Aktuelle Zeit: 23.07.2018, 04:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Nordkorea von chinesischer Seite "angucken"
BeitragVerfasst: 27.10.2016, 12:10 
Offline
VIP
VIP
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006, 17:50
Beiträge: 7018
Wohnort: Schweiz, Oberfranken, Beijing
Ausländer verirren sich halt selten in diese Gegend.

_________________
R.I.P. Little Yingxiong Engelskind 05.01.2013

Die Erinnerung ist das Fenster durch das wir Dich sehen können, wann immer wir wollen...

Man sagt, die Zeit heilt alle Wunden - ich hab die Zeit noch nicht gefunden!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordkorea von chinesischer Seite "angucken"
BeitragVerfasst: 27.10.2016, 17:36 
Offline
Old China Hand
Old China Hand

Registriert: 04.09.2015, 18:07
Beiträge: 704
Yingxiong hat geschrieben:
Ausländer verirren sich halt selten in diese Gegend.


Setze ein "westliche" vor Ausländer und du hast Recht.

Ansonsten triffst du in Yanbian und generell Dongbei sehr, sehr viele Ausländer an.

Zum einen Südkoreaner, da Changbaishan ein heiliges Gebirge für die Koreaner ist und der chinesische Teil für Südkoreaner zugänglich ist.
Ansonsten triffst du sie zu Tausenden in Yanbian an, da diese Gegend von Seoul sehr stark finanziell unterstützt wird.
Die koreanischstämmigen Chinesen haben eine sehr starke Bindung zu Südkorea.
Geh mal in Yanji in ein Kaufhaus, dort findest du hauptsächlich südkoreanische Artikel.

Zum anderen triffst du dort sehr viele Russen an, die zum shoppen über die Grenze kommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordkorea von chinesischer Seite "angucken"
BeitragVerfasst: 27.10.2016, 18:40 
Offline
VIP
VIP
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006, 17:50
Beiträge: 7018
Wohnort: Schweiz, Oberfranken, Beijing
In Ji`an gab es ausser uns keine Ausländer.

_________________
R.I.P. Little Yingxiong Engelskind 05.01.2013

Die Erinnerung ist das Fenster durch das wir Dich sehen können, wann immer wir wollen...

Man sagt, die Zeit heilt alle Wunden - ich hab die Zeit noch nicht gefunden!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordkorea von chinesischer Seite "angucken"
BeitragVerfasst: 27.10.2016, 23:14 
Offline
VIP
VIP
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2007, 22:36
Beiträge: 15957
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Yingxiong hat geschrieben:
Ausländer verirren sich halt selten in diese Gegend.
Yingxiong hat geschrieben:
In Ji`an gab es ausser uns keine Ausländer.
Ji'an liegt ja auch knapp 1.700 Kilometer von "dieser Gegend", also der Nordkoreanischen Grenze, entfernt :!: :wink:
Bitte mal um Klärung welches Ji'an hier gemeint ist :!:

_________________
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordkorea von chinesischer Seite "angucken"
BeitragVerfasst: 27.10.2016, 23:25 
Offline
VIP
VIP
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2007, 22:36
Beiträge: 15957
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Laogai hat geschrieben:
Bitte mal um Klärung welches Ji'an hier gemeint ist :!:
Ok, im zweiten Anlauf habe ich "dein" Ji'an gefunden. Wieder so ein schönes Beispiel dafür, dass die chinesischen Schriftzeichen unersetzlich sind 8)

_________________
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de