Aktuelle Zeit: 24.06.2018, 01:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Übersetzungen für Buch!
BeitragVerfasst: 30.06.2006, 09:10 
Offline
Neuling

Registriert: 30.06.2006, 08:19
Beiträge: 5
Hallo zusammen!

Ich bin zwar neu hier, aber ich bräuchte schon dringend Eure Mithilfe. :oops:

Für einen Wettbewerb bastel ich gerade an einem Buch über meine Reise nach China, diesen März. Dafür bräuchte ich als Info und gestalterisches Element die Übersetzung einiger Städte, Namen und Bezeichnungen in chinesische Schriftzeichen. Das Beste wären natürlich von Hand geschriebene Schriftzeichen, die ich einscannen kann. Dafür würde selbstverständlich eine kleine Entschädigung gezahlt. Aber ich glaube ja
nicht, dass das jemand kann?

Super wäre schon eine Übersetzung und eine Windows-Schrift mit Kaligraphie-Stil, die die notwendigen Schriftzeichen enthält - nicht die normalen China-Windows-Schriften :-(

Vielleicht weiß ja jemand ein Windows-Font und kann mir folgendes bitte übersetzen:

Peking (Bejing)
Shanghai
Guilin
Yangzhou
Hangzhou
Suzhou
Longji
Tongli
Sommerpalast
Marmorschiff
Verbotene Stadt
Tiananmen Platz (Platz des himmlischen Friedens)
Himmelstempel
Große Mauer
Tian Tan Platz
Peking Oper
Li-Fluss
Sprichwort: Paradies ist im Himmel, auf der Erde ist Yangzhou und Suzhou.
Hallo Markt
Brunnenfischer Garten
West See
Kloster der verborgenen Unsterblichkeit
Drachenbrunnentee
Netzmeister Garten
Kaiserkanal
Garten des Verweilens
Nanjing Road
Yu Garten
Transrapid
Jin Mao Tower

Ich weiß es ist etwas viel, doch ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Danke im voraus!!!

LG Lokie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.06.2006, 09:52 
Offline
Old China Hand
Old China Hand

Registriert: 08.12.2005, 02:35
Beiträge: 595
Ich glaube ich kann dir weiter helfen.
Exemplarisch zeige ich dir hier die Übersetzung von Beijing in verschiedenen Schriftarten. Guck mal ob da das ist was du brauchst.
Die sind alle Windows-schriften, wenn du willst, kann ich auch selber für dich schreiben.

Bild

_________________
人生不是一百米,而是马拉松。


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.06.2006, 10:56 
Offline
Neuling

Registriert: 30.06.2006, 08:19
Beiträge: 5
Wow, danke für die rasche Antwort.

Leider kann ich das Beispiel nicht sehen. Vom Server bekomm ich die Antwort, dass ich nicht die Berechtigung dafür habe. Bin aber eingeloggt.

Bitte schick es mir an: an_mayr@gmx.at


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.06.2006, 13:15 
Offline
Old China Hand
Old China Hand

Registriert: 08.12.2005, 02:35
Beiträge: 595
Lokie hat geschrieben:
Wow, danke für die rasche Antwort.

Leider kann ich das Beispiel nicht sehen. Vom Server bekomm ich die Antwort, dass ich nicht die Berechtigung dafür habe. Bin aber eingeloggt.

Bitte schick es mir an: an_mayr@gmx.at


Ich habe es geschickt. :)

_________________
人生不是一百米,而是马拉松。


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Übersetzungen für Buch!
BeitragVerfasst: 30.06.2006, 15:25 
Offline
VIP
VIP

Registriert: 13.04.2006, 07:22
Beiträge: 3704
Wohnort: Taiwan
Lokie hat geschrieben:
Aber ich glaube ja
nicht, dass das jemand kann?


Du ahnst ja gar nicht, was wir alles können, nicht wahr liebe Forumskollegen?! Zeig's ihm, siedenderschnee :wink:

Die Hälfte deiner Liste hättest du allerdings auch bei Wikipedia abfragen und von dort aus die chinesischen Schriftzeichen bekommen können, nur so als Hilfe am Rande.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.06.2006, 15:31 
Offline
Neuling

Registriert: 30.06.2006, 08:19
Beiträge: 5
siedenderschnee hat geschrieben:
Lokie hat geschrieben:
Wow, danke für die rasche Antwort.

Leider kann ich das Beispiel nicht sehen. Vom Server bekomm ich die Antwort, dass ich nicht die Berechtigung dafür habe. Bin aber eingeloggt.

Bitte schick es mir an: an_mayr@gmx.at


Ich habe es geschickt. :)


Danke. Die 2. Zeile sieht echt gut aus. Das wäre genau das was ich gesucht habe. :D Selber schreiben wäre natürlich über drüber super - das wäre die Luxus-Version. Da würdest Du auf jeden Fall auch ein Buch erhalten, wenn Du willst (sonst natürlich auch). Wenn es Dir nicht ausgeht, dann reicht es auch mit den Windows-Schriften. Für meine Arbeit bräuchte ich dann diese Schrift und die Übersetzung von Dir. Übrigens für das Wort "China" bräuchte ich auch die Übersetzung.

Danke für die rasche Hilfe. Gib mir bitte Bescheid, wenn Du einverstanden bist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.06.2006, 15:32 
Offline
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2006, 21:13
Beiträge: 50
Peking (Bejing) 北京
Shanghai 上海
Guilin 桂林
Yangzhou 扬州
Hangzhou 杭州
Suzhou 苏州
Longji
Tongli 同里
Sommerpalast 颐和园
Marmorschiff 石舫?
Verbotene Stadt 紫禁城
Tiananmen Platz (Platz des himmlischen Friedens) 天安门广场
Himmelstempel 天坛
Große Mauer 长城
Tian Tan Platz 天坛广场?
Peking Oper 京剧
Li-Fluss 漓江
Sprichwort: Paradies ist im Himmel, auf der Erde ist Yangzhou und Suzhou. 上有天堂,下有苏杭
Hallo Markt
Brunnenfischer Garten
West See 西湖
Kloster der verborgenen Unsterblichkeit
Drachenbrunnentee 龙井茶
Netzmeister Garten 网师园
Kaiserkanal 京杭大运河
Garten des Verweilens 留园
Nanjing Road 南京路
Yu Garten 豫园
Transrapid 磁悬浮列车
Jin Mao Tower 金贸大厦

manche kenne ich auch nicht, tut mir leid

_________________
jeder Erfolg hat seine Geschicht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Übersetzungen für Buch!
BeitragVerfasst: 30.06.2006, 15:34 
Offline
Neuling

Registriert: 30.06.2006, 08:19
Beiträge: 5
Dennis (CDS) hat geschrieben:
Lokie hat geschrieben:
Aber ich glaube ja
nicht, dass das jemand kann?


Du ahnst ja gar nicht, was wir alles können, nicht wahr liebe Forumskollegen?! Zeig's ihm, siedenderschnee :wink:

Die Hälfte deiner Liste hättest du allerdings auch bei Wikipedia abfragen und von dort aus die chinesischen Schriftzeichen bekommen können, nur so als Hilfe am Rande.


Dort hab ich auch nachgeschaut. Aber die Schriftzeichen sind dort ca. 8pt groß. Ich brauch sie bedeutend größer. Und ich weiß nicht, ob ich alle Schriftzeichen auch in den Windows-Schriften wiedergefunden hätte. Es gibt ja bekanntlich mehrere tausend Schriftzeichen.

Trotzdem danke für den Ratschlag!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Übersetzungen für Buch!
BeitragVerfasst: 30.06.2006, 15:47 
Offline
VIP
VIP

Registriert: 13.04.2006, 07:22
Beiträge: 3704
Wohnort: Taiwan
Lokie hat geschrieben:
Dort hab ich auch nachgeschaut. Aber die Schriftzeichen sind dort ca. 8pt groß. Ich brauch sie bedeutend größer. Und ich weiß nicht, ob ich alle Schriftzeichen auch in den Windows-Schriften wiedergefunden hätte. Es gibt ja bekanntlich mehrere tausend Schriftzeichen.

Trotzdem danke für den Ratschlag!


Dann kopierst du die Schriftzeichen einfach in Word oder ein anderes Textprogramm, welches chin. Zeichen unterstützt und stellst Schriftgröße und Schriftart nach Belieben ein, über Google findet man auch Links zu weiteren Schriftarten zum Download.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.06.2006, 17:54 
Offline
Old China Hand
Old China Hand

Registriert: 08.12.2005, 02:35
Beiträge: 595
ichbinkai hat geschrieben:
Jin Mao Tower 金贸大厦

manche kenne ich auch nicht, tut mir leid


应该是:金茂大厦 :)

_________________
人生不是一百米,而是马拉松。


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.06.2006, 18:09 
Offline
Old China Hand
Old China Hand

Registriert: 08.12.2005, 02:35
Beiträge: 595
Lokie hat geschrieben:
siedenderschnee hat geschrieben:
Lokie hat geschrieben:
Wow, danke für die rasche Antwort.

Leider kann ich das Beispiel nicht sehen. Vom Server bekomm ich die Antwort, dass ich nicht die Berechtigung dafür habe. Bin aber eingeloggt.

Bitte schick es mir an: an_mayr@gmx.at


Ich habe es geschickt. :)


Danke. Die 2. Zeile sieht echt gut aus. Das wäre genau das was ich gesucht habe. :D Selber schreiben wäre natürlich über drüber super - das wäre die Luxus-Version. Da würdest Du auf jeden Fall auch ein Buch erhalten, wenn Du willst (sonst natürlich auch). Wenn es Dir nicht ausgeht, dann reicht es auch mit den Windows-Schriften. Für meine Arbeit bräuchte ich dann diese Schrift und die Übersetzung von Dir. Übrigens für das Wort "China" bräuchte ich auch die Übersetzung.

Danke für die rasche Hilfe. Gib mir bitte Bescheid, wenn Du einverstanden bist.


Natürlich bin ich einverstanden :)
Aber ehrlich gesagt, ich habe zwar Kalligraphie geübt als ich klein war,es ist aber auch schon lange her. Ich bin sicher dass meine Handschrift nicht so gut aussieht als die Windows-Schrift der 2. Zeile.(Die sind tatsächlich von Kalligraph geschrieben)
Außerdem habe ich hier auch nicht die notwendigen Werkzeuge. Mit "selber schreiben" meinte Ich mit einer Software zu schreiben, aber das Program ist doof, mit der Maus kann man auch schlecht steuern,man muss immer 100 mal schreiben bevor man zufrieden ist.
Ich schick dir erst alle Übersetzungen in dieser Windows-Schrift. Wenn du möchtest und es nicht so eilig hast,schicke ich dir später die Handschrift-Vision. :)

_________________
人生不是一百米,而是马拉松。


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Übersetzungen für Buch!
BeitragVerfasst: 30.06.2006, 18:11 
Offline
Old China Hand
Old China Hand

Registriert: 08.12.2005, 02:35
Beiträge: 595
Dennis (CDS) hat geschrieben:
Lokie hat geschrieben:
Aber ich glaube ja
nicht, dass das jemand kann?


Du ahnst ja gar nicht, was wir alles können, nicht wahr liebe Forumskollegen?! Zeig's ihm, siedenderschnee :wink:



Kein Problem. 我搞定他。 :)

_________________
人生不是一百米,而是马拉松。


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.06.2006, 18:31 
Offline
Old China Hand
Old China Hand

Registriert: 08.12.2005, 02:35
Beiträge: 595
ichbinkai hat geschrieben:
Tian Tan Platz 天坛广场?
manche kenne ich auch nicht, tut mir leid

我想应该是:
圜丘

_________________
人生不是一百米,而是马拉松。


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.06.2006, 19:22 
Offline
Old China Hand
Old China Hand

Registriert: 08.12.2005, 02:35
Beiträge: 595
@Lokie
Habe wieder eine Mail mit Übersetzungen an dich geschickt. :)

_________________
人生不是一百米,而是马拉松。


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.07.2006, 10:29 
Offline
Neuling

Registriert: 30.06.2006, 08:19
Beiträge: 5
@siedenderschnee

Danke für die rasche Arbeit! :) Nachfolgend hab ich Infos zu Deinen Bemerkungen. Hoffentlich hilfts. Der Name der Schriftart, die Du für die Übersetzungen verwendest oder natürlich die Schriftart selbst wäre hilfreich für mich - falls ich gestalterisch noch etwas ändere. Bitte lass mir das zukommen, wenn möglich.

Longji: Ist ein Landstrich in der Nähe von Guilin, ca. 100 km entfernt. Hügelige Landschaft mit vielen Reisfeldern. Dort wohnen Menschen der Zhong-Minderheit. Dort gibts auch die berühmten Frauen mit Haaren bis zum Boden.

Li-Fluss: Dieser Li-Fluss ist in Guilin. Wir sind von Guilin darauf mit dem Boot nach Yangzhou gefahren.

Hallo Markt: Der befindet sich in Yangzhou. Ein sehr bekannter Markt, wo alles was gefälscht werden kann, gefälscht und verkauft wird. Hab dort ne GoreTex Jacke für 12 Euro gekauft :D .

Kloster der verborgenen Unsterblichkeit: Das ist in Hangzhou. Pinyin-Form hab ich leider nicht - auch nicht bei wikipedia.org gefunden.

Netzmeister Garten: Der ist in Suzhou. Heißt eigentlich "Wangshi Yuan" (Der Garten des Meisters der Netze). wikipedia sei dank.

LG Lokie


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de