 
Online
VIP
VIP

Registriert: 26.07.2008, 12:35
Beiträge: 4325
Lotti hat geschrieben:
punisher2008 hat geschrieben:
Aber es gibt doch schon fertige Sesampaste zu kaufen, als Pulver das man mit Wasser anrühren muss.

Habe ich noch nie gesehen...gut, habe ich auch noch nie drauf geachtet. :P
Ich kenne nur die fertige Lotussamenpaste.
Werde beim nächsten Einkauf mal genauer hinschauen.

Ich war mir nicht sicher ob du gerade in D oder China bist. In China gibt es das Pulver auf jeden Fall, in deutschen Asienläden bin ich mir nicht 100% sicher, glaube aber es schon mal gesehen zu haben. Werde nächste Woche mal hinschauen und das checken. Nennt sich 芝麻糊.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mondkuchen Sesam
BeitragVerfasst: 11.08.2017, 22:40 
Offline
Old China Hand
Old China Hand
Benutzeravatar

Registriert: 28.03.2014, 20:24
Beiträge: 535
Ich kenne dieses schwarze Pulver hier (Dortmund) aus dem Asia-Laden auch , meine Nenntochter hat es auch schon für Reisbällchen verwendet. Allerdings kennt sie es für Mondkuchen nicht, sie kennt diese nicht mit Sesam.
Vielleicht wäre die vorsichtige Zugabe von ein bisschen Maisstärke zu der Paste zur Stabilisierung möglich (??),, meint sie.

_________________
Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt (Mark Twain)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mondkuchen Sesam
BeitragVerfasst: 12.08.2017, 09:47 
Online
VIP
VIP

Registriert: 26.07.2008, 12:35
Beiträge: 4325
Ajiate hat geschrieben:
Allerdings kennt sie es für Mondkuchen nicht, sie kennt diese nicht mit Sesam.

Komisch, ich auch nicht. Vielleicht ist das eine lokale Spezialität. Ich kenne Mondkuchen mit vielen Geschmacksrichtungen, aber Sesam war da nie dabei. Eine Google Bildersuche allerdings beweist dass es sie geben muss. "芝麻月餅" bringt ziemlich viele Treffer.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mondkuchen Sesam
BeitragVerfasst: 12.08.2017, 20:39 
Offline
Old China Hand
Old China Hand
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2012, 02:43
Beiträge: 920
Was in diversen Videos bezüglich der Konsitenz am besten aussah war eine Mischung aus Sesam, Zucker, Butter und Reismehl.

Oder ich kaufe einfach fertige Lotussamenpaste und singe beim Füllen "Is mir egal"...
Muss für den großen auch noch eine Wagenladung Geburtstagscupcakes für den Kindergarten backen. :roll:

_________________
In 3 Sekunden ist der Huehnerfuss aus meiner Suppe verschwunden, sonst gibts morgen Kaesefondue!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mondkuchen Sesam
BeitragVerfasst: 13.08.2017, 00:52 
Offline
Forumexperte
Forumexperte
Benutzeravatar

Registriert: 11.04.2013, 05:17
Beiträge: 346
Lotti hat geschrieben:
Oder ich kaufe einfach fertige Lotussamenpaste und singe beim Füllen "Is mir egal"...

Hauptsache es ist süß genug... :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mondkuchen Sesam
BeitragVerfasst: 13.08.2017, 09:15 
Offline
Old China Hand
Old China Hand
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2012, 02:43
Beiträge: 920
Sugoi hat geschrieben:
Hauptsache es ist süß genug... :wink:

Genau :wink:

_________________
In 3 Sekunden ist der Huehnerfuss aus meiner Suppe verschwunden, sonst gibts morgen Kaesefondue!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mondkuchen Sesam
BeitragVerfasst: 14.08.2017, 17:04 
Online
VIP
VIP

Registriert: 26.07.2008, 12:35
Beiträge: 4325
Ich kann bestätigen dass es in München 芝麻糊 gibt, heute erst gesehen. Ist normalerweise zum Essen mit Löffel gedacht, aber mit weniger Wasser sicher auch als Füllung zu gebrauchen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mondkuchen Sesam
BeitragVerfasst: 14.08.2017, 20:29 
Offline
Forumexperte
Forumexperte
Benutzeravatar

Registriert: 11.04.2013, 05:17
Beiträge: 346
punisher2008 hat geschrieben:
Ich kann bestätigen dass es in München 芝麻糊 gibt, heute erst gesehen. Ist normalerweise zum Essen mit Löffel gedacht, aber mit weniger Wasser sicher auch als Füllung zu gebrauchen.

Habe ich schon kosten dürfen. Würde ich persönlich nur nehmen um einer bestehenden Füllmasse Sesamgeschmack hinzuzufügen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mondkuchen Sesam
BeitragVerfasst: 16.08.2017, 16:26 
Offline
VIP
VIP
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2008, 14:41
Beiträge: 11433
Wohnort: Berlin
Egal, was für einen Mondkuchen ...
Hauptsache, es ist genug zu trinken da, um den jeweiligen exzessiven Geschmack + der obligatorischen Trockenheit im Mund entgegen zu wirken :lol:

_________________
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de