Aktuelle Zeit: 23.09.2017, 07:29


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Guten Baijiu in Deutschland kaufen
BeitragVerfasst: 07.04.2017, 19:11 
Offline
Old China Hand
Old China Hand
Benutzeravatar

Registriert: 03.12.2012, 21:45
Beiträge: 802
Wohnort: 海南省海口市 / 甘肃省金昌市 / Landshut, Bayern
Abend. Mal ne Frage an diejenigen unter euch, die - genau wie ich - Baijiu tatsächlich als ihre Lieblingsspirituose bezeichnen würden. Die anderen dürfen aber auch mitraten :mrgreen:

Kommt man in Deutschland irgendwie an guten Baijiu ran?
Bisher finde ich entweder nur Schund (Spiritus ist hundertprozentiges Substitutionsgut) oder Maotai bzw. Wuliangye, welche mir zu teuer sind.

Es gibt in China tausende Brennereien mit ganz ordentlichen Wässerchen, die kein Vermögen kosten; da muss es doch irgendeinen größeren Importeur aus Deutschland geben :?: :?: :shock: :shock:

_________________
Weather forecast for tonight: dark.

I cook with wine, sometimes I even add it to the food.

All generalizations are false, including this one.

丑媳妇总得见公婆


Nach oben
 Profil  
 


 Betreff des Beitrags: Re: Guten Baijiu in Deutschland kaufen
BeitragVerfasst: 08.04.2017, 12:53 
Online
VIP
VIP

Registriert: 07.02.2011, 11:54
Beiträge: 1832
Welcher der beiden Geschmacksrichtungen magst Du denn lieber?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guten Baijiu in Deutschland kaufen
BeitragVerfasst: 08.04.2017, 19:53 
Offline
Old China Hand
Old China Hand
Benutzeravatar

Registriert: 03.12.2012, 21:45
Beiträge: 802
Wohnort: 海南省海口市 / 甘肃省金昌市 / Landshut, Bayern
Ich bin ein großer Freund des Wuliangye und trinke alles, was in die Richtung geht, sehr gerne. Maotai u.ä. trinke ich auch gerne, aber finde ich nicht so “süffig“.

Würde ich mich mit den Marken besser auskennen, könnte ich explizit danach suchen.
Allerdings habe ich die Feststellung gemacht, dass es bei dem von mir angepeilten Preissegment (bis 120 RMB) oft keine gravierenden Unterschiede gibt, daher hab ich mir auch keine Namen gemerkt - was ich jetzt umso mehr bereue. Und das, was ich mit dem Vater meiner Freundin trinke, ist außerhalb meiner monetären Reichweite. :lol:

_________________
Weather forecast for tonight: dark.

I cook with wine, sometimes I even add it to the food.

All generalizations are false, including this one.

丑媳妇总得见公婆


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guten Baijiu in Deutschland kaufen
BeitragVerfasst: 08.04.2017, 23:18 
Offline
VIP
VIP
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2007, 22:36
Beiträge: 15388
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
tigerprawn hat geschrieben:
Welcher der beiden Geschmacksrichtungen magst Du denn lieber?
Das wäre auch meine Reaktion (und wahrscheinlich die der meisten Chinesen) auf die Frage nach Wein. Oder Whisky. Noch ignoranter natürlich: Kennste einen, kennste alle.
Wer nicht über einen längeren Zeitraum hinweg und regelmäßig verschiedene Varianten eines Getränkes probiert wird auch keine Unterschiede feststellen können :idea:

GigiPineapple hat geschrieben:
Kommt man in Deutschland irgendwie an guten Baijiu ran?
Da wirst du dich wohl auf das Angebot an chinesischem Fusel in deutschen Asia-Läden beschränken müssen. Denn wer sonst würde einem Importeur gewinnbringende Mengen abnehmen?
Chinesische Spirituosen sind in Deutschland so gut wie unbekannt. Und selbst wenn bekannt sind sie eher unbeliebt (siehe die Tigergarnele). Sogar Sake, der wohl bekannteste Hochprozentige aus Asien in Deutschland, ist nur in ganz wenigen Läden erhältlich.

Bliebt dir also nur die Variante dir einen Tropfen von Freunden und Bekannten aus China mitbringen zu lassen :(

_________________
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guten Baijiu in Deutschland kaufen
BeitragVerfasst: 09.04.2017, 04:24 
Offline
Old China Hand
Old China Hand
Benutzeravatar

Registriert: 03.12.2012, 21:45
Beiträge: 802
Wohnort: 海南省海口市 / 甘肃省金昌市 / Landshut, Bayern
Ich verstehe deine Skepsis, Laogai.
“trinkerfahren“ mit Baijiu bin ich nun aber tatsächlich schon. Des Geschmacks bin ich kundig, und nein, ich habe nicht das Gefühl, eine Frage zu stellen, die in die Richtung “welcher Wein ist gut“ geht.

Vielmehr ist es mein Anliegen, wirklich akzeptable chinesische Schnäpse in Deutschkand aufztreiben zu können. Und da ich mit meinen bisherigen Käufen in Deutschland alles andere als zufrieden war (der letzte Baijiu, den ich hatte, war nichts anderes als ein Obstler), versuche ich es nun auf diesem Wege.


Wahrscheinlich drücke ich mich viel zu missverständlich aus. Ich suche einfach einen Online-Shop/Händler etc., der chinesische Spirituosen zu akzeptablen Preisen anbietet. Und zwar wenn möglich, chinesische Brennereien, die direkt exportieren. Kein extra für EU hergestelltes Zeugs, das dann doch irgendwie nach Vodka schmeckt. Sondern einfach echten Baijiu. Welche Sorte ich nun kaufe, das müsst ihr mir überlassen.

Als einen Idioten, der gerade aus seiner ersten Chinareise zurückkommt und glaubt, Baijiu sei gleich Baijiu, möchte ich mich hier als alter Hase im Forum aber wirklich nicht darstellen lassen. Dafür bin ich nun wirklich schon zu oft und zu lange in Jinchang und Haikou gewesen.
Und dass sich die meisten Brennereien in dieser Preisklasse nicht viel nehmen, das ist nicht nur so dahingesagt, sondern empirisch festgestellt worden :lol: Da würde ich den Foristen gerne selbst einmal einen 酒 敬en, damit sie sich selbst davon überzeugen können. :mrgreen:
Ich finde die Frage, ob es akzeptablen Baijiu in D gibt, und wenn ja, wo ich diesen auftreiben kann, durchaus berechtigt. Ganz gleich, ob ich nun irgendwelcher Bezeichnungen, die man anscheinend zu kennen hat, kundig bin oder nicht.#


Notfalls schickt ihr mir halt nen Link. Auch gerne auf Chinesisch. Hauptsache ich finde endlich etwas, das über eBay und Amazon hinausgeht. Ich nehme jeden Hinweis gerne an.

_________________
Weather forecast for tonight: dark.

I cook with wine, sometimes I even add it to the food.

All generalizations are false, including this one.

丑媳妇总得见公婆


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guten Baijiu in Deutschland kaufen
BeitragVerfasst: 09.04.2017, 10:07 
Offline
VIP
VIP
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2008, 14:41
Beiträge: 11294
Wohnort: Berlin
Evtl. wärs möglich mal beim China Restaurant Deines Vertrauens mal nachzufragen.
Vielleicht haben die eine Idee.

_________________
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guten Baijiu in Deutschland kaufen
BeitragVerfasst: 09.04.2017, 15:11 
Offline
VIP
VIP
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2008, 12:35
Beiträge: 4281
Laogai hat geschrieben:
Sogar Sake, der wohl bekannteste Hochprozentige aus Asien in Deutschland, ist nur in ganz wenigen Läden erhältlich.

Wie bitte? Meinst du etwa den japanischen/koreanischen Reiswein? Der soll "hochprozentig" sein :lol: ? Normalerweise ist Sake nicht viel stärker als Weißwein, so um die 15%, manchmal vielleicht bis zu 18 oder 19%. Die schwächere Variante ist in D in jedem Asienladen, oft auch im normalen Supermarkt zu haben (Gekkeikan oder Shoya müssten die bekanntesten Marken bei euch im Land der Teutonen sein). Hier in Spanien bekommt man auch die koreanische Marke Baekhwa Soobok mit 14% in 1,8 l Flaschen für etwa 15 €.
http://karime.es/wp-content/uploads/2016/05/dadam2.png
Und ich kann dir sagen dass man in diesem Teil der Welt nicht gerade mit asiatischen Getränken oder Lebensmitteln verwöhnt wird. Was internationale Produkte betrifft sind wir hier wirklich fast am Ende der Welt. Aber Sake (und andere Getränke und Lebensmittel aus Asien) bekommt man wenn man weiß wo man sucht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guten Baijiu in Deutschland kaufen
BeitragVerfasst: 09.04.2017, 17:52 
Offline
VIP
VIP
Benutzeravatar

Registriert: 03.12.2009, 20:54
Beiträge: 1719
Die Asiensupermärkte in Düsseldorf (Fresh-Asia, Hanaro, etc.) haben nen paar, aber keine Ahnung, ob die gut sind.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guten Baijiu in Deutschland kaufen
BeitragVerfasst: 09.04.2017, 22:21 
Offline
VIP
VIP
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2007, 22:36
Beiträge: 15388
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
GigiPineapple hat geschrieben:
“trinkerfahren“ mit Baijiu bin ich nun aber tatsächlich schon. Des Geschmacks bin ich kundig, und nein, ich habe nicht das Gefühl, eine Frage zu stellen, die in die Richtung “welcher Wein ist gut“ geht.
[...]
Als einen Idioten, der gerade aus seiner ersten Chinareise zurückkommt und glaubt, Baijiu sei gleich Baijiu, möchte ich mich hier als alter Hase im Forum aber wirklich nicht darstellen lassen. Dafür bin ich nun wirklich schon zu oft und zu lange in Jinchang und Haikou gewesen.
Uuups, da hast du mich wirklich falsch verstanden bzw. ich habe mich missverständlich ausgedrückt :(

Ich bezog mich nicht auf dich, sondern auf tigeprawn, der ja etwas sarkastisch und sicherlich mangels besseren Wissens meint, es gäbe bei Baijiu nur zwei Geschmacksrichtungen. Dabei gibt es natürlich etliche. Die erkennt aber nur derjenige, der regelmäßig auch unterschiedliche Sorten verköstigt. Wer nur hin und wieder so einen Korn kippt, der wird natürlich keinen Unterschied heraus schmecken. So wie ich bei Wein und Whisky, denn ich trinke sowohl das eine als auch das andere extrem selten. Mir kann man einen Aldi-Wein aus dem Tetrapack als Spitzenjahrgang mit Südhang andrehen :roll: :shock:

_________________
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guten Baijiu in Deutschland kaufen
BeitragVerfasst: 09.04.2017, 22:23 
Offline
VIP
VIP
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2007, 22:36
Beiträge: 15388
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
punisher2008 hat geschrieben:
Laogai hat geschrieben:
Sogar Sake, der wohl bekannteste Hochprozentige aus Asien in Deutschland, ist nur in ganz wenigen Läden erhältlich.
Wie bitte? Meinst du etwa den japanischen/koreanischen Reiswein? Der soll "hochprozentig" sein :lol: ?
Für mich ist alles, was mehr Umdrehungen als Hefeweizen hat, hochprozentig :P. 干杯 :D

_________________
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guten Baijiu in Deutschland kaufen
BeitragVerfasst: 12.04.2017, 18:59 
Offline
Neuling

Registriert: 08.04.2017, 11:36
Beiträge: 1
Ich wäre auch an Quellen für qualitativ hochwertigen Baijiu interessiert. Aktuell schreibe ich eine Blogserie über Baijiu (4 Teile sind bereits erschienen) - und ich bekomme immer wieder die Anfrage, wo man Baijiu beziehen kann. Leider habe ich selbst darauf keine Antwort.

http://schlimmerdurst.net/2017/01/01/red-star-erguotou/


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de