Aktuelle Zeit: 27.04.2017, 09:01


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lost In Translation
BeitragVerfasst: 22.07.2016, 13:17 
Offline
Teilnehmer
Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2016, 10:21
Beiträge: 29
Wohnort: Hamburg
Hallo!

Falls hier japanische Forenmitglieder sind, würde mich mal etwas interessieren.
Habt ihr den Film "Lost in Translation" von Sofia Coppola gesehen?
Falls ja, wie nehmt ihr ihn wahr? Er stellt Japan und japanische Geflogenheiten ja auf eine wundersam-skurrile und fast "außerirdische" Art und Weise dar.
Fänd ich sehr interessant, wie jemand aus diesem Kulturkreis auf sowas reagiert!

_________________
Ein guter Lehrer bleibt ein Schüler bis an das Ende seiner Tage.
- Konfuzius


Nach oben
 Profil  
 


 Betreff des Beitrags: Re: Lost In Translation
BeitragVerfasst: 23.07.2016, 08:39 
Offline
VIP
VIP

Registriert: 26.07.2008, 12:35
Beiträge: 4145
Ich denke nicht dass es hier im Forum Japaner gibt. Zumindest habe ich in den 8 Jahren in denen ich hier Mitglied bin nicht einmal von einem gehört. Versuche es vielleicht in einem speziellen Forum für/mit Japanern, oder besser noch, Filmforum in Japan, falls du die Sprache beherrschst.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lost In Translation
BeitragVerfasst: 17.11.2016, 18:46 
Offline
Neuling

Registriert: 17.11.2016, 17:15
Beiträge: 1
doch gibt hier einer:-)
Xianxian, bist du noch im Forum?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lost In Translation
BeitragVerfasst: 18.11.2016, 00:25 
Offline
VIP
VIP
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2008, 14:41
Beiträge: 11151
Wohnort: Berlin
XianXian hat geschrieben:
Falls hier japanische Forenmitglieder sind, würde mich mal etwas interessieren.
Habt ihr den Film "Lost in Translation" von Sofia Coppola gesehen?
Was passt hier jetzt nicht?

Das hier ist ein China-Forum, d.h., hier wäre es nachvollziehbar, wenn Du nach Chinesen fragen würdest.

Weshalb Du Dich nicht in einem Japan-Forum mit dieser Fragestellung anmeldest (hast Du ja vielleicht doch auch gemacht) ... i dont know.

Dein Eingangspost ist hier ... sinnlos.

In der Schule hätte mein Lehrer damals gesagt: Thema verfehlt - 6 - setzen.

_________________
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lost In Translation
BeitragVerfasst: 18.11.2016, 00:39 
Offline
VIP
VIP
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2007, 22:36
Beiträge: 15044
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
ingo_001 hat geschrieben:
Dein Eingangspost ist hier ... sinnlos.
Die Anfrage (das Eingangsposting) von XianXian ist fast vier Monate alt :!:

ingo_001, du bist neu in diesem Forum, richtig? Denn sonst hättest du damals bereits entsprechend -äh- unwirsch reagiert :evil: :twisted:

_________________
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lost In Translation
BeitragVerfasst: 18.11.2016, 00:46 
Offline
VIP
VIP
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2008, 14:41
Beiträge: 11151
Wohnort: Berlin
Laogai hat geschrieben:
ingo_001 hat geschrieben:
Dein Eingangspost ist hier ... sinnlos.
Die Anfrage (das Eingangsposting) von XianXian ist fast vier Monate alt :!:

ingo_001, du bist neu in diesem Forum, richtig? Denn sonst hättest du damals bereits entsprechend -äh- unwirsch reagiert :evil: :twisted:
Und das mir, wo ich sonst immer andere auf solche Dinge hinweise ...

Tja, man wird halt nicht jünger :(

_________________
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lost In Translation
BeitragVerfasst: 16.01.2017, 14:49 
Offline
Neuling

Registriert: 13.01.2017, 18:52
Beiträge: 3
Ich muss auch sagen, dass dieser Film mich beeindruckt hat. Ich glaube das kann jemandem passieren, der nicht so vertraut mit Japan ist. Oder wenn man sich allein in einem so exotischen Land befinden, ohne zu viele Kontakte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lost In Translation
BeitragVerfasst: 21.01.2017, 20:24 
Offline
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2012, 11:43
Beiträge: 145
Laogai hat geschrieben:
ingo_001 hat geschrieben:
Dein Eingangspost ist hier ... sinnlos.
Die Anfrage (das Eingangsposting) von XianXian ist fast vier Monate alt :!:

Ließe sich der Thread nicht trotzdem ins Japn-Forum verschieben?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lost In Translation
BeitragVerfasst: 21.01.2017, 22:56 
Offline
VIP
VIP
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2007, 22:36
Beiträge: 15044
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Taifun hat geschrieben:
Ließe sich der Thread nicht trotzdem ins Japan-Forum verschieben?
Der Admin hat das Rauschen des Sturms gehört 8)

_________________
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de