Aktuelle Zeit: 22.05.2017, 21:26


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Chinesiches Zeichen (Name) in "handschrift" / "gezeichnet"
BeitragVerfasst: 21.04.2017, 09:00 
Offline
Neuling

Registriert: 21.04.2017, 08:33
Beiträge: 8
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und daher erstmal ein Gruß an alle :wink:

Ich hätte folgendes Anliegen, folgende Bitte an Euch.

Ich bin schon tätowiert, und zwar habe ich die beiden Namen meiner Söhne auf dem Oberkörper in chinesischer Schrift. Die Namen hat mal eine Bekannte für mich übersetzt und das sie stimmen wurde mir im Urlaub auch schon bestätigt :D

Nun habe ich aber auch noch eine kleine Tochter, die nun in dem Alter ist wo Sie ständig fragt, wo denn Ihr Name steht. Das will ich nun endlich machen, doch leider ist meine alte Bekannte nicht mehr zu erreichen. Daher hab ich einen anderen Bekannten der Geschäftspartner in China hat, gebeten mir den Namen Lea übersetzen zu lassen. Anscheinend gibt es da 2-3 Möglichkeiten Lea zu übersetzen, aber wir (meine Frau und ich) haben uns für die Übersetzung auf dem Bild entschieden. Ich hoffe das passt auch so.

Nun ist das aber so, ich nenn es mal geradlinig. Die Namen meiner Söhne sind so geschwungen geschrieben, "altchinesisch" ? "handschriftlich" ? Weiss nicht wie ich es erklären soll. Dies sieht so aus, als ob es ein Computerdruck wäre.

Könnte mir das jemand "anders", chinesisch, geschwungener Zeichnen ? schreiben ?

http://www.directupload.net/file/u/19373/wkodait9_jpg.htm

http://fs5.directupload.net/images/user/170421/wkodait9.jpg

Wäre für Eure Hilfe sehr dankbar !!!

LG

PS: Hab das "Bild" zwei mal als Link reingestellt, irgendwie komisch mit dem Hoster. Hoffe ist io so.

Spoon


Nach oben
 Profil  
 


 Betreff des Beitrags: Re: Chinesiches Zeichen (Name) in "handschrift" / "gezeichne
BeitragVerfasst: 21.04.2017, 09:34 
Offline
Old China Hand
Old China Hand
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2006, 12:07
Beiträge: 569
Hallo, Spoon,

ich helfe dir gern, aber ich kann die Links nicht öffnen. Kannst du das Bild als Anhang oder Profil machen?

BG
ein Mann aus China.

_________________
Bin schon 16 Jahre permanent in Deutschland. Vielleicht klinge ich daher manchmal etwas überzogen, aber ich kann meine Toleranzgrenze für Double B nicht mehr weiter erhöhen. Bitte um Nachsicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chinesiches Zeichen (Name) in "handschrift" / "gezeichne
BeitragVerfasst: 21.04.2017, 09:51 
Offline
Neuling

Registriert: 21.04.2017, 08:33
Beiträge: 8
Hallo MannausChina,

klasse das Du mir hilfst ! Vielen Dank :wink:

Warum das mit den Links nicht klappt, keine Ahnung. Anhänge kann ich hier irgendwie nicht hochladen, oder ich weis nicht wie es geht.

Hab den Namen mal als mein Profilbild genommen. Es soll Lea heissen !

Aus China habe ich folgende Antwort bekommen.

Zitat"and “利” (it has a very good meaning in Chinese , successfully , fortune ,
benefits , maybe it is better ). You can send to your friend , and she can pick as she prefers .

About the Chinese star sign , I guess you mean is the “Chinese Zodiac ” (Chinese twelve animal
signs ?) , right ? . Her daughter born on 25th March 2009, so her Chinese Zodiac should be Ox .
This Zodiac people are very hard working , and stick to what they believed."


LG

Torsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chinesiches Zeichen (Name) in "handschrift" / "gezeichne
BeitragVerfasst: 21.04.2017, 11:30 
Offline
Old China Hand
Old China Hand
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2006, 12:07
Beiträge: 569
ich finde das Zeichen 利 als Name nicht so geeignet, insbesondere für Mädchen, weil es an sich hauptsächlich Zinsen/Rendite bedeutet. Dafür ist das Zeichen 丽 oder 莉 viel besser. Beide werden genau sowie 利 ausgesprochen, aber bedeuten Schönheit und damit sehr oft als Mädchenname verwendet.

Persönlich finde ich, dass Lea ehr als 丽雅 übersetzt werden soll, weil die zwei Zeichen zusammen die Aussprache von "Lea" besser wiedergeben. Außerdem haben die zwei Zeichen guten Bedeutungen als Name. 丽 bedeutet Schönheit und 雅 bedeutet elegant. Ich würde euch die zwei Zeichen vorschlagen.

_________________
Bin schon 16 Jahre permanent in Deutschland. Vielleicht klinge ich daher manchmal etwas überzogen, aber ich kann meine Toleranzgrenze für Double B nicht mehr weiter erhöhen. Bitte um Nachsicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chinesiches Zeichen (Name) in "handschrift" / "gezeichne
BeitragVerfasst: 21.04.2017, 11:45 
Offline
Neuling

Registriert: 21.04.2017, 08:33
Beiträge: 8
mhh...bin gerade etwas verwirrt da ich dachte das wir das "richtige" schon haben. :(

Diesen Vorschlag den Du uns gegeben hast mit 丽雅 habe ich auch schon aus China erhalten, dachte aber es wäre nicht so das richtige. Rein vom Symbol/optischen her finde ich das 利 auch besser. Mein Kontakt aus China meint es bedeutet "it has a very good meaning in Chinese , successfully , fortune ,benefits"

Du würdest dieses Zeichen 利 wirklich nicht empfehlen ?

Könntest Du mir denn Deinen Vorschlag und unseren "zeichnen", dass es für ein Tattoo gut aussieht ?

Vielen Dank für Deine ganzen Mühen !

LG

Torsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chinesiches Zeichen (Name) in "handschrift" / "gezeichne
BeitragVerfasst: 21.04.2017, 12:29 
Offline
VIP
VIP

Registriert: 26.07.2008, 12:35
Beiträge: 4164
Spoon1975 hat geschrieben:
Ich hätte folgendes Anliegen, folgende Bitte an Euch.

Ich bin schon tätowiert, und zwar habe ich die beiden Namen meiner Söhne auf dem Oberkörper in chinesischer Schrift. Die Namen hat mal eine Bekannte für mich übersetzt und das sie stimmen wurde mir im Urlaub auch schon bestätigt :D............

https://forum.chinaseite.de/ftopic6326.html
Bitte LESEN, da die selbe Frage hier 100 mal pro Woche erscheint und es sehr mühsam ist jedes mal extra immer die gleichen Antworten zu geben die hier schon zusammengefasst sind. Ich frage mich immer wieder wie ihr es schafft in einem Forum wo es speziell im Unterforum "Tattoos" ganz oben einen Thread namens "Bitte lesen..." gibt, diesen ständig zu ignorieren!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chinesiches Zeichen (Name) in "handschrift" / "gezeichne
BeitragVerfasst: 21.04.2017, 13:45 
Offline
Neuling

Registriert: 21.04.2017, 08:33
Beiträge: 8
"Lieber" VIP-User Punisher !

Ich betreibe selbst ein Forum und weis schon wie ich mich zu verhalten habe.

Bitte erkläre mir, was ich in diesem von Dir genannten Post finden soll. Vielleicht solltest Du mal selber als VIP User zuerst lesen bevor man sowas von sich lässt! Ich möchte hier keine Übersetzung haben ! PUNKT. Das steht nirgends in meinem Topic-Post

Ich habe lediglich auf "MannausChina" geantwortet als er schrieb, dass die Übersetzung vll nicht gut gewählt sei !

Ich würde mich lediglich freuen, wenn ich MEIN genanntes Zeichen, oder das von MannausChina vll gezeichnet bekommen könnte, mehr nicht.

Schön wie man teilweise in Foren "begrüsst" wird von sogenannten VIP Usern. Ich danke Dir dafür. Sollte es hier eine Igno geben, bist gleich drauf !

@MannausChina

Ich würde mich freuen wenn Du das machen könntest, dieses Zeichen 利 zu zeichnen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chinesiches Zeichen (Name) in "handschrift" / "gezeichne
BeitragVerfasst: 21.04.2017, 14:25 
Offline
VIP
VIP

Registriert: 07.02.2011, 11:54
Beiträge: 1705
Spoon1975 hat geschrieben:
ich dachte das wir das "richtige" schon haben.

Es gibt eben kein 'richtiges'.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chinesiches Zeichen (Name) in "handschrift" / "gezeichne
BeitragVerfasst: 21.04.2017, 14:38 
Offline
VIP
VIP

Registriert: 26.07.2008, 12:35
Beiträge: 4164
Spoon1975 hat geschrieben:
"Lieber" VIP-User Punisher !

Ich betreibe selbst ein Forum und weis schon wie ich mich zu verhalten habe.

Ja und? Vielleicht betreibe ich 10 Foren, vielleicht auch 50. Du bist hier im "China-Forum", und ich habe dich lediglich auf einen für Neulinge nützlichen Thread hingewiesen. Ist das erlaubt oder nicht? Was du liest ist mir eigentlich egal. Wenn du meinst die Ersteller dieses von mir verlinkten Threads verdienen es nicht dass man ihre Beiträge auch liest dann ist das ein Anzeichen von mangelndem Respekt ihnen gegenüber. Sie haben sich viel Mühe gegeben den Sachverhalt recht verständlich darzustellen. Aber du scheinst alles besser zu wissen ohne selbst der chinesischen Sprache mächtig zu sein. Alles klar, dann troll eben weiter und kritisiere hier Forenmitglieder. Übrigens, wie viele Foren man selbst betreibt (behaupten kann man natürlich viel) sagt nichts darüber aus wie sehr du dich mit der Materie selbst (hier die chinesische Sprache) auskennst. Aber du bist ja sowieso beratungsresistent und lässt dir auch hier von Leuten die sich auskennen keine Tipps geben. Bitte, mach was du willst, ist wirklich nicht mein Problem. Trolle haben wir hier genug, kommt also auf einen weiteren nicht an. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chinesiches Zeichen (Name) in "handschrift" / "gezeichne
BeitragVerfasst: 21.04.2017, 14:44 
Offline
Old China Hand
Old China Hand
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2006, 12:07
Beiträge: 569
Sag mal so, wenn sie meine Tochter wäre, werde ich auf kein Fall das Zeichen 利 in ihrem Name verwenden. Das Zeichen alleine heißt Gewinn/Rendite/Zinsen. Als Mädchenname finde ich es einfach nicht schön. Ich kenne keine weibliche Chinesin, die das Zeichen 利 in ihrem Name hat. Im Vergleich dazu werden 丽 und 莉 sehr oft benutzt.

Chinesische Kalligraphie ist ein Kunst an sich. Deswegen ist es nur Geschmacksache. Ich finde die folgenden Varianten schön.

https://www.chinesetools.eu/tools/chinesecalligraphy/?nom=%26%2320029%3B%26%2338597%3B&taille=76&dispo=1&valid2=Ok&police=100&Submit=Get+a+Calligraphy+%21

https://www.chinesetools.eu/tools/chinesecalligraphy/?nom=%26%2320029%3B%26%2338597%3B&taille=76&dispo=1&valid2=Ok&police=3&Submit=Get+a+Calligraphy+%21

https://www.chinesetools.eu/tools/chinesecalligraphy/?nom=%26%2320029%3B%26%2338597%3B&taille=76&dispo=1&valid2=Ok&police=2&Submit=Get+a+Calligraphy+%21

https://www.chinesetools.eu/tools/chinesecalligraphy/?nom=%26%2320029%3B%26%2338597%3B&taille=76&dispo=1&valid2=Ok&police=11&Submit=Get+a+Calligraphy+%21

_________________
Bin schon 16 Jahre permanent in Deutschland. Vielleicht klinge ich daher manchmal etwas überzogen, aber ich kann meine Toleranzgrenze für Double B nicht mehr weiter erhöhen. Bitte um Nachsicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chinesiches Zeichen (Name) in "handschrift" / "gezeichne
BeitragVerfasst: 21.04.2017, 14:57 
Offline
VIP
VIP

Registriert: 26.07.2008, 12:35
Beiträge: 4164
MannAusChina hat geschrieben:
Ich kenne keine weibliche Chinesin, die das Zeichen 利 in ihrem Name hat.

Ich schon! Vielleicht warst du länger nicht mehr in China? :lol:
Aber egal, was verschwendest du überhaupt deine Zeit mit einem der selbst schon alles besser weiß ohne nur ein einziges Wort in der chinesischen Sprache zu kennen? 你干嘛那么鼓励德国人乱用中文纹身?他们什么中文都不懂,还是要纹身。你不认为无聊吗?你想帮他们但其实他们自己不愿意听意见。不觉得可笑吗?一定要中文纹身的人,我认为无法治疗,那何必还鼓励他们建议乱用什么无关的汉字?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chinesiches Zeichen (Name) in "handschrift" / "gezeichne
BeitragVerfasst: 21.04.2017, 15:16 
Online
VIP
VIP
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2007, 22:36
Beiträge: 15117
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Spoon1975 hat geschrieben:
Bitte erkläre mir, was ich in diesem von Dir genannten Post finden soll.
Das hier:
domasla hat geschrieben:
Übersetzen von Namen

Namen können nicht einfach so auf Chinesisch übersetzt werden! Schon der Begriff Übersetzung ist falsch! Was man an vielen Stellen im Internet findet sind nichts weiter als Schriftzeichen, die von der Aussprache her so ähnlich klingen wie der eigentliche Name. Die Schriftzeichen haben aber mit dem eigentlichen Namen nichts mehr zu tun und ergeben auch keinen zusammenhängenden Sinn! Für jemanden, der Chinesisch lesen kann sind diese Zeichen einfach nur ein notdürftig zusammengewürfelter Haufen von Schriftzeichen ohne wirkliche Bedeutung. Leider gibt es mittlerweile viele Webseiten, die einem diese Tatsache einfach verschweigen und leider führt die Leichtgläubigkeit vieler Leute zu der allgemeinen Meinung, dass man jeden Namen einfach so auf Chinesisch übersetzen könne. Genau das Gegenteil ist aber der Fall!

Spoon1975 hat geschrieben:
Ich möchte hier keine Übersetzung haben ! PUNKT. Das steht nirgends in meinem Topic-Post
Soso...
Spoon1975 hat geschrieben:
[...] Daher hab ich einen anderen Bekannten der Geschäftspartner in China hat, gebeten mir den Namen Lea übersetzen zu lassen. Anscheinend gibt es da 2-3 Möglichkeiten Lea zu übersetzen, aber wir (meine Frau und ich) haben uns für die Übersetzung auf dem Bild entschieden. Ich hoffe das passt auch so.
Ein Foto von Spoons Tattoos dürfen wir vielleicht bald in diesem Blog bewundern 8)

_________________
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chinesiches Zeichen (Name) in "handschrift" / "gezeichne
BeitragVerfasst: 21.04.2017, 16:25 
Offline
Neuling

Registriert: 21.04.2017, 08:33
Beiträge: 8
Vielen Dank für die Hilfe @ MannausChina

Ich hab mehrere Variationen/Interpretationen des Namens Lea aus China, ich wollte doch nur wissen ob jemand so nett ist, und mir dies ein wenig "handschriftlicher" machen kann da ich davon ausgehe, dass meine Kontakte in China mir den Namen richtig interpretiert haben. Nicht mehr und nicht weniger. Und dann werden einem nur Sachen unterstellt, wie ich hätte mangelnden Respekt und wüsste alles besser. :?:

Bei meinen Jungs war das alles kein Problem, jeder kann die Zeichen deuten, eine nette Chinesin hatte es fertig gemacht. Leider nicht mehr erreichbar.

Hier schein ich falsch zu sein, trotzdem vielen Dank an die die sich Gedanken gemacht haben ! :wink:

Grüße
Spoon


@Punisher
Du sprichst von Respekt und trollen :lol: junge junge :?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chinesiches Zeichen (Name) in "handschrift" / "gezeichne
BeitragVerfasst: 21.04.2017, 16:35 
Online
VIP
VIP
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2007, 22:36
Beiträge: 15117
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Spoon1975 hat geschrieben:
Bei meinen Jungs war das alles kein Problem, jeder kann die Zeichen deuten, eine nette Chinesin hatte es fertig gemacht. Leider nicht mehr erreichbar.
Wenn du ein Foto deiner Tattoos hier verlinkst können wir dir sagen, was die Schriftzeichen wirklich bedeuten. Für ausländische Namen gibt es nämlich keine chinesischen Schriftzeichen.

_________________
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chinesiches Zeichen (Name) in "handschrift" / "gezeichne
BeitragVerfasst: 21.04.2017, 16:49 
Offline
Neuling

Registriert: 21.04.2017, 08:33
Beiträge: 8
Das es für die Namen keine Schriftzeichen gibt ist mir klar. Mir wurde erklärt, und ich hoffe richtig, das man nur die Aussprache der Schriftzeichen nehmen kann und daraus den "westlichen" Namen bildet und zudem schaut, dass auch die Bedeutungen der Schriftzeichen zum Namen/zur Person passen.

Die Aussprache der Schriftzeichen ergibt den Namen meiner Söhne, so ~ 8) , und die Bedeutungen der Schriftzeichen sind uns bekannt. Dafür brauch ich keine Hilfe mehr.

Ich bin kein ChinaExperte ! Mir gefallen die Schriftzeichen mit Ihren Bedeutungen. Ich möchte daraus die Namen meiner Kinder bilden und diese dann immer bei mir tragen. Mehr möchte ich eigentlich nicht.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de