Aktuelle Zeit: 24.06.2018, 01:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ist ein zeitlich unbegrenzter Aufenthalt in China möglich?
BeitragVerfasst: 06.09.2006, 20:55 
Offline
Teilnehmer
Teilnehmer

Registriert: 06.09.2006, 20:27
Beiträge: 41
Wohnort: Germany, S.-H.
Hallo :D

Ich habe dieses super Forum bei einer Google Suche entdeckt und mich gleich registriert, da ich mich in den nächsten Monaten sehr intensiv mit China befassen werde. Und natürlich habe ich auch gleich eine erste Frage :wink:

Okay, kurz einige Erläuterungen, um meine spezielle Situation besser zu verstehen:
Anfang 2007 wollen meine chinesische Freundin und ich (Deutscher) in China heiraten und anschliessend in China leben. Unseren Lebensunterhalt werden wir durch eine selbständige Tätigkeit bestreiten. Ich werde also nicht bei einem chinesischen Unternehmen beschäftigt sein.

Ist es unter den oben genannten Gegebenheiten möglich, eine zeitlich unbegrenzte Aufenthaltserlaubnis für China zu erhalten? Es wäre nicht sehr angenehm, alle paar Monate die Aufenthaltserlaubnis verlängern und jederzeit mit einer Ablehnung rechnen zu müssen. :?

Andy 8)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.09.2006, 13:07 
Offline
Forumsprofi
Forumsprofi

Registriert: 07.08.2006, 11:06
Beiträge: 171
Kommt denke ich mal auf eure "selbstständige Tätigkeit" an... Wenn ihr z.b. ein Restaurant aufmacht und alle Genehmigungen bekommt isdas kein Problem...

_________________
鹰击长空


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.09.2006, 22:19 
Offline
Teilnehmer
Teilnehmer

Registriert: 06.09.2006, 20:27
Beiträge: 41
Wohnort: Germany, S.-H.
Danke, LanZhouHan, für Deine Antwort. Es scheint also Hoffnung zu bestehen.

Reicht es evtl. aus, der Ehemann einer Chinesin zu sein, um sich zeitlich unbegrenzt in China aufhalten zu können?

Denn es handelt es sich nicht um ein Restaurant oder ein Ladengeschäft, sondern um ein Online-Business, welches von der Wohnung aus betrieben werden kann. Auch plane ich Tätigkeiten vor Ort, bei denen meine deutschen Sprachkenntnisse von Vorteil sind.

Gibt es eine Webseite mit Informationen über einen zeitlich unbegrenzten Aufenthalt in China, wo die Voraussetzungen aufgeführt sind? Irgendwie finde ich keine Informationen :?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.09.2006, 07:39 
Offline
Forumexperte
Forumexperte
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2006, 12:54
Beiträge: 424
Wohnort: Rostock
Mit etwas Glück kann man seinen Aufenthalt in China scheinbar bis ins Unendliche verlängern. Ich kenne einen Deutschen, der samt Familie
(drei eigene Kinder und ein adoptiertes chinesisches Mädchen), sich mittlerweile seit mehr als 20 Jahren in China aufhält und dort als freelencer (Berater) arbeitet.

Und dann kannte ich mal eine Deutsche, die in den Wirren des 2. Weltkrieges nach China kam, dann in Dalian lebte und dann so Anfang der 90ziger Jahre dort auch gestorben ist. Da war sie dann schon über 80 Jahre alt. In den ersten Jahrzehnten nach dem Krieg lebte sie dort ohne einen gültigen deutschen Pass. Irgendwann hatte man ihr dann angeboten sich wahlweise für einen DDR oder BRD Pass entscheiden zu können. Die alte Dame hatte sich dann für einen DDR-Pass entschieden.

Gruss Koschka


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de